Admiralty Code

Die Admiralität-System oder NATO-System ist ein Verfahren zur Bewertung der gesammelten Gegenstände der Intelligenz. Das System besteht aus einem zweistelligen Code Beurteilung der Zuverlässigkeit der Quelle und dem beurteilten Grad des Vertrauens auf den Informationen. Die Admiralität System wird von der NATO-Mitgliedsstaaten und die Mitglieder des AUSCANZUKUS Community genutzt.

Bewertung

Auswertung erfolgt in der Verarbeitungsstufe der Intelligenz Zyklus zu erkennen, dass die gesammelten Informationen nicht für bare Münze genommen werden. Jede Information in der Schaffung einer Beurteilung verwendet wird, eine Herkunftsangabe Zuverlässigkeit und Genauigkeit beurteilt, bezogen auf Bewährung oder einer anderen Beurteilung. Umfasst jeder für sich betrachtet, um sicherzustellen, dass die Zuverlässigkeit der Quelle beeinflusst die beurteilt Genauigkeit des Berichts.

Verlässlichkeit

Eine Quelle ist für die Zuverlässigkeit auf der Grundlage einer technischen Bewertung seiner Fähigkeit bewertet, oder, im Falle der Menschengeheimdienstquellen ihrer Geschichte. Notation verwendet Alpha-Codierung, A-F:

  • Zuverlässigkeit der Quelle

Glaubwürdigkeit

Ein Element für die Glaubwürdigkeit beurteilt basierend auf Wahrscheinlichkeit und die Höhe der Bestätigung durch andere Quellen. Notation verwendet einen numerischen Code, 1-6.

  • Genauigkeit der Daten

Berichterstattung

Eine Beurteilung wird ein Kandidat Vorgehen auf der Grundlage der Kennzeichnung der Produkte der gesammelten Informationen verwendet werden, um die Bewertung zu kompilieren bereitzustellen. Die Hypothese wird nicht codiert werden, aber der Wortlaut wird Schlussfolgerungen Vorbehalt basierend auf den Ebenen des Vertrauens durch den Code bezeichneten.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha