Anders Ilar

Anders Ilar ist eine schwedische Elektronik-Musiker und Produzent.

Geboren in Ludvika, Ilar wuchs in der kleinen Stadt, die von Wäldern und Seen umgeben ist, und begann, Klavier zu spielen, als er sechs Jahre alt war. Doch nach und nach verlor er Interesse, nachdem er begann Unterricht zu nehmen. Stattdessen wurde er fasziniert mit elektronischen Klängen und Science Fiction, und wuchs mit Depeche Mode, Kraftwerk und Tangerine Dream.

Mit der Zeit Ilar ein Teenager war, die meiste Zeit verbrachte er spielt mit Synthesizern, Sequenzern und Drum-Maschinen, was zu einer fast unendlichen Menge von auf Band aufgezeichneten Spuren. Nie das Gefühl mit der Qualität seiner Produktionen wirklich zufrieden, entschied er sich eine Pause im Jahr 1997 zu nehmen.

Nach einiger Zeit wurde Ilar auf einen neuen Weg zur Herstellung von Musikcomputer-Software eingeführt. Nachdem er ein paar Tracks, beschloss er, wieder zu produzieren. Er stand in Kontakt mit dem deutschen Label, Plong !, und war in der Lage, seinen ersten offiziellen Release zu machen. Seitdem seine Ausgabe hat sich über viele elektronische Stile aus den dubwise techno Erkundungen für "Echochord" bis hin zu den tieferen Abstraktionen seiner "Audio.nl" Stücke und auf der jüngsten darkside überspannt, über den glückseligen Ambiente "Everdom", Säure Techno auf DSP und Narita.

Ilar lebt heute in Göteborg an der schwedischen Westküste.

Diskografie

Alben

  • Der Titel ist ein Wortspiel vidare Schwedisch; "Anders Ilar vidare" übersetzt "Anders eilt."
  • Während Wellenfunktion Formel wurde auf 18. November 2010 veröffentlicht werden, scheint ein mispress, um die tatsächliche Freisetzung verzögert.

12 "S & amp; EPs

Remixes

Compilation Auftritte

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha