Andy Wilkinson

Andrew Gordon "Andy" Wilkinson ist ein englischer Fußballspieler, der als Verteidiger für Millwall ausgeliehen von Stoke City spielt.

Wilkinson beigetreten Stoke City-Akademie von seinem lokalen Verein Stein Dominoes und debütierte im Oktober 2001. Seitdem hat sich allmählich Wilkinson arbeitete sich in die erste Mannschaft und nach vier Darlehen bewegt und eine Reihe von Verletzungssorgen seine Karriere beschränkt hatte. Er brach in die Seite während der Saison 2007-08, in der Stoke wurden in die Premier League befördert. Er half Stoke etablieren sich in den Top-Flug 2008-09 und 2009-10 und er in der 2011 FA-Cup-Finale, das Stoke verlor 1-0 zu Manchester City gespielt. Er spielte in der UEFA Europa League in 2011-12 als Stoke wieder im Mittelfeld der Tabelle beendet. Er blieb in der Seite in 2012-13 unter Tony Pulis, bevor Mark Hughes wurde Manager Mai 2013 bestellt und Wilkinson wurde ein Streifen Mitglied des Kaders.

Werdegang

Wilkinson wurde in Stone, Staffordshire geboren und ist Absolvent von Stoke City Jugendakademie. Im Jahr 2001 unterschrieb er seinen ersten Profivertrag mit dem Verein. Er machte sein Debüt Stoke City am 16. Oktober 2001 in einem Football League-Pokal-Spiel gegen Blackpool, kommen auf als 75. Minute eingewechselt für Clive Clarke. Sein Einfluss auf die erste Mannschaft kann größer sein, wäre da nicht einige unglückliche Verletzungen, die ihn für die gesamte Saison 2002/03 ausgeschlossen gewesen waren. Er musste bis zum 2003-04 Saison Saison warten, wieder zu spielen, dem Start der Liga-Pokal-Runde gegen Rochdale zu starten.

Im November 2003 trat Wilkinson Conference National Seiten Telford United auf einer anfänglichen 1 Monat Darlehen an die erste Mannschaft, Erfahrungen zu sammeln. Er wurde in einem 0-0 Unentschieden gegen Shrewsbury gesendet-off im Dezember 2003 Trotzdem Telford erweitert sein Darlehen bis Februar jedoch wurde er von Stoke im Januar zurückgerufen. Wilkinson wieder in Stoke, wo er drei Auftritten in der Liga. Dazu gehörten seinem Liga-Debüt gegen Walsall am 31. Januar als 80. Minute eingewechselt für Lewis Neal und sein erstes Ligastart in einem 4-1 Sieg über West Bromwich Albion am 4. Mai.

Für den Beginn der Saison 2004-05 Wilkinson wurde Scottish Division One Seiten Partick Thistle ausgeliehen, für die er erzielte seinen ersten Profi-Tor gegen Clyde. Rückkehr in Stoke im Januar 2005 spielte er ein Spiel gegen Millwall bevor sie ausgeliehen wieder Football League Two Seite Shrewsbury Town für den Rest der Saison geschickt, diesmal.

In der Saison 2005-06 Wilkinson, machte sechs erste Mannschaft Auftritte vor dem Leiden Knöchelbänderverletzung spielen gegen Southampton im April 2006, die ihn außer Betrieb für mehrere Monate gezwungen. Im Sommer des Jahres 2006 unterzeichnet Wilkinson einen neuen Zweijahresvertrag halten ihn bei Stoke bis 2008. Nachdem er von seiner Verletzung wurde er auf Leihbasis nach Blackpool geschickt erholt. Dieser Deal wurde gedacht, um dauerhafte, aber nach, eine erweiterte Sicht im Stoke City Seite vorgenommen werden, nachdem er von seinem Leihbasis zurück. Blackpool hat einen £ 150.000 Gebot der jedoch abgelehnt wurde und am Ende Wilkinson beschlossen, nicht zu bewegen. Während der Saison 2007/08 Saison brach Wilkinson in die erste Mannschaft und machte 20 Auftritte als Stoke City wurden in die Premier League befördert. Während der Saison waren beide Wilkinson und Kollegen academy Produkt Carl Dickinson ein wichtiger Teil der Stoke-Promotion.

Am 26. Dezember 2008 er wurde für eine weitere regelwidrige Handlung im Spiel gegen Manchester United geschickt, trotzdem er in der Seite auf Kosten der Kapitän Andy Griffin seinen Platz behalten hat und ging auf den rechten hinteren Position für den Rest zu besetzen der Saison. Im Februar 2009 Wilkinson ergab, dass er gerne bei Stoke City für den Rest seiner Karriere bleiben. Seine beeindruckenden Leistungen für Stoke haben in den Club bot ihm einen neuen Vertrag geführt. Am 8. Juli 2009 unterzeichnete Andy Wilkinson einen neuen Dreijahresvertrag, der ihn bei Stoke bis zum Jahr 2012, die er als einen weiteren Traum beschrieben gehalten.

Nach der Ankunft von Robert Huth Wilkinson verlor seinen Platz in der Seite und wurde eine von vielen Stammspieler auf der Stoke Bank stecken. Er spielte in der 1-0 Sieg über Portsmouth durch die Suspension auf Abdoulaye Faye, und er in einem Mann des Spiels Leistung gezeigt und hätte in seinem ersten Tor für Stoke gegen zwei Verteidiger Pompey vor der Aufnahme etwas mehr als Jamie Ashdown Ziel. Wilkinson selbst beschrieb es hat seine besten Stoke-Display ist leer. Wilkinson wurde zum zweiten Mal in seiner Karriere Stoke gesendet, wenn Stoke schlagen Portsmouth 2-1 am Fratton Park er zwei buchbare Straftaten auf Aruna Dindane verpflichtet.

Wilkinson machte sein 100. senior Auftritt für Stoke on 26. September 2010 gegen Newcastle United. Er machte sein 100. Ligaspiel für Stoke on 9. April 2011 gegen Tottenham Hotspur. Nach dem 5-0 FA-Cup-Halbfinale Sieg über Bolton Wanderers Wilkinson einen neuen Vertrag halten ihn im Britannia Stadium bis 2014 spielte er in der 2011 FA-Cup-Finale gegen Manchester City als Stoke verlor 1-0. Wilkinson erzielte sein erstes Tor in Stoke-Shirt bei einem Testspiel gegen die österreichische Seite SV Thal im Juli 2011 erzielte er fast sein erstes Tor im Spiel gegen Manchester United, aber seine strammen Schuss wurde auf den Beitrag von David de Gea abgelenkt . Nach dem Match Wilkinson erklärte, es war eines der besten Spiele, die er gespielt hat. Er feierte zehn Jahren als Stoke City Spieler am 15. Oktober 2011 mit einem 2-0 Sieg über Fulham. Er spielte eine wichtige Rolle in der Europa League Lauf Stoke den Knock-out-Phasen spielen in acht von 12 Europapokalspiele des Vereins.

Wilkinson begann die Saison 2012/13 eine anständige Form, sondern wurde eine retrospektive drei Spiele gesperrt nach einer Auseinandersetzung mit Mario Balotelli in Stoke 1-1 Unentschieden gegen Manchester City gegeben. Während Wilkinson serviert seine Suspendierung Neuzugang Geoff Cameron nahm seine Position im rechten Rück aber aufgrund Marc Wilson bricht sein Bein Wilkinson ausgefüllt am linken hinteren. Er machte sein 150. Ligaspiel für Stoke gegen Newcastle United am 9. März 2013 Wilkinson spielte in 26 Spielen in 2012-13 als Stoke fertig in 13. Position. Im Mai 2013 wurde Tony Pulis von Mark Hughes ersetzt und Wilkinson sah sich nicht in der Lage regulären Spielzeit mit Hughes spielt Geoff Cameron auf der rechten Abwehrseite zu bekommen. Trotz seines Mangels zu spielen, wenn er einen neuen Vertrag durch den Verein im Februar 2014 Wilkinson Mai 2014 unterzeichnete einen Ein-Jahres-Verlängerung seines Vertrages am 16. angeboten wurde.

Am 20. Oktober 2014 trat Wilkinson Millwall auf einem Drei-Monats-Darlehen.

Privatleben

Geboren in Stein, Wilkinson wuchs die Unterstützung seiner lokalen Seite Stoke City. Er besuchte Alleyne High School von 1995 bis 2000 seine Mutter Carolyn arbeitete als Krankenschwester für Douglas Macmillan und sein Bruder Gareth ist ein Anwalt. Er hat eine Tochter, Eva, und einen Sohn, William. Wilkinson heiratete seine Verlobte Emma am 25. Mai 2011 im örtlichen Kirche von Whitmore Pfarrei.

Wilkinson und Kollegen Fußballer Chris Birchall zur Zenn Nachtclub in Hanley, Stoke-on-Trent, die im Juli 2008 wegen Schulden geschlossen besitzen. Er war Trauzeuge bei Birchall Hochzeit im Juni 2012 und ist auch Pate für seinen Sohn Ashley.

Spielerstatistik

Ehrungen

  • Football League Championship Runner-up: 2007-08
  • FA Cup Runner-up: 2010-11
  0   0
Vorherige Artikel Alan Schriesheim

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha