55 Cancri c

55 Cancri c eine extrasolaren Planeten in einer exzentrischen Umlaufbahn um den sonnenähnlichen Stern 55 Cancri A, so dass eine Umdrehung alle 44,34 Tage. Es ist der dritte bekannte Planet in der Reihenfolge der Entfernung von seinem Stern. 55 Cancri c wurde am 13. Juni 2002 entdeckt und hat eine Masse etwa die Hälfte der Saturn.

Erkenntnis

Wie die Mehrheit der bekannten extrasolaren Planeten wurde 55 Cancri c durch Beobachtung von Veränderungen in Radialgeschwindigkeit von seinem Stern erkannt. Dies wurde durch Herstellung von empfindlichen Messungen der Doppler-Verschiebung des Sternspektrums erreicht. Zum Zeitpunkt der Entdeckung, 55 Cancri A war bereits bekannt, einen Planeten zu besitzen; Es gibt jedoch immer noch eine Drift in der Radialgeschwindigkeitsmessungen, die vermisst wurde.

Im Jahr 2002 ergab, weitere Messungen das Vorhandensein eines langperiodische Planeten in einer Umlaufbahn in rund 5 AU vom Stern. Selbst wenn beide der zwei Planeten wurden berücksichtigt, gab es noch eine Periodizität bei rund 43 Tage. Allerdings ist dieser Zeitraum in der Nähe des Rotationsperiode von 55 Cancri A, die auf die Möglichkeit, dass die 43-Tage-Frist wurde von stellaren Rotations anstatt eines Planeten verursacht geführt. Sowohl die 43-Tage-Planeten und die 5 AU Planeten wurden in der gleichen Papier angekündigt, in der Reihenfolge zunehmender Entfernung vom Stern markiert.

Weitere Messungen, die zur Entdeckung der inneren Planeten 55 Cancris e 2004 geführt stützten Planeten Hypothese. Photometrische Messungen des Sterns über 11 Jahren zeigen keine Aktivität mit der gleichen Periode wie Radialgeschwindigkeitsvariationen 55 Cancri c ist, und darüber hinaus die Periode über lange Zeitskalen, die nicht im Einklang mit der Hypothese der stellare Aktivität verursacht die Radialgeschwindigkeitsschwankungen stabil ist. Die Amplitude der Radialgeschwindigkeitssignal ist unvereinbar mit stellaren Variationen Sternen mit 55 Cancri A der geringen chromosphärischen Aktivität.

Orbit und Massen

In der 5-Planeten-Lösung für die 55 Cancris System ist die Umlaufbahn 55 Cancris c leicht exzentrische: zumin apoastron der Planet etwa 19% weiter von der Stern als es Periastron ist. Es ist näher an 55 Cancri A als Mercury ist es, unsere Sonne, obwohl es eine längere Umlaufzeit als die heiße Jupiter hat. Der Planet liegt in der Nähe zu einem 3: 1-Resonanz mit der inneren Planeten 55 Cancri b; jedoch Simulationen zeigen, dass die beiden Planeten sind nicht wirklich in dieser Resonanz.

Eine Begrenzung der radialen Geschwindigkeitsverfahren verwendet, um den Planeten zu entdecken, ist, daß nur eine untere Grenze für die Masse, erhalten werden. Weitere astrometrische Beobachtungen mit dem Hubble Space Telescope auf der äußeren Planeten 55 Cancri D legen nahe, dass Planeten auf 53 ° zu der Ebene der den Himmel geneigt ist; aber innersten b und e werden bei 85 ° geneigt ist. Neigungs Planet c ist unbekannt.

Charakteristik

Da der Planet wurde indirekt durch Beobachtungen der Sterne festgestellt wird, Eigenschaften wie sein Radius, Zusammensetzung und Temperatur sind nicht bekannt. Mit einer Masse ähnlich der von Saturn, ist 55 Cancri c wahrscheinlich ein Gasriese ohne feste Oberfläche sein.

  0   0
Vorherige Artikel Brockton Symphony Orchestra
Nächster Artikel Brekstad

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha