Arthur Wharton

Arthur Wharton gilt weithin als der erste schwarze Berufsverband Football-Spieler in der Welt sein. Obwohl nicht der erste schwarze Spieler geradezu - den Amateur, und Schottlands Nationalspieler, vordatiert Andrew Watson ihn - Wharton war der erste schwarze professionelle und der Erste, der in der Liga zu spielen.

Frühes Leben, Abstammung und frühe Karriere

Wharton wurde in Jamestown, Gold Coast geboren. Sein Vater Henry Wharton war halb Grenadian und Halb Scottish, während seine Mutter, Annie Florence Statt Egyriba, war ein Mitglied der Fante Akan lizenz. Wharton zog nach England im Jahre 1882, als ein Methodist Missions trainieren, aber bald aufgegeben dies zugunsten der zu einem Vollzeit-Athleten.

Er war ein Allround-Sportler - im Jahre 1886 gründete er einen dann Weltrekord von 10 Sekunden für ein 100-Meter-Sprint in der AAA-Meisterschaft. Er war auch ein begeisterter Radfahrer und Cricketspieler, spielt für lokale Teams in Yorkshire und Lancashire. Allerdings ist Wharton am besten für seine Heldentaten als Fußballer in Erinnerung; während er war nicht der erste Mixed-Rennen Fußballer im Vereinigten Königreich führenden Amateuren Robert Walker und Schottland internationalen Andrew Watson datieren ihn war er der erste Mixed-Rennen Fußballer zu drehen professionelle.

Fußball-Karriere

Wharton begann als Amateurspiel als Torwart für Darlington, wo er von Preston North End gesichtet. Er gesellte sich zu ihnen als Amateur und war Teil des Teams, das FA-Cup-Halbfinale in 1886-1887 zu erreichen. Obwohl ein Teil von "The Unbesiegbaren" der 1880er Jahre, Preston verließ er im Jahre 1888, in seinem Lauf zu konzentrieren, und damit ein Teil der Mannschaft, die später in 1888 bis 1889 gewann die Doppel nicht.

Er kehrte nach Fußball im Jahr 1889, Fügen Rotherham Town, die Unterzeichnung als Profi. Im Jahre 1890 heiratete er Emma Lister in Rotherham in Yorkshire. Im Jahr 1891 war er der Wirt des Albert Tavern in Rotherham.

Im Jahre 1894 zog er nach Sheffield United, obwohl er Besetzung regelmäßig in der ersten Mannschaft Torhüter William "Fatty" Foulke war. In der Saison 1894-1895, Wharton spielte drei Spiele für Sheffield United gegen Leicester Fosse, Linfield und Sunderland wobei das letztere ein First Division Spiel, so dass Wharton die erste gemischte Rasse Spieler, der in der Spitzengruppe zu spielen.

Im Jahr 1895 für Stalybridge Rovers verließ er aber, nachdem er sich mit dem Management bewegt, um Ashton North End im Jahre 1897, wo er einen Tabakladen in Ashton-under-Lyne eröffnet. Ashton ging in Konkurs im Jahre 1899, und er kehrte in Stalybridge Rovers, bevor man seine Karriere spielt für Stockport County der Second Division in 1901-1902. Sowie das Spielen im Tor, so würde er auch gelegentlich verfügen Outfield als Flügelspieler. Er hat nie eine große Ehre im Spiel gewonnen hat im Laufe seiner Karriere, noch war er auf internationaler Ebene mit einer Kappe bedeckt.

Erbe

Mit einem Alkoholproblem entwickelt, pensionierter Wharton vom Fußball im Jahr 1902 und fand eine Anstellung als Zeche Speditionsarbeiter an der Yorkshire Haupt Colliery in Edlington. Nach seinem Tod im Jahr 1930 wurde er in einem anonymen Armengrab beigesetzt. Das Grab wurde ein Grabstein im Jahr 1997 nach einer Kampagne von Antirassismus-Aktivisten Football Unites, Racism Divides gegeben. Im Jahr 2003 wurde Wharton in die englische Football Hall of Fame in Anerkennung der Auswirkungen er auf das Spiel gemacht aufgenommen. Eine Kampagne, um eine Statue in Darlington sowie in Rotherham errichtet, um Wharton Errungenschaften anzuerkennen haben hat breite Unterstützung innerhalb der professionellen Spiel gewonnen. Im Jahr 2012 wurde eine kleine Statue von Wharton zu Sepp Blatter am Sitz der FIFA, wo sie in der ständigen Ausstellung werden vorgestellt. Am 16. Oktober 2014 wurde eine Statue zu Ehren Wharton am St. Georgs-Park National Football Center enthüllt.

  0   0
Vorherige Artikel Zervikale Spinalnerven 8
Nächster Artikel 1972 CFL Entwurf

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha