Aie ein Mwana

"Aie ein Mwana" ist der bekannteste Titel eines Songs ursprünglich von der Französisch-belgische Schreiben und Produktionsteam von Daniel Vangarde und Jean Kluger geschrieben.

Es wurde erstmals im Jahr 1971 unter dem Titel "Aieaoa" auf dem Album Le Monde Fabuleux Des Yamasuki aufgezeichnet. Im Jahr 1975, eine Version mit überwiegend Swahili Songtexte von Black Blood, einer afrikanischen Gruppe Aufnahme in Belgien, wurde als "AIE" veröffentlicht. Im Jahr 1981, "Aie ein Mwana" wurde die erste Single von englischen Girlgroup Bananarama freigegeben. Im Jahr 2010, mit einer identischen Melodie, aber neue Texte und als "Helele" veröffentlicht, wurde es ein offizieller Song für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010, in einer Version von Velile und Safri Duo.

Origins des Songs und andere frühe Versionen

Die Original-Song hieß "Aieaoa", und wurde auf der pseudo-japanische Tanzalbum Le Monde Fabuleux Des Yamasuki, die im Jahr 1971 von der Französisch Schreiben und Produktionsteam von Daniel Vangarde und Jean Kluger veröffentlicht wurde vorgestellt.

Im Jahr 1975 belgische Produzent Michel Jaspar -, die in dem, was dann der Belgisch-Kongo war geboren worden war - wurde von zairischen Sänger Steve Banda Kalenga, die einen Band mit Freunden aus Angola gebildet hatte, in Kontakt gebracht. Jaspar Umbenennung der Band Black Blood und mit Musikerkollegen Ralph Benatar und mit der Förderung von Kluger, produziert erste Single der Band in Belgien. Die A-Seite war "Marie Therese", die von Jaspar geschrieben, und die B-Seite war eine Version von "Aieaoa", die Jaspar neu geschrieben mit Texten in Swahili, abgesehen von den Worten "Aie ein Mwana" selbst, die sinnlos sind. Es war die B-Seite, "AIE", die erfolgreich wurde, erreichte Platz 1 in Belgien und Frankreich, als auch als ein Treffer in anderen Teilen der Welt.

Nach dem Erfolg Bananarama in Großbritannien mit ihrer Version des Songs, Vangarde und Kluger, der inzwischen international erfolgreich mit den Gibson Brothers und Ottawan gefunden, ebenfalls aufgezeichnet Versionen des gleichen Song mit sowohl Ottawan und La Compagnie Créole.

Bananarama Version

"Aie ein Mwana" war die erste Single von Bananarama freigegeben. Gruppenmitglieder ursprünglich aufgenommenen den Track als Demo und letztlich war es die Demo-Version, die auf die Platte gedrückt wurde. Ursprünglich als Stand-alone-Single "Aie ein Mwana" wurde schließlich zu der Gruppe Debüt-Album Deep Sea Skiving in einem remixed und polierte Version zwei Jahre später aufgenommen freigegeben.

Vorkenntnisse Bananarama in einem Aufnahmestudio war, als Hintergrundsängerinnen auf der Abteilung S B-Seite "Solid Gold Easy Action", decken ein T. Rex. Von Freund und frühen Unterstützer Paul Cook aufgefordert, entschlossen Bananarama, ihre eigenen Single zu veröffentlichen. Wie sie gewesen waren, darunter mehrere Coverversionen im Repertoire, beschlossen sie, auf den Song, die von Black Blood, in Swahili gesungen, die sie in einem Französisch Disco gehört hatte aufgezeichnet worden war. Gruppenmitglieder Sara Dallin, Siobhan Fahey und Keren Woodward musste lernen, um den Song phonetisch singen. Die "tropischen" Natur des Einzel inspiriert den Namen der Gruppe: Bananen aus dem Vibe von "Aie ein Mwana" Kommen und -Rama bis zum Ende als eine Anspielung auf eine frühe Roxy Music Song namens "Pyjamarama" aufgenommen.

Die Single wurde von dem unabhängigen Label Dämon Rekorde ausgestellt und es versäumt, in der UK Charts. Zuschreibungen in der englischen Musik und Mode drücken Sie die Aufmerksamkeit von Terry Hall, der Bananarama eingeladen, an seinem neuen Vokalgruppe Fun Boy Three nächste Single zu singen.

Track Listings

  • "Aie A Mwana" 03.33
  • "Dubwana" 03.40
  • "Aie A Mwana" 05.39
  • "Dubwana" - 3.40
  • "Aie A Mwana" 07.54
  • "Dubwana" - 3.40

Charts

Später Aufnahmen

Eine rücküber Version wurde von Veronica Castro ihr 1991er Album Mi Pequena Soledad mit dem Titel "La Revancha de Macumba"

"Helele" von Velile und Safri Duo

Das Lied wurde im Jahr 2010 von der südafrikanischen Sängerin Velile Mchunu und dänischen Percussion-Duo Safri Duo neu aufgenommen. Es wurde am 7. Mai 2010 als erste Single von Safri Duo bevorstehenden Greatest Hits-Album veröffentlicht. Der Song ist der offizielle Trailer Song für den 2010 FIFA World Cup Sendung im deutschen Fernsehen RTL und der Schweiz Schweizer Fernsehen und Télévision Suisse Romande im Juni und Juli. "Helele" kulminierte an der Nummer eins in der Schweiz, an der Nummer drei in Deutschland und auf Platz zweiundzwanzig in Österreich.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha