Alexandrina Barbosa

Alexandrina Cabral Barbosa ist ein portugiesischer geborenen spanischen Handballer spielen für Thüringer HC und der spanischen Nationalmannschaft.

Werdegang

Klub

Barbosa war unter den Top 10 Torschützen der EHF Champions League der Frauen in der Saison 2005-06 Spiel für CBM Astroc Sagunto, mit 46 Toren in dem alten Format des Wettbewerbs.

Playing for SD Itxako, war sie die fünftbeste Torschütze der EHF Champions League in der Saison 2010/11 und der vierte in 2011-12.

Im April 2012 für rumänische Spitzenklub CS Oltchim Ramnicu Valcea schrieb sie.

Internationale

Im Jahr 2012, nach dem Spielen seit vielen Jahren in Spanien, sie hat die spanische Staatsbürgerschaft erhalten und beschlossen, Spanien auf internationaler Ebene zu vertreten.

Erfolge

  • Spanische Meisterschaft:
    • Sieger: 2011, 2012
  • Spanish Cup:
    • Winner: 2012
  • Rumänisch-Meisterschaft:
    • Silbermedaillengewinner: 2009
  • EHF Champions League:
    • Finalist: 2011
    • Halbfinalist: 2006 2013
  • Frauen EHF-Cup:
    • Halbfinalist: 2009

Individuelle Auszeichnungen

  • Carpathian Trophy Most Valuable Player: 2013
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha