Abdoulaye Soulama

Abdoulaye Soulama ist eine burkinischen Fußballspieler, der spielt derzeit für Asante Kotoko.

Werdegang

Am 2001-2002 Fußball-Saison, Soulama spielte für türkische Seite Denizlispor. Er spielte erfolgreich Spielen im Club, die es gemacht UEFA-Pokal in dieser Saison. Leider hatte er ein paar Zeilen mit anderen Spielern. Einige türkische Spieler, darunter Mannschaftskapitän Tolunay Kafkas, wollte Trainer Sakıp Özberk die einheitliche türkischen Ersatz Süleyman Kücük geben. Bei Pokalspiel wieder Fenerbahçe SK, Tolunay gestanzt Soulama im Gesicht und bekam rote Karte. Nach der Reduzierung 10 Mann, verwaltet Denizlispor schlagen ihre Gegner 2-1, am Ende der Saison Soulama den Verein verlassen.

Im August 2007 trat Soulama ghanaischen Seite Asante Kotoko.

Beruflicher Werdegang:

  • 1997-2000 ASFA Yennega
  • 2000-2002 Denizlispor
  • 2002-2003 CA Batna
  • 2003-2006 ASF Bobo-Dioulasso
  • 2006-2007 ASFA Yennega
  • 2007- Asante Kotoko

Internationale Karriere

Er war Mitglied der Afrika-Cup-Team Burkinabé 2004, die unten in ihrer Gruppe in der ersten Runde des Wettbewerbs abgeschlossen, so daß keine Qualifikation für das Viertelfinale zu sichern. Nach etwa fünf Jahren Abwesenheit von der Nationalmannschaft wurde er im Jahr 2012 für einen 16. Mai Ausstellungsspiel gegen Benin Fußball-Nationalmannschaft und FIFA WM 2014 Doppelkopfqualifikations nächsten Monat gegen Kongo und Gabun zurückgerufen.

Ehrungen

Am 5. Juli 2008 wurde als Torwart des Jahres 2008 in Ghana nominiert.

  0   0
Vorherige Artikel Casa de Pilatos
Nächster Artikel Adurthi Subba Rao

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha