Ariel Gore

Ariel Gore ist Journalistin, Schriftstellerin, Romancier, Sachbuch Autor und Lehrer. Sie ist der Gründer und Herausgeber / Verleger von Hip Mama, eine Alternative Press Award ausgezeichneten Publikation Abdecken der Kultur und Politik der Mutterschaft. Durch ihre Arbeit an Hip Mama, ist Gore weithin mit dem Start von Müttern Feminismus und der zeitgenössischen Mütterbewegung gutgeschrieben. "Es ist die Qualität des Schreibens, die Hip Mama abhebt," The New Yorker beobachtet. Gores Belletristik und Sachbücher Arbeit erforscht auch Kreativität, Spiritualität, queer Kultur und positive Psychologie.

Kulturkommentator Susie Bright ihren "Eines der besten feministische Schriftsteller unserer Zeit vielleicht das beredte und empfindlich." Bezeichnet hat

Im Jahr 2000 Working Woman kürte Gore einer der "20 Under 30" einflussreichen Frauen in Amerika.

Ihre lyrischen Memoiren Atlas des menschlichen Herzens, die Teenager-Reisen Gores erzählt, war Finalist 2004 für die Oregon-Book Award. Ihre Anthologie Portland Queer: Tales of the Rose City gewann den Lambda Literary Award im Jahr 2010. Sie ist Absolventin des Mills College und an der University of California in Berkeley Graduate School of Journalism. Gore hat eine Tochter, Maia Swift, geboren 7. Februar 1990, und einen Sohn, Maximilian Gore-Perez, geboren am 26. August 2007. Sie wurde im The Attic Institute in Portland, Oregon, an der Universität von New Mexico in Albuquerque unterrichtete, und am Institut für American Indian Arts in Santa Fe. Derzeit unterrichtet sie online unter Ariel Gores School for Wayward Writers :.

Nonfiction Books

  • Gore, Ariel. Die Hip Mama Survival Guide: Tipps aus den Schützengräben. Hyperion. ISBN 0-7868-8232-8
  • Gore, Ariel. Die Mutter Trip. Seal Press. ISBN 1-58005-029-8
  • Gore, Ariel. Atlas des menschlichen Herzens. Seal Press. ISBN 1-58005-088-3
  • Gore, Ariel mit Swift, Maia. Wie auch immer, Mom: Hip Mama 's Guide to Raising ein Teenager. Seal Press. ISBN 1-58005-089-1
  • Gore, Ariel. Wie ein berühmter Schriftsteller werden, bevor Sie tot sind: Ihre Worte in Print und Ihr Name in Lights. Three Rivers Press. ISBN 0-307-34648-X
  • Gore, Ariel. "Drossel: Frauen und der neuen Psychologie des Glücks" .Farrar, Straus and Giroux. ISBN 0-374-11489-7
  • Gore, Ariel "The End of Eve". Hawthorne Bücher. ISBN 0986000795

Romane

  • Gore, Ariel. Die Reisen Tod und Auferstehung anzeigen. HarperSanFrancisco. ISBN 0-06-085428-6

Anthologien

  • Gore, Ariel. The Essential Hip Mama: Schreiben von der Schneidkante der Elternschaft. Seal Press. ISBN 1-58005-123-5
  • Gore, Ariel, mit Lavendel, Biene. Züchter: wahre Geschichten aus der neuen Generation der Mütter. Seal Press ISBN 1-58005-051-4
  • Gore, Ariel. Portland Queer: Tales of the Rose City. Lit Star Press / Mikrokosmos Publishing ISBN 1-934620-65-3
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha