Anthony Jeselnik

Anthony Jeselnik ist ein US-amerikanischer Komiker, Fernsehshow-Moderator, Autor, Produzent und Schauspieler. Jeselnik ist bekannt für seinen schwarzen Komödie Stil, der Irreführung und Soziopathen nicht sequiturs betont bekannt. Für seine Standup-Leistung, Jeselnik nimmt einen arroganten, schurkischen persona.

Jeselnik war ein Schriftsteller für Late Night with Jimmy Fallon in der ersten Saison und Gastgeber einer Comedy Central Presents im Jahr 2009. Nach der Veröffentlichung seines gefeierten Debüt Shakespeare im Jahr 2010, begann er für die Comedy Central Braten und rückte auf den Darsteller in der 2011 Braten von Donald Trump. Er fuhr fort, auf den Braten von Charlie Sheen und Roseanne Barr im Jahr 2012 durchführen Im Jahr 2013 veranstaltete Jeselnik seine eigene Comedy Central-Serie, The Jeselnik Offensive für zwei Spielzeiten, und veröffentlicht sein zweites Album, Caligula, die als eine Stunde lang Standup spezielle verdoppelt .

Frühen Lebensjahren

Anthony Jeselnik wurde in Pittsburgh, Pennsylvania am 22. Dezember 1978, dem Sohn von Stephanie und Anthony F. Jeselnik, mit dem Zunamen und Herkunft stammt aus Slowenien geboren. Er war in Upper St. Clair angehoben. Jeselnik war daran interessiert, andere zum Lachen von einem frühen Alter. In der Grundschule, würde er häufig unterbrechen, die Klasse, um einen Witz zu erzählen. Bei einer Gelegenheit wurde ein Klassenkamerad den Übergang zu einer anderen Stadt, die in der Regel nicht gut angesehen wurde, und Jeselnik geknackt einen sarkastischen Kommentar: ". Na ja, schicken Sie uns eine Postkarte" Wenn der Lehrer über seinen Witz lachte, erkannte er, dass "wenn Sie klug genug, dass Erwachsene bekommen sind, Ihnen mit allem weg erhalten können." Er würde häufig bleiben versuchen, Saturday Night Live zu sehen und, als er älter wurde, The Ben Stiller Show und Mr. Show. Er studierte an der Ober St. Clair High School in 1997 Jeselnik erwarb einen Bachelor-Abschluss in englischer Literatur mit einem Business-moll von der Tulane University in 2001. In seinem letzten Jahr an der Tulane, seine Freundin versehentlich brannte seine Wohnung, die er später verwenden würden Bereits Standup-Material. Seine ursprüngliche Traum war es, den großen amerikanischen Roman zu schreiben, aber ein Praktikum in Los Angeles zwischen den jüngeren und älteren Jahre College überzeugte ihn, es gab auch andere Möglichkeiten für einen Schriftsteller.

In seinen frühen Zwanzigern, Jeselnik zog nach Los Angeles und wurde bei einer Borders arbeiten, als er zum ersten Mal versucht Standup. Er fand ein Buch von Greg Dean in der Buchhandlung, die seine Santa Monica Komödie Klassen befördert. In seinem ersten Versuch über einen Witz, Jeselnik hat einen Eindruck von seinem Vater von Wespen gestochen. Bis zum Ende der Sketch, die nur eine Minute gedauert ", aber fühlte sich wie 10:" Niemand hatte gelacht, was Jeselnik ewig abschwören Slapstick. Nachdem er von Borders abgefeuert, arbeitete er als Buchhalter für Deadwood, in denen er bei Open-Mic-Nächte durchführen würde. Inspiriert teilweise durch Mitch Hedberg, Dennis Miller, Sarah Silverman, und Steven Wright, war es zwei Jahre nach seinem Standup-Comedy-Karriere, dass Jeselnik hatte eine "Glühbirne Moment." Nach dem Schreiben eines bizarren Witz mit einer dunklen Torsion zu ihr, das Publikum Reaktion ermutigt Jeselnik mehr in diesem Bereich konzentrieren. Der Witz, mit dem Titel "Meine Freundin-Lieben, Schokolade zu essen", wurde später auf Shakespeare vorgestellt. Der Ort, wo Jeselnik fand seine "Heimat" war die Comedy Cellar, in dem er sagte, dass sie ihn nehmen früheren Sätze, so dass er früh nach Hause gehen und gehen, um Arbeit zu schlafen am nächsten Morgen lassen konnte. Die Keller-Comedians, für die Zerschlagung die Koteletts andere Comedians bekannt waren einflussreich Jeselnik, und er sagte, das Beste an ihm Jim Norton, Colin Quinn, Bobby Kelly, und Keith Robinson waren.

Werdegang

Shakespeare und Comedy Central Braten

Jeselnik der Comedy Central Presents Standup Sonder im Jahr 2009 uraufgeführt wurde, und er ist einer von Comedy Central Breakout Komiker des Jahres neben Nick Kroll, Aziz Ansari, Whitney Cummings, Donald Glover, Matt Braunger, TJ Miller, Kumail Nanjiani und Jon Lajoie benannt wurde. Im Jahr 2009 wurde Jeselnik als Schriftsteller für Late Night with Jimmy Fallon eingestellt. Sein Traumberuf, Zeit vor Standup oder seine ersten Comedy-Klasse, war es, an einem Tisch zu sitzen und "werfen Witze mit Menschen, die Sie respektiert werden." Nach den Job zu bekommen, würde Jeselnik der Stellplätze kontinuierlich abgeschossen werden, da sie zu dunkel waren. Zum Beispiel, er routinemäßig gekämpft für einen einzigen Witz in Bezug auf Übergewicht jeden Tag für einen Monat, und obwohl Fallon gern den Witz, fühlte er sich unwohl Durchführung es, wie es wahrscheinlich seine likability mit der übergewichtigen gefährden. Während dieser Zeit war er Stammgast im Comedy Cellar in Greenwich Village, New York City. Jeselnik wäre schwer jeden Tag für die Show zu arbeiten und fahren Sie dann mit den Comedy Cellar gehen, haben einen "großen starken Drink", und tun, seine Tat, das Gefühl "unglücklich." Im März 2010 hat die Produzenten der Show näherte er sich und sagte ihnen, er gehen wollte. "Wir verstehen, Sie gehen Anthony Jeselnik wollen", sagte sie.

Er nahm sein Debütalbum, Shakespeare, und im Jahr 2010 begann mit dem Schreiben für die Comedy Central Braten. Jeselnik, der Braten so bezieht sich "Super Bowl der Komödie" liebte Braten während des Studiums und versuchte, für sie zu schreiben immer. Während Jeselnik schrieb für das David Hasselhoff Braten, nahm Comedy Central Führungskräfte ein Interesse an ihm und bot ihm die Möglichkeit, auf der nächsten Braten durchzuführen. Zu wissen, dass dies seine sein "großer Moment", Jeselnik bezieht sich auf das Braten von Donald Trump als "eine meiner Lieblings-Momente in meinem Leben, weil niemand wusste, wer ich war und es nur wirklich gefangen alle überrascht. Und am nächsten Tag, mein Leben war ganz anders. " Während Jeselnik hatte zuvor Headliner-Clubs, das Publikum oft nicht vertraut war mit seiner Marke der Komödie; nach dem Trump Braten, bekam die Massen größer und Jeselnik mehr wohl gefühlt. Unmittelbar nach seiner Leistung bot das Netzwerk Jeselnik eine "Drei-Punkte-Abkommen", in der man erhält eine Stunde Besonderes, drei Comedy Central Braten, und einen Entwicklungs Deal. Jeselnik fuhr fort, an zwei weitere Braten, die Comedy Central Braten von Charlie Sheen im Jahr 2011 und Roseanne Barr im Jahr 2012 durchzuführen.

Caligula und die Jeselnik Offensive

Im Jahr 2013 veranstaltete Jeselnik seine eigene Comedy Central-Serie, die Jeselnik Offensive. Bei der Vorbereitung der Show, Comedy Central wurde für eine halbe Stunde auf der Suche, vier Nächte in der Woche zeigen folgende The Colbert Report mit dem Titel Mitternacht. Hauptfeld Jeselnik war der Monolog, in dem er fühlte, konnte er Witze, die er nicht auf Late Night with Jimmy Fallon zu tun war zu erzählen. Für den Piloten, tat Jeselnik einen Test-Interview mit einer berühmten Persönlichkeit fühlte sich aber "so falsch sie passen mir wie eine schlechte Anzug." Für erste Episode der Show führt Jeselnik krebsbedingte Standup für eine Krebs Support-Gruppe. "Ich musste mit Comedy Central zu kämpfen, dass auf der ersten Episode setzen", sagte Jeselnik. Das Netzwerk fühlte sich unbehaglich mit der Skizze als eine Einführung. Jeselnik wies auf die erste Episode von Chappelle 's Show, in der Dave Chappelle spielt eine blinde African-American Klansman, die er als »eines der Dinge, die sie edgiest jemals tat." Als solche ist die Skizze eröffnete die erste Folge und erhielt eine positive Aufnahme; Jay Leno aufgerufen, Jeselnik informieren ", wie sehr er den Krebs Segment geliebt."

Neben seiner Serie, erschien er auf der Power of Comedy Veranstaltung im November 2012, und seiner ersten Standup spezielle, Caligula, uraufgeführt im Jahr 2013.

Die Jeselnik Offensive lief für zwei Spielzeiten auf Comedy Central vom 26. April 2013 bis 27. August 2013.

Privatleben

Jeselnik vom Lands Comedian Amy Schumer für ein paar Jahre.

Jeselnik wohnt in Los Angeles.

Er ist auch ein begeisterter Fan von den Pittsburgh Steelers, nachdem er beobachtete, wie sie aufwachsen und bewunderten Louis Lipps und Mike Webster.

Diskografie

  • Shakespeare
  • Caligula

Filmographie

Fernsehen

Als Schriftsteller

Auszeichnungen & amp; Nominierungen

  0   0
Vorherige Artikel Elnathans Süßes
Nächster Artikel Conspirare

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha