2014 State of the Union Address

Die 2014 State of the Union-Adresse wurde von Präsident Barack Obama am Dienstag, 28. Januar 2014 gegeben, in der Kammer der Vereinigten Staaten Repräsentantenhaus wurde auf der 113. Kongress der Vereinigten Staaten gerichtet, und der Senat vorlag. Der Überlieferung nach lud House Speaker John Boehner den Präsidenten am 13. Dezember zu einer gemeinsamen Sitzung des Kongresses zu adressieren. Haus-Pressesekretär Jay Carney bestätigte später an diesem Tag die Teilnahme des Präsidenten.

Themen angesprochen

Obama versprach, den Mindestlohn auf 10,10 $ für Bundesauftragnehmern anzuheben und mit den Staaten, Kommunen und private Gruppen so gut wie Congress, den Mindestlohn auf nationaler Ebene zu erhöhen, mit dem Argument bessere Bezahlung ist erforderlich, um die Wirtschaft als auch die richtige Unterstützung etwas zu tun.

Zusätzliche funktions Vorschläge enthalten:

  • weitere Verbesserungen bei der Bereitstellung von Amerikanern Gesundheitsversorgung;
  • verfügenden Reform der Einwanderung;
  • eine intelligentere nationalen Sicherheitskonzept einschließlich der Krieg gegen den Terror und den Krieg in Afghanistan;
  • Bewegen des Landes aus einer permanenten Kriegszustand während der Verlegung aus seinem Fall für "starke und prinzipientreue Diplomatie";
  • fordern Kongress auf US-Diplomaten geben etwas Handlungsspielraum, vor allem, wenn es um den Iran geht; und
  • Verbesserungen zu Bildung bereit Amerikaner für die Jobs der Wirtschaft von morgen.

Ausgewiesene Lebende

Das bezeichnete Überlebender ist ein Mitglied der Präsidentenschrank, die nicht teilnehmen muss die Adresse im Falle einer Katastrophe, um die Kontinuität der Regierung aufrecht zu erhalten. Das bezeichnete Überlebenden für die Adresse war Energieminister Ernest Moniz.

Antworten

Vertreterin Cathy McMorris Rodgers von Washington, der ranghöchste Weibchen Republikaner im US-Repräsentantenhaus, lieferte die Republikanische Partei Reaktion auf Präsident Obamas Aussage. Die Entscheidung wurde von House Speaker John Boehner und republikanische Senatsführer Mitch McConnell gemacht. Repräsentative Ileana Ros-Lehtinen aus Florida, der ersten kubanisch-amerikanische Person in den Kongress gewählt, gab eine zweite Antwort und liefert die meisten McMorris Rodgers 'Antwort auf Spanisch. Darüber hinaus gab Utah Senator Mike Lee eine Adresse in Reaktion auf Obamas Rede im Namen der Tea Party Express. Kentucky Senator Rand Paul veröffentlicht seine eigene Adresse auf YouTube und Facebook. Er hatte zuvor eine Antwort im Namen der Tea Party Express im Jahr 2013. Die vier Republikaner Antworten wurden als Zeichen der ideologischen Spaltungen der Partei interpretiert gegeben.

  0   0
Vorherige Artikel 27. Jahrhundert

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha