Aniceto Ortega

Aniceto de los Dolores Luis Gonzaga Ortega del Villar war ein mexikanischer Arzt, Komponist und Pianist. Obwohl er eine Karriere als Arzt und Chirurg, er ist auch noch heute in Erinnerung für seine 1871 Opern Guatimotzin, eine der frühesten mexikanischen Opern eine native Thema zu verwenden.

Biographie

Aniceto Ortega wurde in Tulancingo, Hidalgo am 17. April 1825 geboren, die zweite von drei Söhnen von Francisco Ortega und Maria Josefa del Villar, geboren. Sein Vater war ein Staatsmann aktiv im mexikanischen Unabhängigkeitsbewegung und einer prominenten literarische Figur, die die patriotische Versdrama México libre schrieb. Sowohl Ancieto und sein älterer Bruder, Francisco, studierte Medizin an der Escuela Nacional de Medicina in Mexiko-Stadt. Es spezialisierte er sich auf Geburtshilfe und Gynäkologie und erhielt seinen Abschluss in 1845. Nach weiteren medizinischen Studien in Paris, er fuhr fort, ein Professor werden an der Medizinischen Fakultät in Mexiko-Stadt und war einer der Gründer der mexikanischen erste Krankenhaus für Frauen und Kinder, die Casa de Maternidad e Infancia.

Ortega hatte auch eine parallele Karriere als Musiker. Seine erste Komposition der Marcha Zaragoza, wurde für den mexikanischen Patrioten und allgemeinen Ignacio Zaragoza benannt und wurde Mexikos zweite Nationalhymne. Er komponierte zwei weitere Märsche, Potosina und Republicana und einige Klavierstücke, vor allem Invocación einem Beethoven, zuerst im Jahre 1867 durchgeführt, 1866 einer der Gründer der Sociedad Filarmónica Mexicana, die eine entscheidende Rolle bei der Gründung der mexikanischen Nationalmannschaft spielte er wurde Conservatory of Music. Seine Oper, Guatimotzin eine romantisierende wegen der Verteidigung von Mexiko durch seine letzte aztekische Herrscher, Cuauhtémoc, war eine der frühesten mexikanischen Opern eine native Thema zu verwenden. Guatimotzin Premiere am 13. September 1871 im Gran Teatro Nacional in Mexico City, mit Ángela Peralta und Enrico Tamberlik in den Hauptrollen.

Aniceto Ortega starb im Alter von 50 am 17. November 1875 in Mexiko-Stadt und wurde in der Kapelle der Escuela Nacional de Medicina begraben. Der Hauptplatz in Pachuca, Hidalgo, seinen Namen trägt.

Teilliste der Werke

  • Invocación einem Beethoven
  • Elegía, amor e inocencia
  • Romanza sin palabras
  • El canto de la huilota
  • Andenken de amistad
  • Enriqueta
  • Brillante
  • Zaragoza
  • Potosina
  • Republicana
  • Guatimotzin

Anmerkungen und Hinweise

  • ^ Elías p. 140 Zitat: "Dr. Aniceto Ortega, médico innovador, patriota, Nacionalista, poeta humanista, músico y Compositor, además de distinguido cirujano, partero y docente de la propia Escuela de Medicina" (Dr. Aniceto Ortega, zukunftsweisende Arzt, patriot, nationalistischen, humanistische Dichter, Musiker und Komponist sowie ein angesehener Chirurg, Geburtshelfer, und Professor an der Medizinischen Fakultät)
  • ^ Grout p. 561
  • ^ Sierra pp. 140-141)
  • ^ Elías, pp. 140 und 142
  • ^ Stevenson
  • ^ Stevenson
  • ^ Sosa
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha