Adhemar Gonzaga

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 14, 2016 Ilse Lenz A 0 0

Adhemar Gonzaga war ein brasilianischer Schauspieler, Drehbuchautor, Filmproduzent und Regisseur.

Geboren in einer wohlhabenden Familie Gonzaga hatte eine Leidenschaft für das Kino von einem frühen Alter, und erschien zuerst auf dem Bildschirm in einer kurzen Werbefilm im Jahr 1920. Er arbeitete als Journalist für das Filmmagazin Cinearte, die die Schaffung eines professionellen, kommerziellen Film befürwortet Industrie in Brasilien. Im Jahr 1928 drehte er seinen ersten Film, einen stillen. Der Film war ein starker kommerzieller Erfolg, und von der Stärke der es Gonzaga redete seinen Vater, sich finanziell wieder ein Filmstudio.

Nach einem Studienaufenthalt in Hollywood, Gonzaga kehrte nach Brasilien und gründete Cinédia ein Rio de Janeiro ansässige Unternehmen, die schnell zum führenden Studios in Brasilien. Cinédia specalised in der Herstellung Chanchadas, Musikkomödien mit einer populistischen Appell, die oft vorge führende Bühne und Gesangsstars. Chanchadas während Gonzaga Herrschaft produziert enthalten Hallo, Hallo !, Brasilien Hallo, Hallo, Karneval! und Samba in Berlin. Viele von Brasiliens wichtigsten Sterne erschienen in Cinédia Produktionen, darunter Carmen Miranda. Das Studio blieb im Dauerbetrieb bis 1951.

Ausgewählte Filmografie

Produzent

  • Ganga Bruta
  • Samba in Berlin
  • Berlin mit dem Samba-Beat-

Director

  • Human Clay
  • Hallo, Hallo, Karneval!

Schauspieler

  • Blood of Minas Gerais
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha