Anthem

Der Begriff Hymne bedeutet entweder eine spezifische Form der anglikanischen Kirchenmusik, oder allgemeiner, ein Lied der Feier, in der Regel wirkt als Symbol für eine bestimmte Gruppe von Menschen, wie sie in dem Begriff "Nationalhymne".

Etymologie

Das Wort kommt aus dem Griechischen ἀντίφωνα über Old English antefn, ein Wort, das ursprünglich die gleiche Bedeutung wie Antiphon abgeleitet.

Anthems und die Kirche

Eine Hymne ist eine Form der Kirchenmusik, vor allem in den Dienst der Kirche von England, in dem es durch die Rubriken ernannt, folgen die dritte sammeln sowohl bei Morgen- und Abendgebet. Mehrere Hymnen sind in der britischen Krönungs Service inbegriffen. Die Worte sind ausgewählt aus der Heiligen Schrift oder in einigen Fällen von der Liturgie, und die Musik ist in der Regel aufwändiger und vielfältiger als die der Psalm oder Hymne Melodien. Obwohl die Hymne der Kirche von England ist analog zu der Motette der römisch-katholischen und lutherischen Kirchen, wobei jeder für einen geschulten Chor geschrieben und nicht für die Gemeinde, ist es als musikalische Form im wesentlichen Englisch in seiner Entstehung und Entwicklung.

Die als Ersatz für die katholische "Votiv Antiphon" entwickelt Hymne gemeinhin als Anhang an die Zentrale an die Jungfrau Maria oder anderen Heiligen gesungen. Obwohl Hymnen wurden in der elisabethanischen Zeit von Tallis, Byrd und anderen geschrieben, sie sind nicht im Book of Common Prayer, bis 1662, als der berühmte Rubrik "In erfordert, und dort, wo sie hier singen nachfolgt, das Anthem" zum ersten Mal erscheint erwähnt.

Im allgemeinen Sprachgebrauch unter vielen protestantischen Kirchen eine "Hymne" bezieht sich häufig auf jeder kurzen geistlichen Chorarbeit im Verlauf eines Gottesdienstes vorgestellt. Im Zusammenhang mit einer anglikanischen Service, ist eine "Hymne" eine Zusammensetzung, die zu einem englischen religiösen Text. Aus dieser Erweiterung hat die Nutzung moderner Sinne des Wortes zu kommen.

Musiktheorie

Frühe Hymnen eher einfach und homophonen Textur zu sein, so dass die Worte deutlich zu hören war. Spät im sechzehnten Jahrhundert die "verse anthem", in der Durchgänge für Solostimmen mit Durchgängen für die Voll Chor, entwickelt abwechselten. Dies wurde die dominante Form in der Restauration, als Komponisten wie Henry Purcell und John Blow schrieb aufwendige Beispiele für die Chapel Royal mit Orchesterbegleitung. Im neunzehnten Jahrhundert, schrieb Samuel Sebastian Wesley Hymnen von zeitgenössischen Oratorium beeinflusst, die auf mehrere Bewegungen dehnen und dauern 20 Minuten oder länger. Später im Jahrhundert, verwendet, Charles Villiers Stanford symphonische Techniken, um eine präzise und einheitliche Struktur zu erzeugen.

Viele Hymnen wurden seit dieser Zeit in der Regel durch Organisten anstatt professionelle Komponisten und oft in einem konservativen Stil komponiert. Großen Komponisten haben in der Regel als Reaktion auf Provisionen und für besondere Anlässe zusammen Hymnen. Beispiele hierfür sind Edward Elgars Groß ist der Herr und Geben Sie den Herrn, Benjamin Brittens Rejoice in the Lamb, und auf einem viel kleineren Maßstab, Ralph Vaughan Williams 'Kostet und seht. Mit der Lockerung der Regel in England zumindest, dass Hymnen sollte nur in englischer Sprache, das Repertoire wurde stark durch die Zugabe von vielen Werken aus dem lateinischen Repertoire erweitert.

Moderne Nutzung

Das Wort "Hymne" wird häufig verwendet, um eine feierliche Lied oder Zusammensetzung für eine bestimmte Gruppe zu beschreiben, wie in dem Begriff "Nationalhymne". Viele Pop-Songs werden als Hymnen wie Queens "We are the Champions", die gemeinhin als Sporthymne verwendet wird. Der Begriff "hymnischen" ist ein modernes Wort geprägt, um Musik mit einem festlichen Beigeschmack zu beschreiben. Da die Zielgruppe der Popmusik kann stark variieren, so kann der berühmte Thema der Hymne. Beispiele für diese breitere Palette von Hymne Themen sind unter anderem Marilyn Mansons "unverantwortlich Hass Anthem" und Silverchair Die "Hymne für das Jahr 2000".

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha