Anna Botting

Anna Elizabeth Botting ist eine preisgekrönte britische Nachrichtensprecher mit Sky News, einen Rundfunknetz im Vereinigten Königreich. Sie stellt derzeit Sky News vom 21: 00-Mitternacht von Montag bis Donnerstag. Vor der Umschuldung des Kanals im Juli 2006 vorgestellt Botting The Sky Bericht und von da an bis Februar 2007 präsentierte sie Sky News von 18: 00-20: 00 zusammen mit Jeremy Thompson.

Hintergrund

Botting, in Surrey geboren, ist die Tochter von Douglas Botting, Forscher und Autor, und Louise Botting, CBE, Rundfunksprecher und Direktor der Gesellschaft. Sie studierte Geographie an der St Edmund Hall University, vor der Entscheidung für eine Karriere im Journalismus zu verfolgen. Sie nahm ein Aufbaustudium Journalistik an der Universität Cardiff, vor Beginn der Arbeiten in Manchester als Forscher für eine soziale Aktion Show für Granada Television. Im Jahr 1991 nahm Botting einen Job mit BBC Nord als Reporter für Radio und TV. Von hier Moderatorin für das Flaggschiff-Nachrichtensendung wurde sie, Schauen Nord.

Botting beigetreten Sky News im Jahr 1995, was bedeutet, dass sie jetzt eine der dienstältesten Moderatoren des Netzwerks. Sky News Heute Sky News at Ten, Live at Five, Sky News Tonight und der Himmel Report: Sie hat eine breite Palette von Programmen auf Sky, einschließlich vorgestellt.

Karriere bei Sky

Anna Botting beigetreten Sky News im Jahr 1995 als Reporter, bevor er ins Studio, um die Nachricht zu verankern. Bei der Wahl 1997 Botting beschattet Führer der Liberaldemokraten Paddy Ashdown, tagein tagaus, für die ganzen sechs Wochen nach der Kampagne. Sie war auch die erste Journalist, der im Kensington Palace am Tag anreisen Diana starb Prinzessin von Wales.

Botting bedeckt auch den Tod von Papst Johannes Paul II und verankert Berichterstattung über die Kriege in Afghanistan und im Irak aus dem Studio. Sie wurde am Luft präsentieren, wenn Serbenführer Slobodan Milosevic aus dem Amt verdrängt.

Im Sommer 2006, während die Verankerung aus Israel, interviewt Botting die britische Abgeordnete George Galloway über den Israel-Libanon-Krieg. Galloway kritisiert Sky News, News Corporation und Botting in Person, die gegenüber Israel voreingenommen.

Anna Botting insbesondere gewann den Royal Television Society Nachrichtensprecher des Jahres Auszeichnung Mai 2012 und wurde die zweite Frau, so zu tun .; Dieses folgte ihrer Rückkehr aus Japan und den Ort zu verankern Arbeit für Sky News nach dem Tsunami im März 2011. Sie berichtete von Fukushima Atomkraftwerk und North West Honshu-Insel in der Zeit nach der Katastrophe. Botting vor Ort verankert ist auch während der Fall von Tripolis im Jahr 2011.

Botting hatte vor allem neben dem verstorbenen Sky-Veteran Bob Freund arbeitete vor ihrem beliebten Partnerschaft mit Jeremy Thompson am Live at Five startete.

Botting erschien als sich selbst in der 2014 Science-Fiction-Action-Film Edge of Tomorrow, die Tom Cruise und Emily Blunt Sterne.

Privatleben

Ein scharfer Ruderer während ihrer Zeit an der Universität, nahm Botting an BBC Three ist der andere Bootrennen. Sie war eine der zwölf Prominente und ehemalige Oxbridge Studenten ausgebildet und in ihrer eigenen Version der weltweit berühmtesten Ruderveranstaltung teilgenommen. Anna, Kapitän der Mannschaft Oxford, führte ihr Team zum Sieg.

Anna lebt in Surrey mit ihrem Partner Nick Purdue. Im Mai 2012 ging sie im Mutterschaftsurlaub und ihr Ersatz war Anna Jones. Botting kehrte in Sky News Vollzeit am 29. April 2013.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha