Amos Kloner

Amos Kloner ist Archäologe und Professor emeritus im Martin Szusz Department of Land Israel Studies an der Bar-Ilan-Universität in Ramat Gan, Israel, wo er lehrt, hellenistischen, römischen und byzantinischen Archäologie.

Kloner führte Ausgrabung des Talpiot Tomb der Israel Antiquities Authority im Jahr 1980.

Publikationen in englischer Sprache

  • Amos Kloner; Agudah le-Seker arkhe'ologi shel Yisra'el. Survey of Jerusalem: der nordwestlichen Sektor, Einführung und Indizes. Israel Antiquities Authority. ISBN 978-965-406-080-6.
  • Amos Kloner; Donald T. Ariel. Maresha Ausgrabungen Schlussbericht: Subterranean Komplexe 21, 44, 70 Israel Antiquities Authority. ISBN 978-965-406-150-6.
  • Adi Erlich; Amos Kloner. Maresha Ausgrabungen Abschlussbericht II: hellenistische Terrakotten aus den 1989-1996 Seasons. Israel Antiquities Authority. ISBN 978-965-406-212-1.
  • Amos Kloner; Adi Erlich. Maresha Ausgrabungen Schlussbericht: hellenistische Terrakotten aus den 1989-1996 Jahreszeiten. Israel Antiquities Authority. ISBN 978-965-406-201-5.
  • Amos Kloner; Boaz Zissu. Die Nekropole von Jerusalem in der Zeit des Zweiten Tempels. Peeters. ISBN 978-90-429-1792-7.
  • Gideon Avni; Uzi Dahari; Amos Kloner. Die Nekropole von Bet Guvrin-Eleutheropolis. Israel Antiquities Authority. ISBN 978-965-406-214-5.
  0   0
Vorherige Artikel Bill Ketron
Nächster Artikel Armaan Kohli

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha