Air Medal

Die Luft-Medaille ist eine militärische Auszeichnung der Vereinigten Staaten Military. Die Medaille wurde im Jahr 1942 gegründet und ist für die verdienstvolle Leistung während der Teilnahme an Luftflug ausgezeichnet.

Kriterien

Die Luft-Medaille wurde von Executive Order 9158 am 11. Mai 1942. Die Air Medal gegründet, von Franklin D. Roosevelt unterzeichnet wurde, wurde rückwirkend bis zum 8. September 1939 vergeben Die Medaille ist für jeden vergeben, die, während des Dienstes in irgendeiner Eigenschaft in oder mit dem Streitkräfte der USA, zeichnet sich selbst durch verdienstvolle Leistung während der Teilnahme an Luft Flug.

Die ursprünglichen Vergabekriterien von einem Armee-Policy Letter Set wurde für eine Vergabe des Air Medal ...:

  • pro jedes Kriegsschiff, drei feindliche Flugzeuge im Flug bestätigte zerstört ..
  • pro fünfundzwanzig Betriebsflüge, während der Exposition gegenüber feindlichen Feuer wahrscheinlich ist und erwartet wird.
  • pro hundert Betriebsflüge, während der Exposition gegenüber feindlichen Feuer ist nicht zu erwarten.

Diese Kriterien wurden später von den kommandierenden Generäle jedes nummerierte Luftwaffe geändert werden, um die Bedingungen für ihre Kriegsschauplatz zu passen und um die Moral aufrecht zu erhalten. Der Distinguished Flying Cross würde in der Regel für etwa doppelt bis fünfmal den Anforderungen der Air Medal ausgezeichnet. Dies führte zur automatischen "Score Card" Auszeichnungen der Air Medal und Distinguished Flying Cross für den Abschluss einer festgelegten Anzahl von operativen Aufgaben, anstatt Distinguished Service, verdienstvolle Handlung oder Tapferkeit wie beabsichtigt worden war.

Am 5. August 1943 "Score Card" Auszeichnungen für den Abschluss einer bestimmten Anzahl von Betriebs Flüge wurden offiziell von einer Zentrale Armee-Luftwaffen Auszeichnungen Vorstand Memorandum abgeschafft. Dies war aufgrund der Verlegenheit, als Flieger, die die Air Medal für "Score Kardieren" fünf Missionen oder mehr, die später vom Flugdienst entfernt für "Mangel an Moral" erhalten hatte. Commanders konnte immer noch die Erteilung der Auszeichnungen aus diesen Gründen, aber der Empfänger muss außergewöhnlichen oder verdienstvolle Tätigkeit als auch durchzuführen.

Armee-Luftwaffen

Im Zweiten Weltkrieg Vergabekriterien Die Medaille ist stark in Abhängigkeit von dem Kriegsschauplatz variiert, das Flugzeug geflogen, und die Missionen durchgeführt.

In Europa wurde der Luftraum als durch den Feind und schwere Luftabwehr vollständig kontrolliert traten auf - so dass die Kriterien aus als die des Originalmedaille verändert. Bomber, fotografische Aufklärung, Beobachtung oder Besatzungsmitglieder und Luftverkehr Piloten erhielt sie fünf Einsätze, Kampfpiloten erhielt sie zehn Einsätze und einzelne Piloten oder aircrewmen erhielt eine Auszeichnung pro feindliche Flugzeuge abgeschossen.

An anderer Stelle im Pazifik und CBI die Piloten und Besatzungen flogen meist über unkontrollierten oder bestritten Luftraum für lange Arbeitszeiten und leichtere Luftabwehr traten auf, so viel höher Kriterien verwendet wurden.

Luftwaffe

Die Air Medal kann vergeben entweder einzelne Akte der Verdienst oder Tapferkeit im Kampf oder für Verdienste in einer Kampfzone zu erkennen. Preis der Air Medal soll in erster Linie jene Mitarbeiter, die auf den gegenwärtigen Besatzungsmitglied oder nicht-Besatzungsmitglied fliegen Status, die sie benötigt, um in der Luft-Flug auf einem regelmäßig und häufig in der Ausübung ihrer Hauptaufgaben teilnehmen zu erkennen. Es kann jedoch auch auf bestimmte andere Personen, deren Kampfaufgaben erfordern regelmäßige und häufige fliegen in andere als Fahrgaststatus oder Personen, die einen besonders bemerkenswert Akt durchführen, wenn die Funktion eines Besatzungsmitglied, aber, die nicht auf Flugstatus vergeben werden. Diese Personen müssen einen erkennbaren Beitrag zum operativen Landkampfeinsatz oder für die Mission des Flugzeugs im Flug.

Beispiele für Mitarbeiter, deren Kampfaufgaben verlangen, daß sie fliegen gehören die in den Angriffselemente der Einheiten in Luft-Land Griffe gegen einen bewaffneten Feind beteiligt und den direkt im Luft Kommando und Kontrolle der Kampfhandlungen beteiligt. Beispiele wären Transport Durchführung unterstützen "Dustoff" Medevac oder Nachschub Operationen oder Luftfahrzeugen im Aufklärungs über feindlichen Luftraum beteiligt. Auszeichnungen werden nicht an Personen, die Luftverkehrs verwenden ausschließlich zum Zweck der Bewegung von Punkt zu einer Kampfzone Punkt vorgenommen werden.

Die Air Force nutzt die Flugzeuge sortie Bezeichnung als Werkzeug, sondern nutzt Eichenlaub statt Streik / Flight Ziffern, zusätzliche Auszeichnungen anzuzeigen. Einzelflugmanagement Aufzeichnungen eines Mitglieds werden die Einsätze, die für die Vergabe sind, aus. Diese Einsätze sind Combat Combat Support oder Operational bezeichnet. Nur der erste Ausfall der Tag zählt. Armed Flugzeugbesatzungen erforderlich zehn Einsätze für jede Auszeichnung, während alle anderen benötigen zwanzig Einsätze.

Die Armee und die Luftwaffe vergibt auch die Air Medal mit dem "V" Vorrichtung zum Heldentaten im Kampf. Der Sekretär der Luftwaffe genehmigt die "V" Gerät für Air Medaillen für Heldentum effektive 21. Oktober 2004. Dies gilt für alle Air Force Mitglieder, Rentner und Veteranen ausgezeichnet. Es ist nicht für Verschleiß an der Medaille für einen früheren Zeitpunkt genehmigt.

Die Armee kann vergeben den Air-Medaille für Frieden Service, aber Genehmigungsbehörde ist durch die allgemeine-Grade-Offiziere in der Gruppe oder Brigadeebene oder höher. Die Air Force nicht die Vergabe des Luft-Medaille für den Frieden-Zeit aufrechterhalten operativen Tätigkeiten und Flüge. Nicht-Kampf Verdienste anstelle ausgezeichnet mit dem Luft Achievement Medal, 1988 eingeführt.

Varianten

US Air Force

Die Air Force verwendet keine Ziffern auf dem Luft-Medaille. Nachfolgende Preise werden mit der traditionellen Eichenblatt clusterss annotiert. Mitglieder angeworben werden auch drei Punkte in Richtung Förderung pro ausgezeichnet.

Jedes Band trägt ein Maximum von 4 OLCs; die Band bedeutet den ersten Preis, ein Gold OLC gleich eine weitere Auszeichnung, und eine Silber OLC steht für 5 weitere Auszeichnungen. Wenn es mehr als vier OLC-Geräte vergeben wurden zusätzliche Air Medal Bändern ausgegeben, um die zusätzlichen OLCs tragen. Mehrere Klima Medaillen wurden in der Regel durch Flugpersonal mit langjähriger Flugzeit und lang Verdienste Aufzeichnungen, wie während des Zweiten Weltkrieg oder Korea verdient.

Die Verleihung der Medaille wird manchmal am Grabstein eines Mitglieds mit der Abkürzung "AM", gefolgt von einem Und-Zeichen und die Anzahl der Eichenlaub oder "OLC" bezeichnet. Zum Beispiel, "AM & amp; 5 OLC" bedeutet Air Medal und 5 Eichenlaub.

Armee der vereinigten Staaten

Nachfolgende Auszeichnungen der Air Medal sind in der US-Armee von preis Ziffern auf die Medaille und Farbband abgebildet bezeichnet. Die Armee ursprünglich Eichenlaub, zusätzliche Auszeichnungen bedeuten. Doch diese wurde auf Zeichen im September 1968 während des Vietnamkriegs verändert, wenn die Anzahl der Air Medaillen ausgezeichnet wurde zu groß, um auf einem einzigen Band mit Anmerkungen versehen werden. Seit 29. Februar 1964 kann die Medaille mit einem Kampf "V" für Valor für einen Akt der verdienstvolle Handlung oder Tapferkeit gegen einen bewaffneten Feind, die nicht die Kriterien für die Distinguished Flying Cross erfüllt, vergeben werden.

Derzeit kann die Medaille für alle sechs Monate von Verdienste verliehen. Der Empfänger muss flugbezogene Aufgaben während seiner Zeit in einer Kampfzone. Die Anzahl der Flugstunden sind nicht mehr eine Kriterien. Der Soldat muss als Flugpersonal mit Flugstatus zugewiesen werden. Soldaten ohne Flugstatus können förderfähig sein, wenn sie Hilfe bei einem Luftangriff im allgemeinen Verkehr, dienen als Kampf Controller oder der Kampfkommandant eines Luft / Landoperation in der Gruppe / Brigade oder einer niedrigeren Stufe. Soldaten, die gerade mit dem Flugzeug als Passagiere befördert werden, haben keinen Anspruch auf die Verdienste preis aber möglicherweise Anspruch auf die Galanterie Auszeichnung sein.

Air Medal

Während des Vietnamkriegs die US-Armee ausgezeichnet mit dem Air-Medaille an Beauftragten oder im Auftrag Piloten garantieren und angeworben Flugpersonal für die eigentliche Flugzeit. Dies wurde zu einem bürokratischen Alptraum wegen der kurzen Flugzeiten von typischen Hubschrauberflüge richtig anmelden. Später wurde eine äquivalente "Flugstunden" Konvertierung erstellt und ein preis Standard wurde von einzelnen Kommandos gesetzt, später im Theater, um eine Auszeichnung pro alle 24 "Flugstunden" angemeldet standardisiert. Unabhängig von der Flug tatsächliche Länge, wurde ein vereinfachtes eingestellten Zeit abhängig von der Art der Sendung ausgezeichnet. Verwaltungs- oder VIP-Flüge 1/4 Stunde gezählt, regelmäßigen Aufgaben 1/2 Stunde gezählt und gefährlichen Aufgaben für 1 Stunde gezählt. Piloten und Flugzeugbesatzung konnten mehr als 1.000 "Flugstunden", ein Jahr melden Sie sich und Sie erhalten eine 40 oder höher Zeichen auf ihren Air Medal Band. Diese Politik wurde am 11. Dezember 2006, als es war je 6 Monaten der Verdienste und nicht die festgelegte Anzahl von Flugstunden gewechselt.

US Navy / US Marine Corps

Die US-Marine und US Marine Corps haben zwei Arten von Air Medal Awards: "Individual" für die singulären verdienstvolle Handlungen und "Streik / Flight" für die Teilnahme an nachhaltigen Luftflugbetrieb.

Ab 27. September 2006, sind Goldzeichen verwendet, um die Anzahl der "Individual" Air Medaillen zu bezeichnen. Seit 5. April 1974 kann der Kampf "V" für Valor für Auszeichnungen für verdienstvolle Handlung oder Galanterie in coonflict mit einem bewaffneten Feind genehmigt werden.

Bronze Streik / Flight Zeichen bezeichnen die Gesamtzahl der Basispreis / Flugprämien. Einsätze sind Einsätze oder anhaltende Operationen, die Flugzeuge, wie: Bereitstellung von Kampfmittel gegen den Feind, Landung oder Evakuieren Personal bei einem Angriff oder in denen Personal in Such- und Rettungsmaßnahmen beschäftigt. Streiks sind Kampfeinsätze, die feindlichen Widerstand stoßen. Flüge sind Kampfeinsätze, die feindliche Opposition nicht begegnen.

Offiziere der Hauptmann oder Oberst Rang und oben haben keinen Anspruch auf Erteilung des Luft-Medaille an einem Basispreis / Flight Grundlage, wenn die Einsätze fliegen sie in der Ausübung ihrer regulären Aufgaben erforderlich ist.

Air Medal

In der Zeit zwischen 22. November 1989 und 27. September 2006, Bronze 16.3-Zoll-Sternen, Gold 16.5-Zoll-Sterne, und Silber 16.3-Zoll-Sterne bezeichnet die Anzahl der "Individual" Air Medaillen. Eine Bronze-Stern wurde verwendet, um einen ersten Preis zu bezeichnen. Gold-Sterne wurden für die zweite bis fünfte bis zehnte Auszeichnungen Auszeichnungen so weiter verwendet, siebten und. Silber Sterne wurden anstelle von fünf goldenen Sternen verwendet und bezeichnen die sechsten und elften Auszeichnungen. Für "Individual" Air Medaillen kann der Kampf "V" zugelassen werden. Bronze Streik / Flight Zeichen bezeichnet die Anzahl der Basispreis / Flugprämien.

US Coast Guard

Die United States Coast Guard vergibt auch den "Individual" Air Medal aber nicht den Streik / Flight Award. Gold und Silber 5/16 Inch Sterne sind für Abnutzung, zusätzliche Luft-Medaille ausgezeichnet bezeichnen zugelassen. Die goldenen Stern bezeichnet den zweiten bis fünften Verleihung des Luft-Medaille. Die Küstenwache ist ein anderes Militärgerät für die Air Medal nicht berechtigt.

Zivilluftraumüberwachung

Im Zweiten Weltkrieg wurde die Air Medal auch für die Mitglieder der Zivilluftraumüberwachung, die die Teilnehmer in U-Boot-Patrouillen-Programm dieser Organisation war ausgezeichnet. Dies wurde nicht veröffentlicht, weil die Vereinigten Staaten wollte es nicht bekannt, dass sie zivile Flugzeuge bewaffnen.

Design

Die Medaille Design ist gesetzlich vorgeschrieben.

Beschreibung: Ein Bronze Kompassrose 1 11/16 Zoll umschreibenden Durchmesser und mit einem Adler volant mit zwei Blitze in seinen Krallen belastet. A Fleur-de-lis am oberen Punkt hält den Tragering. Die Punkte des Kompass-Rose auf der Rückseite sind mit dem Mittelabschnitt Klar zur Gravur des Namens des Empfängers modelliert.

Ribbon: Das Band ist 1 3/8 Zoll breit und besteht aus den folgenden Streifen:

  • 1/8 Zoll Ultramarinblau 67118;
  • 1/4 Zoll Golden Orange 67109;
  • Zentrum 5/8 Zoll Ultramarinblau;
  • 1/4 Zoll Golden Orange; und
  • 1/8 Zoll Ultramarinblau.

Komponenten: Die folgenden sind berechtigt Komponenten des Luft-Medaille und den geltenden Spezifikationen für jeden:

  • ein. Dekoration: MIL-D-3943/23. NSN für Dekoration Set ist 8455-00-269-5747. Für den Ersatz Medaille NSN 8455-00-246-3837.
  • b. Dekoration: MIL-D-3943/23. NSN 8455-00-996-5002.
  • c. Ribbon: MIL-R-11589/7. NSN 8455-00-252-9963.
  • d. Revers-Knopf: MIL-L-11484/17. NSN 8455-00-257-4308.

Designer: Walker Hancock. Hancock hatte für die Medaillenentwurf als Zivilist konkurrierten, aber vor der Vergabe des Wettbewerbs war in die Armee aufgenommen worden.

Bemerkenswerte Empfänger

  • Buzz Aldrin
  • Irv Anderson
  • Henry Arnold
  • Russ Baker
  • Rex T. Barber
  • John Beal
  • Kermit Beahan
  • Bruce Bennett
  • Leo Berman
  • Roy Boehm
  • Richard Bong
  • Bill Bower
  • Patrick Henry Brady
  • Kenneth Cecil Bunch
  • George H. W. Bush
  • Ben Nighthorse Campbell
  • Howard Cannon
  • Roger Chaffee
  • Robert L. Coffey, Jr.
  • Bruce P. Crandall
  • Ray Crawford
  • Jack Crichton
  • Benjamin O. Davis, Jr.
  • Bud Day
  • Benjamin S. Dempsey
  • Morton Deutsch
  • Jimmy Doolittle
  • Wayne A. Downing
  • Thomas Drake
  • Tammy Duckworth
  • Michael Durant
  • Thomas Ferebee
  • Clark Gable
  • Francis Gabreski
  • John Glenn
  • David E. Grange, Jr.
  • Gus Grissom
  • David Hackworth
  • Joe R. Hooper
  • Bob Hoover
  • Robert L. Howard
  • John F. G. Howe
  • James D. Hughes
  • John E. Jagd
  • Jack H. Jacobs
  • Daniel "Chappie" James, Jr.
  • Johnnie Johnson
  • Russell Johnson
  • William T. Kane
  • Ben Kuroki
  • Clyde Lassen
  • Curtis LeMay
  • John Levitow
  • Jim Lovell
  • George Marrett
  • Barry McCaffrey
  • John McCain, Senator und Präsidentschaftskandidat
  • Charles McGee
  • Ed McMahon Schauspieler, Entertainer, und Meerespilot
  • George McGovern, US-Kongressabgeordneten, Präsidentschaftskandidat
  • Evan Mecham
  • John C. Meyer
  • Edward S. Michael
  • Robin L. Moore, Jr.
  • Wayne Morris
  • Patricia Northrup
  • Michael Novosel
  • Robin Olds
  • Joseph R. Pitts
  • Stephen Pless
  • Colin Powell
  • George Preddy
  • Bob Preis
  • Chesty Puller
  • Raleigh Rhodes
  • Gene Roddenberry
  • Andy Rooney
  • Robert Rosenthal
  • H. Norman Schwarz
  • Arthur D. Simons
  • William M. Steger
  • James Stewart
  • Bert Stiles
  • James Stockdale
  • Bruce Sundlun
  • Charles Sweeney
  • William Y. Thompson
  • Paul Tibbets
  • Witold Urbanowicz
  • Patrick M. Walsh
  • Bobby Wilks
  • Ted Williams
  • Delbert Wong
  • Chuck Yeager
  • Hubert Zemke

Generalleutnant Gordon M. Graham

  0   0
Vorherige Artikel Burden Iron Works
Nächster Artikel Canadian Football Act

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha