Alison Hinds

Alison Hinds Marie ist ein britischer geboren weibliche Soca Künstler in der karibischen Insel Barbados basiert. Sie ist eine der beliebtesten soca Sänger in der Welt und hat den Spitznamen die "Königin der Soca" angegeben.

Biographie

Alison Hinds wurde in London am 1. Juni 1970 geboren und wuchs in Plaistow. Beide Eltern waren von der Insel Barbados, ihr Vater ein Arbeiter im Ford-Werk Dagenham. Als sie im Alter von 11 ihre Eltern trennten sich, und sie wanderten nach Barbados mit ihrer Mutter. Sie konkurrierte in der Richard Stoute Teen Talentwettbewerb im Jahr 1987 den dritten Platz. Sie war ein Sänger in der beliebten Band Square One, Beitritt im Jahr 1987 und der Aufnahme mehrere Alben mit der Band, bevor er im Jahr 2004 nach ihrer Tochter Sahara geboren wurde. Sie gewann den Barbados Song Contest 1992 mit dem Duett mit John King "Halten Sie in einem Song", und die Straße März 1996 und 1997 und Partei Monarch Wettbewerb in Barbados im Jahr 1997. Sie gilt als die "Königin der Soca" bekannt.

Derzeit Alison Hinds lebt mit ihrer Familie, Ehemann Edward Walcott und Tochter, auf einem Privatbesitz Pferdefarm, die ihren Mann schafft, in Barbados. Sie hat ihre eigene Band, "The Alison Hinds Show", 2005 gegründet, mit Hinds der Hauptsänger und die meisten anderen Mitglieder der Band junge Tänzer und Musiker. Nach seiner Rückkehr nach Musik mit Gesangs Beitrag zu einem Remix von Kevin Lyttle die "Turn Me On", die sie mit dem Hit "Roll It Gal", die Frauen Unabhängigkeit Texte über weibliche Empowerment lobt kehrte in die Soca-Szene. Das Lied war ein großer Hit in der Karibik, und wurde in Großbritannien im Jahr 2007 veröffentlicht, mit der Veröffentlichung ihres Debüt-Album zusammenfallen. Sie nahm auch eine Zusammenarbeit mit Machel Montano für den Remix von "Roll It Gal".

Hinds 'Debüt-Soloalbum Soca Königin wurde im Oktober 2007 veröffentlichte sie ihr letztes Album Caribbean Queen wurde 2010 veröffentlicht und enthält Kooperationen mit Shaggy, Richie Spice, und Jah Cure, mit dem sie auf der Single "Team Up" im Jahr 2009. Sie arbeitete weiterhin weltweite Tour und viele der West Indian Karneval und Festivals, darunter Sumfest und der West Indian amerikanischen Carnival in Brooklyn durchgeführt hat.

Am 11. November 2011 war Alison Hinds eine von vielen auf dem Wo in der Welt gezeigt, ist Matt Lauer Barbadian Entertainer? Segment auf NBC.

Diskografie

Alben

Singles

Gastspiele

  • "Bring It Superstar-Mix" - Lalchan Babwa ft Alison Hinds, Andy Singh, Bunji Garlin & amp;. Ziggy Rankin
  • "Ah Flasche Rum" - Lalchan Babwa ft Alison Hinds, Peter Ram.
  • "Roll Up De Tassa Remake" - Drupatee Ramgoonai ft Alison Hinds.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha