Anthony Hargrove

Anthony La'Ron Tony Hargrove ist ein American-Football-Defensive End wer ist zurzeit Free Agent. Er wurde von den St. Louis Rams in der dritten Runde der NFL Draft 2004 eingezogen. Er spielte College-Football an der Georgia Tech.

Hargrove hat sich auch für die Buffalo Bills spielten sowie gekrönten Super Bowl XLIV mit den New Orleans Saints. Er war Mitglied der Philadelphia Eagles und Seattle Seahawks im Jahr 2011, und die Green Bay Packers im Jahr 2012.

Frühe Jahre

Hargrove spielte Highschool-Football in Port Charlotte High School in Florida. Er spielte Quarterback und kostenlos die Sicherheit für die Piraten, bevor er nach Verteidigungslinie in der Schule.

College-Karriere

Hargrove begann 13 von 24 Spielen für die Georgia Tech Yellow Jackets, mit 70 Tackles mit sechs Säcke, 19 Tackles für Verlust, zwei erzwungenes Tappen, zwei Tappen-Wiederherstellungen, und drei Durchgängen defensed. Er war akademisch, nicht für die Saison als Junior im Jahr 2003, begann aber jedes Spiel bei weakside Defensive End als College-Student.

Berufliche Laufbahn

St. Louis Rams

Hargrove wurde in der dritten Runde von den St. Louis Rams ausgewählt. Am 24. Juli 2004 unterzeichnete Hargrove einen Drei-Jahres 1.250.000 $ Vertrag mit den Rams, darunter ein Handgeld von $ 442.000. Als Reserve im Jahr 2004 Hargrove gespielt in 15 Spielen und begann zwei. Er belief sich auf 31 Tackles und erfasst einen Sack. Im Jahr 2005 war er die Rams ab rechten Defensive End, in Höhe von insgesamt 51 Tackles und 6,5 Säcke. Im Jahr 2006 in vier Spielen mit zwei Starts spielte er und hatte fünf Tackles und einem halben Sack. Früh in der Saison 2006 Hargrove hatte eine unerklärliche zweitägige Abwesenheit, die ihn aktiv zu werden und dann gehandelt werden verursacht.

Buffalo Bills

Hargrove wurde von den Rams zu den Buffalo Bills am 16. Oktober 2006 für einen fünften Runde Pick im NFL Draft 2007 gehandelt werden, im Austausch. Hargrove gespielt in 10 Spielen im Jahr 2006 und hatte 19 Tackles und verzeichnete einen Sack um seine 2006 beträgt insgesamt 24 Tackles und 1,5 Säcke sowohl mit den Rechnungen und Rams. Am 1. März 2007 unterzeichnete Hargrove die Rechnungen "Ein-Jahres-Tender der $ 850.000 für die Saison 2007. Im Jahr 2007 hat er 12 Spiele gespielt und hat 28 Tackles und hatte 1,5 Säcke nach Verbüßung einer Vier-Spiele-Suspension, die ihn kosten $ 200.000 seiner 2007 Gehalt.

Am 11. August 2007 wurde Hargrove von der NFL für die ersten vier Spiele der regulären Saison für das Brechen der NFL Drogenmissbrauch Politik ausgesetzt. Es wurde am 18. Januar 2008 gemeldet, dass Hargrove hatte eine andere Drogen-Test fehlgeschlagen. Aufgrund vergangener Verstöße gegen die NFL Suchtpolitik erhielt Hargrove eine einjährige Aussetzung am 24. Januar 2008. Es wurde angekündigt, er sei von der Liga, 23. Februar 2009 wieder eingestellt worden.

New Orleans Saints

Am 18. Mai 2009 unterzeichnete Hargrove einen Vertrag mit den New Orleans Saints. New Orleans Saints Defensive Coordinator Gregg Williams bewegt Hargrove innen nach Defensive Tackle, wo er blühte.

Am 8. November des gleichen Jahres Hargrove validiert Entscheidung der Heiligen durch die Rückgewinnung einen Fumble von den Carolina Panthers und erzielte einen vierten Quartal Touchdown, Abdichten einer 30-20 Sieg der Saints. Neben der sehr seltenen Auftretens von einem Touchdown durch eine Defensive Lineman erzielte, war das Spiel Panthers Trainer John Fox erste Verlust in der Louisiana Superdome und legte New Orleans an einem Saisonstart acht Siege und keine Verluste zum ersten Mal in der Geschichte Saints.

Hargrove war eine eingeschränkte Free Agent nach der Saison 2009, und es wurde berichtet, dass die Detroit Lions waren in ihm die Unterzeichnung interessant, aber am 5. April 2010 unterzeichnete Hargrove der Heiligen Qualifying zart, und die Heiligen, sagte er zu dem Team zurückkehren würde in 2010.

Während ein Spieler für die Heiligen ist Hargrove angeblich in einer Bounty Programm, in dem Trainer angeboten zusätzliche Zahlungen an defensive Spieler, die verletzt oder anderweitig klopfte Schlüssel Offensiv-Spieler aus dem Spiel beteiligt gewesen zu sein. Hargrove steht derzeit vor eine Acht Spiele Sperre in Verbindung mit dem Skandal, und angeblich NFL Beamten gesagt haben, dass Saints Trainer hatte Spieler angewiesen, in die Liga Beamten über die Existenz des Programms liegen.

Philadelphia Eagles

Die Philadelphia Eagles unterschrieben Hargrove am 3. August 2011. Er wurde während der abschließenden Dienstplan Schnitte am 3. September 2011 veröffentlicht.

Seattle Seahawks

Die Seattle Seahawks unterzeichnet Hargrove am 9. September 2011.

Am 18. Dezember 2011, während eines Spiels gegen die Chicago Bears, anhalt Wide Receiver Johnny Knox eine schwere Rückenverletzung nach dem Versuch, seinen eigenen Fumble erholen und eine Kollision mit Hargrove. Knox sofortige Operation erforderlich, um eine verletzte Wirbel zu stabilisieren. Die Verletzung zwang ihn, von der NFL in Rente gehen.

Green Bay Packers

Die Green Bay Packers unterzeichnet Hargrove am 29. März 2012.

Am 2. Mai 2012 hat die NFL suspendiert Hargrove für die ersten acht Spiele der Saison 2012 nach der Benennung ihn als einer der Anführer der New Orleans Saints Kopfgeld-Skandal. Nach der Liga unterzeichnete Hargrove eine Erklärung zuzugeben, seine Rolle in der Regelung, und auch gesagt, zumindest einen anderen Spieler, dass die Heiligen hatte ein Kopfgeld auf Brett Favre in der 2009 NFC Championship Game gestellt. Er würde auch belogen Ermittler, wenn die Liga zunächst sondiert die Heiligen über das Kopfgeld-Skandal im Jahr 2010 Hargrove, zusammen mit den anderen gesperrte Spieler will, um zu appellieren. Seine Suspension wurde später aufgehoben.

Hargrove wurde am 24. August 2012 veröffentlicht.

Am 9. Oktober 2012, 4 Wochen und drei Tage nach einem internen Appelle Feld geräumt Suspensionen auf Hargrove, Saints Linebacker Jonathan Vilma, Browns Linebacker Scott Fujita und Saints Defensive End Will Smith verhängte, hat die Liga neu aufgelegt, die Disziplin, ohne Änderungen oder Reduktionen nach einem Ligaquelle. Dies bedeutet, dass Vilma geben eine volle Saison ausgesetzt werden, wird Fujita ausgesetzt werden drei Spiele, Smith ausgesetzt werden vier Spiele und Hargrove acht Spiele gesperrt werden.

Am 12. Dezember 2012 ", in einer scharfen Zurechtweisung seines Nachfolgers Umgang mit der NFL Kopfgeld Untersuchung hob ehemaligen Kommissar Paul Tagliabue die Suspensionen von vier aktuellen und ehemaligen New Orleans Saints Spieler in einem Fall, dass die Liga für fast ein Jahr in Anspruch genommen hat. "

Dallas Cowboys

Die Dallas Cowboys unterzeichnet Anthony Hargrove am 16. Mai 2013.

Hargrove wurde von den Dallas Cowboys am 20. Juni 2013 veröffentlicht.

Persönliches

Wenn Hargrove betrug 6, das Brooklyn Mietshaus, wo er mit seiner Mutter lebte und zwei seiner vier Halbgeschwister niedergebrannt. Er lebte in Obdachlosenheimen und Pflegefamilien, bis seine Mutter starb, als er 9. Eine Tante in Port Charlotte adoptierte ihn.

Hargrove hat gesagt, dass er begann, Drogen missbrauchen während seiner Zeit mit den Rams. Er ging durch eine Reihe von gescheiterten Drogentests und andere Schwierigkeiten während seiner Amtszeit mit den Rams und die Rechnungen. Nach seinem 2008-Suspension, verbrachte er mehr als ein Jahr in Behandlungszentren in South Carolina und North Miami Beach. Acht Monate nach dem Verlassen des Behandlungszentrum, fand er sich wieder in Miami in den Super Bowl zu spielen. Im Hinblick auf sein Comeback, wählten ihn Hargrove Saints Teamkollegen den Sieger ihrer 2009 Ed-Block Courage Award.

Im Juni 2011 starb Hargrove älterer Bruder Terence Hargrove, nachdem er mehrfach in North Port Florida erstochen.

  0   0
Vorherige Artikel Earl Cranston
Nächster Artikel 2011 Brüssel geöffnet

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha