Air Products & amp; Chemikalien

Air Products and Chemicals, Inc. ist ein internationales Unternehmen, deren Hauptgeschäft ist der Verkauf Gase und Chemikalien für industrielle Anwendungen. Air Products Sitz in Allentown, Pennsylvania, in der Lehigh Valley Region von Pennsylvania, in den Vereinigten Staaten. Air Products ist der drittgrößte Arbeitgeber des Lehigh Valley, nach Lehigh Valley Hospital und St. Lukes Hospital. Leonard P. Pool gründete das Unternehmen im Jahre 1940.

Produkte

Air Products bietet seinen Kunden in der Technologie, Energie, Gesundheit, Lebensmittel und industrielle Märkte weltweit mit Luft technische Gase, Prozess- und Spezialgase, Leistungswerkstoffe und chemische Zwischenprodukte.

Air Products produziert Halbleitermaterialien, Raffinerie Wasserstoff, Erdgasverflüssigung, Epoxy-Additive, fortschrittliche Beschichtungen und Klebstoffe. Es wird auch als der Bewältigung der Wasserstoff-Brennstoffzellen-Wirtschaft durch Wasserstoff-Tankstellen sowie die persönliche Betreuung Chemiegeschäft festgestellt.

Air Products lieferte auch die Flüssigwasserstoff und Flüssigsauerstoff-Brennstoff für das Space Shuttle Außentank. Air Products hat eine Arbeitsbeziehung mit der NASA seit 50 Jahren und hat die Flüssigwasserstoff für jeden Space Shuttle Start und den Mercury und Apollo-Missionen verwendet geliefert.

Im Jahr 2013 wurde von Air Products hoher Reinheit BIP Argon verwendet werden, um einen genaueren Wert für die Boltzmann-Konstante zu bestimmen.

Umweltbilanz

Im Jahr 2010 wurde Air Products die Rushlight Wasserstoff und Brennstoffzellen-Industrie Auszeichnung für die Series 10 Wasserstofftankstelle ausgezeichnet. Die Rushlight Awards feiern die führenden Umwelttechnologien und Innovationen, die von Organisationen in ganz Großbritannien und Irland. Der Zweck ist, zu fördern, was in der Welt der Wasserstoff- und Brennstoffzellen geschieht, um der Öffentlichkeit und ermöglichen die weitere Entwicklung und die Finanzierung in Richtung Reduzierung der Kohlendioxidemissionen gewährt werden.

Am 15. Januar 2004 hat Air Products wurde zum einen Maplecroft Climate Innovation Indexes Leader Ranking 17. aus den 300 größten US-Unternehmen für ihre klimabezogenen Innovationen und Kohlenstoff-Management-Programmen ausgewertet. Air Products arbeitet derzeit an mehreren herausragenden Carbon Capture and Storage Demonstrationsprojekte auf der ganzen Welt.

Air Products wurde auf dem Dow Jones Sustainability North America Index als eine der besten Performance nachhaltiger Unternehmen für 2008/11 enthalten. Nur die besten 94 Prozent der 987 größten nordamerikanischen Unternehmen sind letztlich für die DJSI North America Index ausgewählt.

Im Jahr 2001 Air Products erhielt einen Award of Merit von der WateReuse Association for Outstanding Water Conservation Bemühungen zur Einsparung von 62 Millionen US-Gallonen jährlich Trinkwasser durch die Umstellung auf Recyclingwasser für den Kühlprozess auf der Santa Clara, Kalifornien, Produktionsstätte. Die Auszeichnung wurde im Rahmen des 25. Jahres WateReuse Symposium vorgestellt. WRA erkennt Projekte, die die Akzeptanz der Wasserwiederverwendung durch Bildung, Ton Wissenschaft und Technologie mit Rückgewinnung, Wiederverwertung, Wiederverwendung oder Entsalzung zum Nutzen der Bevölkerung und der Umwelt vorangekommen.

Unternehmerische Verantwortung

Am 4. März 2010 Corporate Responsibility Magazine namens Air Products seine 100 Best Corporate Citizens List.

  0   0
Vorherige Artikel Óengus I.
Nächster Artikel Eric Estorick

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha