Al-Iman Schule

Die Al-Iman Schule ist ein islamisches Schulverpflegung für muslimische Studenten. Die Schule, in Jamaica, Queens, New York, USA, wurde im September 1990 gegründet Seine Hauptwohltäter war Groß-Ayatollah Abul-Qassim Khoei. Innerhalb von vier Jahren wurde die Schule das erste Pre-K bis 12 islamischen Schule in Nordamerika. Aufgrund der großen Nachfrage wurden zwischen 1990 bis 1994 mehrere Sorten aufgenommen. Al-Iman School ist die erste islamische Schule in der Bundes 'Lese First "Programm akzeptiert.

Englisch als Zweitsprache Studenten

Die Schule beschäftigt Abhilfelese Lehrer der Bildungsabteilung, die zu testen, zu bewerten und Coach Studenten in englischer Sprache Kunst und das Lesen, um sie in die Regelklasse-Unterricht zu integrieren.

Religionsausübung

Am Freitag, Al-Iman Schüler der Klassenstufen 1-12 treten der Rest der Gemeinschaft im Freitagsgebet. Jeden Morgen und Nachmittag, montieren Schüler in der Aula Gebet in der Schule, um aus dem Koran zu rezitieren und auch kleine Vorträge zu verbalen Fähigkeiten und Lieferung in vor einem Publikum zu verbessern. Midday adhan durch Gemeinschaftsgebete in der Montagehalle gefolgt.

Bei Al-Iman beenden Klassen früh um 2 Uhr, während des Ramadan. Alle Schüler sollen versuchen, den Koran von Anfang bis über die Mondmonats beenden zu lesen.

Sport

Jungen und Mädchen in der gleichen Besoldungsgruppe spielen getrennt. Wenn Mädchen haben Fitness-Studio, haben Jungen Religion, und umgekehrt.

Anlagen

Die Al-Iman Schule befindet sich in einem 75.000 Quadratmeter großen Gebäudes, von der traditionellen islamischen Kuppel und Minarett gekrönt.

Forschungsbibliothek der Imam Al-Khoei Stiftung mehr als fünfzehntausend Bände, in verschiedenen Sprachen, zu allen Aspekten der Al-Islam, einschließlich vergleichender Religionswissenschaft. Diese Präsenzbibliothek zur Verfügung steht, um die Gemeinschaft insgesamt sowie die Al-Iman Fakultät. Die Schule erhält Unterstützung durch die Staats- und Stadt Education Department in Form von Bücher und Tagungstechnik für die Bibliothek.

Die 1000 Sitzgemeindesaal wird regelmäßig für Gebete, Feste und Gedenkfeiern verwendet. Al-Iman Schule nutzt die Anlage, die eine Bühne und Säulen hat, für die Anzeige von Exponaten während der Science Fair, Heritage Day, und für Staffelung vom Kindergarten, der sechsten Klasse, achten Klasse, und High-School.

Al-Iman wurde von Platzbeschränkungen für einige Zeit verfolgt worden. Eine stillgelegten Lagerhalle angrenzenden ihrem Gelände erworben und Pläne wurden erarbeitet, um eine vierstöckige Erweiterung zu errichten. Die neue Anlage wird ein Fitness-Studio und Wellness-Club-Anlage mit einer Olympia-Schwimmbecken zur Verfügung, um die Gemeinschaft zu beherbergen. Zwei Etagen des Klassenräume, Labors und Verwaltungsbüros wird an das bestehende Gebäude, das von einem geschützten Gehweg angeschlossen werden.

  0   0
Vorherige Artikel Ebenezer W. Poe
Nächster Artikel Banken Florilegium

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha