Ainthu Ainthu Ainthu

Ainthu Ainthu Ainthu, auch als 555 bekannt, ist ein 2013 IndianTamil romantischen Thriller Film von Sasi gerichtet. Es Sterne Bharath in der Hauptrolle mit Mrithika, Erica Fernandes und Santhanam in anderen Schlüsselrollen. Der Film, ein Action-Drama rund um Psychologie und Psychospiele, hatte in der Produktion seit 2008. Der Film am 10. August 2013 bis zum positiven Bewertungen und kommerziellen Erfolg veröffentlicht.

Handlung

Aravind vor sieben Monaten mit einem schrecklichen Unfall getroffen hatte, die ihn verließ körperlich und emotional vernarbt. Derzeit ist er mit seinem älteren Bruder Gopal lebt und wird für einige psychotische Störung behandelt. Aravind behauptet, dass während des Unfalls, seine Freundin Liyana war mit ihm, und sie in seinen Armen starb. Das Merkwürdige ist, dass ein solches Mädchen scheint nicht zu existieren. Niemand hat gesehen, oder sogar von ihr gehört; sie nicht in der Studentenliste in ihrem College oder sogar der Volkszählung Berichten angezeigt. Sie ist nicht in den Zeitungsberichten des Unfalls entweder erwähnt und einige Fremde ihr Haus zu besetzen. Der Psychiater ist der Meinung, dass Liyana ist eine Ausgeburt der Phantasie Aravind und existiert nur in seinem Kopf. Nicht einmal Gopal ihrer Existenz zu überzeugen versucht Aravind mit seinem Leben, indem Sie wieder an die Arbeit auf. Hier trifft er Manjari, ein Kollege, der mit ihm sympathisiert und versucht zu helfen, finden einen Hinweis auf Liyana Identität. Trotz aller Beweise gegen Liyana Existenz, Erinnerungen an sie und ihre Liebe weiterhin Aravind verfolgen. Zum Glück war ein zufälliges Treffen mit Liyana Tante legt den Ball ins Rollen. Nach, dass die Dinge beginnen, sich aufzulösen, findet Aravind heraus, dass er sich von seinen eigenen Firmenchef gefoltert. Grund dafür ist, dass Liyana passiert mit Splitting Bild Sudesh eigenen toten Geliebten genannt Payal so inorder sie heiraten werden, machte Sudesh einen Plan, um Aravind durch Einbeziehung Manjari in diesem Spiel zu foltern, wird Gopal in diesem Chaos getötet. Aravind schießt Manjari und Gefolgsleute. Sudesh erzählt, dass Arzt war ein Fake Person durch ihn gesetzt, um Aravind täuschen und drohte auch sein Bruder Gopal auf Unwissenheit über Liyana vorgeben. Doktor quält Aravind mit einer geplanten Schockbehandlung, um ihn verrückt, aber er ist völlig gesund und tötet den Arzt. Er tötet Sudesh und Schergen und vereinigt sich mit Liyana, die lebendig ist.

Besetzung

  • Bharath wie Aravind
  • Mrithika als Liyana und Paayal
  • Erica Fernandes als Manjari
  • Santhanam als Gopal
  • Sudesh Berry als Chitranjan
  • John Vijay
  • Manobala als Yoga-Lehrerin
  • Rajbharath wie Nikhil
  • T. V. Rathnavelu als Arzt
  • Lakshmi als Liyana die aunty
  • Swaminathan
  • Sathish Krishnan

Herstellung

Nach dem mäßigen Erfolg seiner romantischen Film, Poo, begann Sasi Arbeit an seinem nächsten, einer Aktion Entertainer, die Ende 2008 und arbeitete am Drehbuch des Films seit fast zwei Jahren. Bharath wurde an unterzeichnet, um die Hauptrolle in Mitte 2010 und in Interviews seit der Unterzeichnung des Projekts hat er zum Ausdruck, wie wichtig der Film, um seine Karriere zu spielen. Die Dreharbeiten des Films begann im Juni 2011 Bharath sporting Six-Pack für den Film.

Tonspur

Filmmusik und Soundtracks von Ainthu Ainthu Ainthu wird von Simon zusammen. "Elavu" eine einzelne Spur aus dem Album wurde am 5. April von dem Schauspieler Arya freigegeben. Der Song "Elavu" erstmals eine opaari in Hip-Hop mit, war hochgelobten und stark erhalten. Die Audio wurde von Regisseur Shankar veröffentlicht und wurde von Schauspieler Dhanush erhalten. Der Start des Films Album wurde am 15. April 2013 statt.

Freisetzung

Die Satellitenrechte des Films wurden durch Zee Tamil sackt. Der Film wurde ein "U / A" Bescheinigung durch die indische Zensurbehörde gegeben. 555 war ursprünglich geplant, am 15. August 2013 freizeitgleich mit Tag der Unabhängigkeit, wurde aber nach vorne bis zum 10. August brachte.

Rezeption

555 positive Bewertungen von Kritikern eröffnet. Behindwoods sagte: "Sasi ist ein Meister Erzähler, wenn es um eine Geschichte über die Liebe und ihre feineren Aspekte erzählen kommt und es würde immer eine Art von Schärfe werden in ihnen. 555 ist keine Ausnahme. In Arvind Sureshkumar Geschichte hat Sasi auch verwendet werden, eine Menge Action und Spannung, um nach Hause zu fahren seinen Punkt. Es gibt ausreichende Drehungen und Wendungen in der Erzählung, um das Publikum in den Unternehmen in Anspruch genommen werden. "

Eine Überprüfung von Sify gab 4 von 5 möglichen Sternen und sagte: "Director Sasi, der wenigen realistischen Filmen in der Vergangenheit gemacht hat, hat eine Hardcore-Action Unterhalter mit Romantik und Spannung, ein neues Genre für ihn gemacht. Obwohl seine Absichten sind edel und Bharath wurde in einer Menge von Bemühung zu setzen, ist der Film alles andere als sehenswerter und versagt zu beeindrucken. "

Prashanth Reddy von Desimartini sagte: "Ein paar in die Film Minuten, ich süffisant sagte ich mir, wie ich es erwartet hatte bis zum Ende, meine Vorhersagen konnte nicht mehr falsch Das ist die eine Sache, über Ainthu Ainthu Ainthu, die ich liebe: es immer gehalten. mich verwirrt über die Geschehnisse und kontinuierlich angehäuft Hügel absurd es vorwärts bewegt. " und fügte hinzu: "Die Art der epische Hintergrundgeschichte und Sentimentalität verleiht seinem Antagonisten ist reine fulminanter awesomeness. Die nichtlineare Drehbuch ist ein großes Plus bei der Herstellung des Films interessant."

Indiaglitz.com sagte: "Bharath ist mit Leib und Seele in diesem Film von einem städtischen cool dude mit einem Stahl biss getönten wütend Hunk ist erstaunlich gesetzt, so dass es die Wartezeit wert. Seine Verwandlung, auch wenn die Begründung für die geballte Körper ist nie in überzeugender Weise gezeigt. Alle sagten, dies könnte der Film, der ihn zurück ins Rampenlicht zurückbringen könnte. Der Rest der Besetzung ausreichend genug, um ihre Aufgaben ordentlich zu füllen. "

M Suganth von The Times of India gab 3/5 und sagte: "Sasi, der bisher aus weichem Filmen wie Sollamale und Poo, versucht sich an einer kommerziellen Thriller mit Action, Spannung und natürlich die unvermeidlichen Romantik. Während Absicht des Regisseurs und gab uns einen frischen und verschiedenen kommerziellen Films ist offensichtlich, leider hat er nicht gelingt, Fallgruben des Genres zu umgehen. "

S Saraswathi der Rediff sagte Ainthu Ainthu Ainthu ist ein romantischer Thriller, der alle notwendigen Drehungen hat und schaltet die auf jeden Fall zu unterhalten das Publikum.

  0   0
Vorherige Artikel Eco Hotel
Nächster Artikel Bischof Kenny Abitur

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha