905. Tactical Airlift-Gruppe

Der 905. Militärluftbrücken-Gruppe ist eine inaktive United States Air Force Reserve-Einheit. Es war letzten aktiven mit der 459. Militärluftbrücken-Flügel, bei Westover Luftwaffenstützpunkt, Massachusetts. Es wurde am 1. April 1974 inaktiviert.

Geschichte

Im Anschluss an die Mobilisierungen in 1961 und 1962 für die Berlin-Krise und der Kuba-Krise, Continental Air Command erkannte, dass es unhandlich einen ganzen Flügel, wenn unbedingt nötig zu mobilisieren. Ihre ursprüngliche Tabelle der Organisation für jeden Flügel war ein Flügel Zentrale, ein Truppentransporter, eine Air Base Group, ein Wartungs- und Versorgungsgruppe und eine medizinische Gruppe. Im Jahr 1957 wurden die Truppentransporter-Gruppe und die Wartung und Versorgung Gruppen inaktiviert, mit ihren Staffeln an den Flügel Hauptquartier zugewiesen direkt - trotz der Tatsache, dass viele Flügel hatten Staffeln verteilt über mehrere Basen an den Freistehendes Squadron Konzept durch Dispergieren Reserve-Einheiten über Zentren Bevölkerung.

Um dies zu, Ende 1962 und Anfang 1963 zu beheben, Conac reorganisierte die Struktur seiner Reserve Truppe-Fördermaschine-Flügel durch die Einrichtung voll einsetzbare Truppe-Fördergruppen und Sie sie in der Befehlskette zwischen dem Flügel und seine Schwadronen an jeder Basis, die eine Conac Truppe gehalten Trägergeschwader. An jeder Basis wurde die Gruppe aus einem Material, Geschwader, Truppentransporter Geschwader, taktischer Krankenhaus oder einer Apotheke und einem Kampfunterstützungsgeschwader zusammengesetzt. Jeder Truppentransporter Flügel bestand aus 3 oder 4 dieser Gruppen. Auf diese Weise könnte Conac die Mobilisierung von entweder Flugzeuge und Besatzungen allein, Flugzeuge und minimalen Support-Mitarbeiter, oder das gesamte Truppentransporter Flügel erleichtern. Dies gab auch Conac die Flexibilität, jedes Flügels durch den Anschluss weiterer Staffeln gegebenenfalls von anderen Reserve Flügeln zu dem einsetzbaren Gruppen für Bereitstellungen zu erweitern.

Als Ergebnis wurde der 905. Truppe-Fördermaschine-Gruppe mit einer Mission gegründet, um in der taktischen Luftbrücke des Luftlandetruppen, ihre Ausrüstung und Zubehör und Lieferung dieser Kräfte und Materialien durch Fallschirmabwurf, Landung oder Fracht Extraktion organisieren, zu rekrutieren und auszubilden Air Force Reserve Personal Systemen. Die Gruppe wurde mit C-119 Fliegen Boxcars für Tactical Air Command-Airlift-Operationen ausgestattet.

Die 905. TCG war einer von drei C-119 Gruppen zur 514. TCW 1963 zugeordnet, die anderen sind die 903d Truppe-Fördergruppe bei McGuire AFB, New Jersey und der 904. Truppe-Fördergruppe bei Stewart AFB, New York.

Military Airlift Command, 1966, trainiert neu zugeordnet und mit C-124 Globemaster II interkontinentalen Transporten Wieder witzelte. Flogen weltweit Airlift-Missionen. Mit Ausscheiden von C-124 im April 1974 inaktiviert.

Abstammung

  • Als 905. Truppe-Fördergruppe, Mittel gegründet und am 28. Dezember 1962 aktiviert

Zuordnungen

  • Continental Air Command, 28. Dezember 1963
  • 514. Troop Carrier Wing, 17. Januar 1963
  • 94. Tactical Airlift Wing, 1. Juli 1966
  • 459. Military Airlift Wing, 25. Februar 1972 - 1. April 1974.

Components

  • 337. Truppe-Fördermaschine-Geschwader, den 17. Januar 1963 bis 1 April 1974

Stationen

  • Bradley Field, Connecticut, den 17. Januar 1963 bis 1 April 1966
  • Westover Air Force Base, Massachusetts, den 1. April 1966 bis 1 April 1974

Aircraft

  • C-119 Fliegen Boxcar, 1963-1966
  • C-124 Globemaster II, 1966-1974
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha