30. Welt Science Fiction Convention

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 7, 2017 Kira Perl 0-9 0 35

Die 30. Welt Science Fiction Convention war Lacon I, die in Anaheim, Kalifornien, USA von September 1-04 1972 gehalten war der Austragungsort für den 30. Worldcon war das International Hotel. Das Organisationskomitee wurde dem gemeinsamen Vorsitz von Charles Crayne und Bruce Pelz.

Der Kongress hatte 2007 Mitglieder, der bisherige Rekord von 1600 nur ein Jahr früher eingestellt. Der Rekord wurde wieder ein Jahr später gebrochen.

Programm und Veranstaltungen

Ehrengäste

Die Ehrengäste waren:

  • Frederik Pohl
  • Buck Coulson und Juanita Coulson
  • Robert Bloch

Worldcon Standortauswahl

Die 33. Welt Science Fiction Convention wurde Aussiecon ich in Melbourne, Australien ausgezeichnet. Dies war das erste Mal, wenn ein Worldcon wurde an einen Ort außerhalb von Nordamerika oder Europa ausgezeichnet.

Auszeichnungen

Die Hugo Awards, nachdem Hugo Gernsback genannt, werden jedes Jahr für die beste Science-Fiction oder Fantasy-Werke und Leistungen des Vorjahres präsentiert. Die Ergebnisse basieren auf den von den Mitgliedern der World Science Fiction Society eingereichten Stimmzettel basiert. Weitere Auszeichnungen werden auch jedes Jahr auf Worldcon vorgestellt.

Hugo Awards

  • Bester Roman: Um Ihre Aufgelockert Bodies Go von Philip José Farmer
  • Beste Novelle: "Die Königin von Luft und Finsternis" von Poul Anderson
  • Beste Kurzgeschichte: "Inconstant Moon" von Larry Niven
  • Beste dramatische Darstellung: A Clockwork Orange
  • Beste Fachzeitschrift: Fantasy & amp; Science-Fiction
  • Beste professioneller Künstler: Frank Kelly Freas
  • Beste Amateur-Magazin: Locus
  • Beste Fan Schriftsteller: Harry Warner, Jr.
  • Beste Fächer Künstler: Tim Kirk

Weitere Auszeichnungen

  • Sonderpreis: Harlan Ellison für Exzellenz in anthologizing
  • Sonderpreis: Club du Livre d'Anticipation für Spitzenleistungen in der Buchproduktion
  • Sonderpreis: Nueva Dimension für Spitzenleistungen in der Zeitschriftenproduktion

Bemerkenswerte Ereignisse

Auf der LA Con I Maskerade, einer der Kandidaten, Künstler Scott Shaw !, kam auf die Bühne trägt nur einen Badeanzug, mit seinem Körper vollständig mit knusprigen Erdnussbutter bedeckt. Der Name seines Kostüms war "Der Stuhlgang". von einer U-komische Geschichte Shaw schrieb und illustrierte Da ein Teil der Erdnussbutter eher von ihm tropft, so dass der Boden klebrig für andere Teilnehmer, wurde in der Regel übergeben, dass für immer, nachdem bei Science-Fiction-Convention Maskeraden, keine Erdnussbutter Kostüme wäre erlaubt . Diese Maskerade Regel universell unter den Science-Fiction-Fans als die "keine Erdnussbutter-Regel" bekannt.

Das erste Videospiel-Wettbewerb in einem Science-Fiction-Convention statt und ein Science-Fiction-Fan namens Kevan Pritchard von Lawndale, Kalifornien, gewann die Weltmeisterschaft Wettbewerb im Spiel Spacewar !.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha