Adium

Adium ist ein freies Open Source Instant Messaging-Client für OS X, die mehrere IM-Netzwerken, einschließlich Windows Live Messenger, Yahoo! Messenger, Google Talk, AIM, ICQ und XMPP unterstützt. Es wird mit OS X Cocoa-API geschrieben, und es wird unter der GNU General Public License und viele weitere Lizenzen für die Komponenten, die mit Adium verteilt werden freigegeben.

Geschichte

Adium wurde von College-Student Adam Iser und der ersten Version erstellt ", Adium 1.0", wurde im September 2001 veröffentlicht und nur unterstützt AIM. Die Versionsnummern von Adium seitdem eine etwas ungewöhnliche Muster folgten. Es gab mehrere Upgrades auf Adium 1.0, endend mit Adium 1.6.2c.

Zu diesem Zeitpunkt begann das Adium-Team eine komplette Neufassung der Adium Code, den Ausbau in eine Multiprotokoll-Messaging-Programm. Pidgin ist libpurple Bibliothek wurde implementiert, um die Unterstützung für andere als AIM IM-Protokolle hinzuzufügen - seitdem das Adium-Team arbeitet vor allem auf die GUI. Die Adium Team ursprünglich die Absicht, diese Veränderungen als "Adium 2.0" freizugeben. Allerdings wurde Adium schließlich zu "Adium X" umbenannt und in der Version 0.50 veröffentlicht, in Erwägung gezogen "auf halbem Weg zu einem 1,0 Produkt". Adium X 0.88 war die erste Version als Universal Binary kompiliert, so dass sie nativ auf Intel-basierten Macs laufen.

Nach Version Adium X 0.89.1 aber schließlich entschied sich das Team um den Namen Zurück zu "Adium" zu ändern, und als solche, "Adium 1.0" wurde am 2. Februar 2007 veröffentlicht.

Apple Inc. verwendet Adium X 0.89.1 bauen Zeit in Xcode 2.3 als Maßstab für den Vergleich der Leistung des Mac Pro und Power Mac G5 Quad und Adium 1.2 Build Zeit in Xcode 3.0 als Maßstab für den Vergleich der Leistung der Acht-Core Mac Pro und Power Mac G5 Quad.

Protokolle

Adium unterstützt eine breite Palette von IM-Netzwerken durch die Bibliotheken libezv, MGTwitterEngine und libpurple.

Adium unterstützt folgende Protokolle:

  • XMPP
  • OSCAR
  • MSNP
  • YMSG
  • Twitter
  • Bonjour
  • IRC
  • MySpaceIM
  • Novell GroupWise
  • Lotus Sametime
  • Gadu-Gadu
  • Microsoft Lync Server mit einem Plugin
  • Skype mit einem Plugin
  • QQ mit einem Plugin
  • Dampf-Chat mit der "Steam IM" plugin
  • Xfire mit dem "XBlaze" plugin
  • MeBeam mit einem Plugin
  • Mit einem Plugin NateOn
  • Tlen mit einem Plugin

Plugins und Anpassung

Adium nutzt eine Plugin-Architektur; viele der wesentlichen Merkmale des Programms sind tatsächlich von Plugins innerhalb des Anwendungspaket gebündelt zur Verfügung gestellt. Diese Plugins sind Funktionen wie Dateitransfer, Support für den Growl-Benachrichtigungen System, Sparkle nach Programm-Updates und Unterstützung für verschlüsselte Nachrichtenübermittlung mit dem Off-the-Record Messaging-Bibliothek.

Adium ist auch hochgradig anpassbar durch den Einsatz von Ressourcen seiner Entwickler nennen "Xtras". Das Programm kann durch den Einsatz von Hunderten von Drittanbieter-Xtras, die das Aussehen von Emoticons, Dock-Icons, Kontaktliste Stile und Nachrichten Arten zu ändern angepasst werden. Adium kann auch durch die Verwendung unterschiedlicher Tonsätze verbessert werden. Apple können auch verwendet werden, um das Verhalten in Reaktion auf bestimmte Auslöser automatisch verändern.

  0   0
Nächster Artikel 1842 Pottery Riots

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha