Adina Porter

Adina Porter ist ein Obie Award ausgezeichnete US-amerikanische Schauspielerin, für ihre wiederkehrende Rolle als Lettie Mae Thornton auf HBO True Blood und wie Kendra auf HBO The Newsroom bekannt.

Werdegang

Porters Film- und TV-Lebenslauf reicht zurück bis 1992 Leopold / Loeb New Queer Cinema-Funktion, Swoon, obwohl sie das Beste für häufige episodische Fernsehgastauftritte und Werbekampagnen für GEICO und Dominos Pizza bekannt. Sie spielte Letecia Barris in der Serie Prison Break und erschien auch als Ricky in der Filmadaption von Ruben Santiago-Hudson Lackawanna Blues für HBO. Ihr Broadway-Debüt kam 2001 mit der Roundabout Theater der Wiederbelebung der Frauen, von Scott Elliott gerichtet ist, als Teil des PBS-Stage on Screen Serie ausgestrahlt, zusätzlich zu vielen bedeutenden Off-Broadway und regionalen Theaterarbeiten und mehrere Produktionen an der New York Shakespeare Festival. Im Jahr 2006, in der Serie spielte sie Gast Without a Trace in einer Episode namens "Watch Over Me", wo sie eine Sozialarbeiterin spielt. Im Jahr 2007 spielte sie Gast in der Dr. House Episode "Family". Vor ihrer Tätigkeit auf HBO erfolgreichen TV-Serie True Blood, wo sie spielt Lettie Mae Thornton, Mutter Rutina Wesleys Tara Thorton, verbrachte Porter zwei Spielzeiten als Haushälterin Gwen Walker auf NBC American Dreams. Sie war auch Silber die Büroangestellten in dem Film The Fluffer.

Filmographie

Filme

Fernsehen

Series

Telefilms

Kurz

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha