Amulya

Amulya ist eine indische Filmschauspielerin, die in Kannada Filme erscheint. Sie machte ihr Schauspieldebüt als Kind Künstler in den frühen 2000er Jahren und erschien in einer Hauptrolle im Jahr 2007 mit Cheluvina Chittara. Sie ist am besten bekannt für ihre Rollen in den kommerziell erfolgreichsten Filme Chaitrada Chandrama und Naanu Nanna Kanasu bekannt.

Frühen Lebensjahren

Amulya wurde am 14. September 1993 als Maulya geboren. Sie beendete ihre Pre-Hochschulstudium in Commerce von Mount Carmel College, Bangalore. Sie verlor ihren Vater im Jahr 2009 und hat eine Mutter, die in Bangalore. Ihr Bruder Deepak Aras ist ein Regisseur, der sie 2011 Film Manasology gerichtet.

Werdegang

Amulya debütierte im Film als Kind Künstler in der Kannada-Sprache Film Parva 2001, die Vishnuvardhan der Hauptrolle hatte. Ihr Debüt als Hauptdarstellerin kam in 2007 Film Cheluvina Chittara gegen Ganesh, die an den Kinokassen erfolgreich war. Sie erschien dann in Chaitrada Chandrama, Premism, Naanu Nanna Kanasu und Manasology die moderate Geschäfts tat oder nicht an der Abendkasse. Doch erhielt Amulya Aufführungen kritischen acclaim.After einer zweijährigen Pause, die sie in das Jahr 2013 Kinohit Shravani Subramanya gegen Ganesh erschien mit ihrer Leistung empfang Anerkennung von Kritikern. Im selben Jahr erhielt sie den Titel 'Golden Queen' von ihrem Co-Star von Shravani Subramanya, Ganesh gegeben. Ihre Leistung in dem Film gewann sie, ihre ersten Filmfare Award, den Preis für die beste Schauspielerin.

Filmographie

  0   0
Vorherige Artikel Cedric Gervais

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha