Antonio Rosati

Antonio Rosati ist eine italienische Torhüter, der für die Serie A-Club Napoli spielt.

Werdegang

Lecce

Seine Karriere begann bei Atletico Roma, auch wenn er nicht in der Serie C2 Meisterschaft von 2001-02 zu spielen. Er zog nach Lecce im folgenden Jahr, in den Jahren 2002-03, machte er seine ersten Team-Debüt im Februar 2005 in Lecce 3-0 Niederlage Chievo in der Serie A. In der Saison 2005/06 wurde er auf Leihbasis zu Sambenedettese geschickt, mit der er die 8 verbleibenden Spiele der Serie C1 gespielt, vor der Rückkehr in Lecce später in der Saison.

Rosati war erste Wahl für Lecce in der Saison 2006/07 und die erfolgreiche Serie B 2007/08 Kampagne, sondern spielte nur vier Spiele in 2008-09, als das Team in der Serie A gespielt wurde das Team zurück in die zweite Liga in der nächsten Saison abgestiegen und Rosati wieder die erste Wahl Rolle, nachdem Francesco Benussi den Verein verlassen. Lecce wurden in erster Linie befördert.

Zurück in der Serie A für die Saison 2010-11, Rosati spielte alle 38 Ligaspiele und war ein Schlüsselspieler wie Lecce unerwartet überlebt den Abstieg.

Napoli

Im Anschluss an seine außergewöhnliche Saison mit Lecce, Rosati beigetreten Napoli für 3 Mio. € vor der Saison 2011-12 als Backup für die erste Wahl Morgan De Sanctis zu handeln.

Ehrungen

  • Serie B: 1
  • Italian Cup: 1
  0   0
Vorherige Artikel 1992-93 WHL Jahreszeit
Nächster Artikel Bidia Dandaron

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha