2013 Players Championship Finals

Die 2013 Players Championship Finals war die sechste Ausgabe der PDC Dart-Turnier, der Players Championship Finals, die die Top 32 Spieler der PDC Pro Tour 2013 Verdienstorden Teilnahme sah. Das Turnier fand vom 30. November bis 2. Dezember um die Butlins Minehead Resort in Minehead.

Michael van Gerwen gewann seinen dritten PDC Major-Titel durch das Besiegen von 2012 Weltmeister Phil Taylor 11-7 im Finale.

Qualifikation

Dies ist der letzte ProTour Verdienstorden für das Jahr 2013 nach den Players Championship Events, UK Open Qualifiers und European Tour Events waren gespielt:

  •  Michael van Gerwen
  •  Dave Chisnall
  •  Peter Wright
  •  Brendan Dolan
  •  Kim Huybrechts
  •  Robert Thornton
  •  Jamie Caven
  •  Steve Beaton
  •  Wes Newton
  •  Simon Whitlock
  •  Mervyn King
  •  Ian White
  •  John Part
  •  Paul Nicholson
  •  Gary Anderson
  •  Adrian Lewis
  •  Kevin Painter
  •  Stuart Kellet
  •  Phil Taylor
  •  Andy Hamilton
  •  Ronnie Baxter
  •  Raymond van Barneveld
  •  Justin Pipe
  •  Andy Smith
  •  James Wade
  •  Colin Lloyd
  •  Richie Burnett
  •  Terry Jenkins
  •  Wayne Jones
  •  Michael Smith
  •  Jelle Klaasen
  •  Jamie Lewis

Preisgeld

Zeichnen

Das Spiel Abstand von der zweiten Runde ab in Bezug auf 2012 reduziert wurde aus den besten 19, 19, 21 und 25, um die Beine 17, 17, 19 und 21 Beine.

Statistik

Quelle: Spielberichte in der Auslosung

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha