Adriana Lessa

Adriana Victor Lessa ist Schauspielerin, Sängerin, Moderatorin und Fernsehveranstalter in Brasilien.

Biographie

Vor Beginn ihrer Arbeit als Schauspielerin im Jahr 1986 mit dem Regisseur Antunes Filho war Adriana ein Athlet und Volleyball-Team nahm an der Sport Club Corinthians Paulista und der Leichtathletik-Team in der Stadt Guarulhos.

TV Fama stellte das Programm zusammen mit Nelson Rubens und Iris Stefanelli in RedeTV! 2006 bis 2010. Während dieser Zeit der Auftritte im Fernsehen und / oder Theater nach O Clone Adriana neu erfunden - und schuf ihre eigene Website ihren Kontakt mit dem Publikum zu erleichtern.

Als Gastsänger, die musikalischen Gruppen unterschiedlicher Arten teil und mit ihrer Band in Angola durchgeführt. Teilgenommen, zusammen mit Paul Brown und Schwarzes Primo, als Gastgeber der "Meet Rap" durchgeführt Anhangabaú Tal im Jahr 1994.

Im Jahr 2002, als Sänger, machte einen Cameo-Auftritt mit der Band Hillsong, an der Via Funchal in São Paulo, singen ein Duett mit einer der Sängerinnen. Bis zum Jahr 2003 war die Schauspielerin ein Mitglied der Igreja Renascer em Cristo.

Sie war die einzige Brasilianer in der musikalischen Folies Bergère in Las Vegas auf Einladung des Programms Amaury Jr. teilnehmen

Im Jahr 2010 mit dem SBT unterzeichneten sie im Roman Corações Feridos handeln. Im Jahr 2012 kehrte zu handeln in der Globo, die mit dem Programm Na Moral, wo er ein Dokudrama.

Die Arbeit an TV

Theater

Folie

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha