80. Geburtstags-Stadion

Der 80. Geburtstag Stadium ist eine Sportanlage in Nakhon Ratchasima, Thailand. Es ist das Hauptstadion in Seiner Majestät des Königs 80th Birthday Anniversary, 5. Dezember 2007 Sports Complex. Es ist die Heimat Nakhon Ratchasima FC - eine halb professionelles Team - und es für die SEA Games 2007 verwendet wurde.

Das Stadion befindet sich im ehemaligen SEA Games Sportkomplex auf dem Highway 304 im Südwesten der Stadt Nakhon Ratchasima gelegen. Das Stadion ist alles sitz mit Platz für 20.000 Zuschauer. Die Tribünen bilden einen kontinuierlichen Ring, fast einen perfekten Kreis, um die Tonhöhe und Laufstrecke. Die Stände sind auf drei Seiten freigelegt, aber eine riesige Vordach bietet Deckung für etwa 7.000 Sitzplätzen auf der einen Seite, wo der vorgenannte Ring, um etwa das Doppelte der Höhe der Tribüne sie konfrontiert steigt. Die meisten Plätze im Stadion sind leuchtend orange und sind der festen Becherform. Aber in der Haupt stehen einige der Plätze an der Spitze der Tribüne sind rot und solche, im VIP-Bereich sind nicht festgelegt, aber die Spitze Schaufel-up-Typ in Großbritannien begünstigt. In den unteren Abschnitten des Haupt stehen die Initialen SAT sind in blauen gerichtet. Die entsprechenden Buchstaben in Thai-Schrift werden auch in blau gerichtet. Es gibt Kommentar Boxen und private Suiten an der Spitze der Haupttribüne. Es gibt auch einen großen Königsfeld in der Mitte des Hauptständers. Am nördlichen Ende des Stadions ist eine große Anzeigetafel. Am entgegengesetzten Ende sind die drei Fahnenmasten für die SEA Games und dem Ort, wo der 'Olympic' Flamme verbrannt verwendet.

Die Hallen sind einfach und weiter um den gesamten Stadion. Wie bei den meisten Thai Stadien, führen die Eingänge direkt in die Sitzbereiche mit wenig in der Art von Einrichtungen für Unterstützer zu sparen für einige moderne und gut ausgestattete Toiletten. Der Platz ist eines der besseren, die in Thailand gefunden werden kann, und ist dafür bekannt, in der Regenzeit gut abtropfen lassen. Es gibt zwei Flutlicht-Systeme im Einsatz im Stadion. Es gibt Dach Lichter auf der Haupttribüne Seite und es gibt vier sehr hohe Betonmasten, die außerhalb des Stadions stehen. Beide Systeme wurden installiert, da, wenn die SEA Games im Gange war die Laufbahn, Pech, Sandgruben, Hochsprung, Stabhochsprung und Kugelstoßen Bereichen mussten gleichzeitig beleuchtet werden.

Das große Stadion hat auch eine eigene 'Lesser Hampden ". Direkt gegenüber dem Haupteingang zum Stadion selbst ist ein Flutlicht-Pitch komplett mit Laufbahn und einen kleinen Stand. Diese bescheidene Arena wäre groß genug, um Nakhon Ratchasima FC Begegnungen Gastgeber aber der Boden nicht Liga Standards erfüllen, da sie nicht eingeschlossen und die Scheinwerfer sind nicht leistungsfähig genug für Abendspielen. Allerdings Nakhon Ratchasima benutzt habe den Boden für eine Testspiel März 2009 gegen Khonkaen FC.

Nakhon Ratchasima FC zog in das Stadion im Juni 2008 nachdem er zuvor an der Zentralstadion, Nakhon Ratchasima gespielt. Der Umzug war zunächst auf Probe: wenn es nicht als Erfolg dann wäre der Club an die Zentralstadion zurück. Allerdings hat der Schalter sich bewährt, daher Korat weiterhin das Stadion für ihre Heimspiele zu verwenden.

  0   0
Vorherige Artikel 2013 All-australische Team
Nächster Artikel 9C1

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha