Aisanyesvara Siva Tempel

Aisanyesvara Siva Tempel ist ein Hindu-Tempel aus dem 13. Jahrhundert, der Lord Shiva in Bhubaneswar, der Hauptstadt von Odisha, Indien gewidmet. Der Tempel ist in der Fußgängerzone der Municipal Corporation Hospital, Sriram Nagar, Altstadt, Bhubaneswar. Es ist nah an der Westwand der Verbindung Lingaraj Temple. Dies ist ein lebendiger Tempel und mit einem Schrein mit Blick nach Osten.

Die bewahrten Gottheit ist ein Sivalingam innerhalb eines kreisförmigen yonipitha. Hier sind Rituale wie Sivarathri, Jalabhiseka, Rudrabhiseka, Sankranthi beobachtet. Das Festival Gottheit des Herrn Lingaraja wird zu diesem Tempel nach dem 6. Tag der Sivaratri gebracht.

Geschichte

Die architektonischen Besonderheiten Saptaratha Plan, der große Ähnlichkeit trägt mit Megheswar Tempel nahe, dass Aisanyesvara Siva Tempel wurde im 13. Jahrhundert gebaut. Andere architektonische Elemente legt nahe, dass es von Gangas gebaut.

Architektur

Der Tempel befindet sich in der Kalinga Architektur-Stil mit grauen Sandstein errichtet. Tala jangha und upara jangha mit khakhara mundi und pidha mundi jeweils eingerichtet. Die Pista hat drei Formteile, die mit einer Reihe von khakhara mundi verziert ist. Die anuratha Paga hat Reihe von khakhara mundis in Folge, Lotus Cup in anuraha Paga und 10 bhumi Amlas in den kanika pagas. Zwei udyota Löwen sind in der gandi der rahapaga bemerkt. An der Basis des gandi im Stirnwand befindet sich ein Miniatur rekha angasikhara.

Die Türpfosten sind mit drei senkrechten Streifen puspa sakha, patra sakha und lata sakha von außen nach innen verziert. An der Basis der Türpfosten sind khakhara mundis auf beiden Seiten. Die Gottheit Lalatabimba Gajalaxmi in Lalitasana sitzt. In dem Architrav direkt über dem Türrahmen gibt es eine Navagraha Panel, jeweils graha innerhalb einer Nische. Surya hält Lotus in Händen. Ketu ist in Schlangenschwanz und hält Bogen in der linken und ein Schild in der rechten Hand. Der Tempel ist von Bhubaneswar Municipal Corporation gehalten. Aisanyesvara Siva Tempel ist in einem guten Erhaltungszustand.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha