Ashanti

Ashanti ist ein 1979 Action-Adventure-Film, der von Georges-Alain Vuille produziert und von Richard Fleischer gerichtet. Trotz seiner beeindruckenden Besetzung und Umgebung, wurde allgemein von den Kritikern verrissen nach Freigabe. Michael Caine war angeblich sehr enttäuscht über das Projekt und behauptet, dass es die dritte schlechteste Film zusammen mit seinem früheren Filmen Der Magus und Der Schwarm war, nachdem Regisseur Fleischer und Co-Star Beverly Johnson, wurden beide von Dreharbeiten zwei Drittel des Weges durch entfernt die Dreharbeiten. Fleischer ging, nachdem er mit Sonnenstich ins Krankenhaus eingeliefert. Doch ein Interview mit Frau Johnson aufgenommen am 2013 Severin Filme Blu-ray Edition von Ashanti keinen Hinweis auf diese "Umzüge", was darauf hindeutet, dass sie den Mythos gehören.

Dies ist eine der William Holden Abschlussfilme. Sowohl Fleischer und Kameramann Tonti hatte zuvor gemeinsam an Barabbas gearbeitet.

Handlung

Ashanti ist ein Action-Abenteuer-Film, vor dem Hintergrund der modernen Sklavenhandel gesetzt, mit einem Mann, der entschlossen nimmt eine gefährliche Reise, um seine schöne Frau, die durch brutale Sklavenhändlern entführt wurde zu finden. David und Anansa Linderby sind Ärzte mit der Weltgesundheitsorganisation. Auf einer medizinischen Mission Durchführung einer Impfung Programm finden sie einen westafrikanischen Dorf. Während David fotografiert tribal Tänzer, geht Anansa alleine schwimmen. Sie wird angegriffen und von Sklavenhändlern von Suleiman geführt, der sie für einen Ashanti tribes verwechseln entführt. Die Polizei kann nichts tun, um sie zu finden und David hat die Hoffnung fast aufgegeben, als er Gerüchte, dass Anansa wurde von Sulieman entführt worden, um die arabische Prinz Hassan verkauft hört. Die afrikanischen Behörden bestreiten, dass der Sklavenhandel überhaupt existiert. So muss David Hilfe in einer Schattenwelt, wo die Retter von Sklaven sind genauso rücksichtslos wie die Händler selbst zu finden. Wie David verfolgt sie in Afrika und der Sahara-Wüste, wurde er von einem Mitglied der Anti-Slavery League, Söldner Hubschrauberpilot und Malik ein Stammesangehöriger, die Suche nach Rache an Suleiman geholfen wird.

Besetzung

  • Michael Caine - Dr. David Linderby
  • Peter Ustinov - Suleiman
  • Kabir Bedi - Malik
  • Beverly Johnson - Dr. Anansa Linderby
  • Omar Sharif - Prinz Hassan
  • Rex Harrison - Brian Walker
  • William Holden - Jim Sandell
  • Zia Mohyeddin - Djamil
  • Winston Ntshona - Ansok
  • Tariq Yunus - Faid
  • Tyrone Jackson - Dongaro
  • Akosua Busia - Senoufo Mädchen
  • Jean-Luc Bideau - Marcel
  • Olu Jacobs - Kommissar Batak
  • Johnny Sekka - Kapitän Bradford
  • Marne Maitland - Touareg Chef
  • Eric Pohlmann - Zeda El-Kabir
  • Harry Araten - Slave-Händler
  • Jack Cohen - Deutsch am Sklavenmarkt
  • Jay Koller - Kauf am Sklavenmarkt
  • Enzo Patti - Perlenhändler
  • Ori Levy - Hotel Begleiter

Herstellung

Während der Dreharbeiten wurde Omar Sharif angeheuert, um eine Rolle zu spielen, und George MacDonald Fraser, der vor kurzem angepasst Tai Pan für die Produzenten hatten, wurde beauftragt, am Drehbuch arbeiten, um Sharif Teil zu steigern. Sowohl Telly Savalas und James Coburn angekündigt worden, die Rolle schließlich von Holden spielte zu spielen.

Novelisation

Die novelisation Ebano wurde von Alberto Vázquez-Figueroa geschrieben.

  0   0
Vorherige Artikel Arnold Edward Ortmann
Nächster Artikel Charles Askegard

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha