936

Jahr 936 war ein Schaltjahr beginnend am Freitag des Julianischen Kalenders.

Veranstaltungen

Durch den Platz

Asien

  • König Wang Geon besiegt Hubaekje.
  • Die späteren Tang fällt auf den späteren Jin, von Shi Jingtang in China gegründet.
  • Die Sechzehn Präfekturen, die das Gebiet um das heutige Peking umfasst, werden durch die Khitan Reich absorbiert.
  • Prince Bei, älterer Bruder der Liao-Dynastie Kaiser, wird von der späteren Tang ermordet.
  • Ibn Muqlah, Islamische Kalligraph ist entehrt und in Bagdad in Haft.
  • 28. November - Shi Jingtang thront wie der erste Kaiser der späteren Jin von Kaiser Taizong von Liao, nach einem Aufstand gegen Kaiser Fei der späteren Tang.

Europa

  • Otto I. ist der erste deutsche König in Aachen gekrönt.
  • Aethelstan setzt die Grenze zwischen dem Königreich von England und Cornwall als Ostufer des Flusses Tamar.
  • Gorm dem Alten wird der erste historisch anerkannten König von Dänemark.
  • Eine ungarische Armee angreift, Deutschland, besetzen Fulda, als sie gezwungen sind, nach Westen durch die Armee von Otto I., dem neuen deutschen König zu gehen.

Motiv

Religion

  • 3. Januar - Papst Leo VII gelingt es Papst Johannes XI als der 126. Papst.


Geburten

  • Albucasis, maurische Gelehrter
  • Li Houzhu, letzte chinesische Kaiser der Südlichen Tang

Deaths

  • 17. September - Unni, Erzbischof von Hamburg-Bremen
  • Heinrich der Vogler, deutscher König
  • Gyeonhwon, König von Hubaekje
  • Bei Yelu
  0   0
Vorherige Artikel Felix Hausdorff
Nächster Artikel Carlota von Mexiko

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha