2013 in Syrien

Ereignisse aus dem Jahr 2013 in Syrien.

Amtsinhaber

  • Präsident: Bashar al-Assad

Veranstaltungen

Januar

  • Januar 1 - Heftige Auseinandersetzungen ausbrechen in der Nähe des Aleppo International Airport in der Schlacht von Aleppo, mit unbestätigten Berichten wurde vorübergehend geschlossen.
  • 2. Januar - Bürgerkrieg in Syrien
    • Ein Luftangriff auf eine Tankstelle außerhalb der Hauptstadt Damaskus tötet und verletzt Dutzende von Menschen.
    • Sagt der Vereinten Nationen die Zahl der Toten aus dem Konflikt könnte mehr als 60.000 Menschen.
  • 4. Januar - 9 Personen sind durch eine Autobombe an einer Tankstelle in Damaskus getötet. Die Bombe Berichten zufolge traf die Barzeh al-Balad Bezirk, wie viele Menschen wurden für die Kraftstoff Schlange.
  • 6. Januar - Der Präsident von Syrien Bashar al-Assad liefert eine seltene Fernsehauftritt der Bewältigung der Krise in Syrien und prangert die syrischen Rebellen als "Feinde Gottes und Marionetten des Westens". Es ist sein erster Fernsehauftritt seit June 2012.
  • 9. Januar - Achtundvierzig Iraner, die durch die Freie Syrische Armee Rebellen in der Hauptstadt Damaskus im August 2012 entführt wurden, werden im Austausch für 2.130 Gefangene von der syrischen Regierung gehalten freigegeben.
  • 11. Januar - Rebellen über die strategischen Taftanaz Airbase in Nordsyrien zu nehmen.
  • 14. Januar - Bürgerkrieg in Syrien
    • Regierungstruppen führen Luftangriffe gegen Rebellen südlich von Damaskus sowie in Aleppo, mit lokalen Beobachter berichten Dutzende von Toten, darunter auch Kinder.
    • Mindestens 57 Ländern einzureichen eine Petition an den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, forderte sie auf, den Konflikt mit dem Internationalen Strafgerichtshof für Kriegsverbrechen anhängig Untersuchung beziehen.
  • 15. Januar - 83 Menschen getötet und mehr als 150 Verletzte in einer Rakete Schwall an der Universität Aleppo gerichtet, als Regierungstruppen und Rebellen Kämpfe in den Vororten von Damaskus fortsetzen. Beide Seiten gegenseitig beschuldigt, den Start der Raketen.
  • 16. Januar - drei Autobomben explodieren in der Nähe von Militärkontrollpunkte und Regierungsgebäude in Idlib Governorate, so dass 24 Menschen ums Leben. Zwei weitere Bomben wurden von Regierungstruppen entschärft.
  • 17. Januar - 106 Menschen sind in der Basatin al-Hasawiya Stadtteil Homs, darunter auch Kinder massakriert. Menschen wurden erschossen, erstochen, und zum Tode durch den Kräften, die loyal zu Bashar al-Assad als Shabiha bekannt verbrannt.
  • 18. Januar - Bürgerkrieg in Syrien
    • Zwei Selbstmordautobomben explodieren südlich von Damaskus, in der Nähe einer Moschee viele Menschen zu töten.
    • Eine große Explosion rockt Aleppo, was zu mehreren Verletzten. Syria TV, sagt, es sei eine Rakete von "Terroristen" ins Leben gerufen. Syrische Rebellen behaupten, dass es sich um eine der syrischen Luftwaffe Jet verursachen Chaos in der Stadt.
    • Französisch Journalist Yves Debay wird von einem syrischen Scharfschützen getötet, während er Belag zwischen syrischen Truppen und Rebellen kollidierte. In einem anderen Fall wird Al Jazeera-Reporter Mohamed al-Horani eines syrischen Scharfschützen getötet, während er über Zusammenstöße in Busra al-Harir.
  • 19. Januar - Die Kinder der Todesopfer des syrischen Bürgerkrieg erreicht 3538, mit mehr als 60.000 Menschen insgesamt ums Leben.
  • 20. Januar - syrische Flüchtlinge, die Gewalt von der syrischen Bürgerkrieg sind die von der syrischen Armee erschossen beim Versuch, die Grenze zu Jordanien überqueren.
  • 21. Januar - Bürgerkrieg in Syrien
    • Russischen Behörden zu melden einen Plan, um 100 russische Bürger aus Syrien, indem sie in zwei Passagierflugzeuge nach Beirut zu evakuieren.
    • Eine Autobombe in Salamiyeh tötet mehr als 30 Personen.
  • 22. Januar - Bürgerkrieg in Syrien
    • Die Regierung von Jordan sagt, dass mehr als 12.000 Syrer nach Jordanien in den letzten 6 Tage geflohen.
    • Die russische Regierung organisiert eine Evakuierung für einige seiner Bürgerinnen und Bürger durch den Transport von ihnen in den Libanon und dann fliegen sie nach Russland.
  • 25. Januar - Zwei Autobomben explodieren in der syrischen kontrollierten Teil der Golanhöhen zu töten 8 Personen.
  • 27. Januar - Berichte behaupten, dass Elite-syrischen Streitkräfte berappen südwestlich von Damaskus die Stadt Darayya.
  • 29. Januar - Mindestens 65 Leichen sind in der Queiq Fluss nahe Aleppo entdeckt. Alle von ihnen scheinen mit Kanonenschüsse hingerichtet worden.
  • 30. Januar - Bürgerkrieg in Syrien
    • Die israelischen Streitkräfte anzugreifen einen Waffenkonvoi an der Libanon-Syrien Grenze über Nacht aus Syrien an die Hisbollah bestimmt.
    • Syrischen Quellen behaupten, dass das wahre Ziel der Razzia war eine Waffe Forschungszentrum nordwestlich von Damaskus und dass zwei Menschen wurden in der Aktion getötet.

Februar

  • 3. Februar - Als Reaktion auf die israelischen Luftangriffe auf Syrien, Ministerpräsident der Türkei Recep Tayyip Erdoğan, sagt Israels Regierung führe "Staatsterrorismus".
  • 4. Februar - Mindestens 20 Menschen sterben in Aleppo, nach der ein Apartment-Komplex wird durch eine Rakete, um die Kräfte der Baschar al-Assad gehört, getroffen.
  • 8. Februar - Über 110 Menschen bundesweit von der syrischen Armee getötet.
  • 9. Februar - Bürgerkrieg in Syrien
    • Zusammenstöße zwischen Regierungstruppen weiterhin der Umgebung von Damaskus und Homs, mit schweren Luftangriffe von der syrischen Luftwaffe gemeldet.
    • Präsident von Syrien Bashar al-Assad mischt sein Kabinett, zur Ernennung von sieben neuen Minister in einer Bewegung Analysten beschreiben, als einen Versuch, die Wirtschaft des Landes zu stabilisieren.
    • Informationsminister Omran Zoabi macht eine offizielle Erklärung, eine Einladung an die Opposition zum Dialog für die Verwirklichung eines politischen Lösung des Konflikts.
  • 11. Februar - Eine Explosion in einem Fahrzeug an der Grenze Cilvegözü Gate tötet 14 Zivilisten und verletzt mehr als 25 anderen in Reyhanlı Bezirk der Provinz Hatay, Türkei. Das Tor ist an der türkisch-syrischen Grenze.
  • 13. Februar - Rebellen Zusammenstoß mit dem syrischen Militärs auf einem Armeestützpunkt Schutz internationaler Flughafen Aleppo. Die Opposition behauptet, dass 40 syrische Soldaten wurden in den Kämpfen getötet, als große Teile der Basis überrannt werden.
  • 15. Februar - Nach heftigen Kämpfen 40.000 Menschen werden in der Stadt Shadadah, Hasaka versetzt, zusätzlich zu den 3 Millionen Menschen bereits intern in Syrien verschoben.
  • 21. Februar - Mindestens 61 Menschen getötet und mehr als 200 Verletzte nach einer Autobombe in der Nähe von Baath-Parteizentrale in Syrien in Damaskus. Drei weitere Bombenanschlägen tötet 22 Menschen und verletzt 50 weitere in der Vorstadt von Barzeh, die meisten von ihnen Regierungssoldaten. Dies sind die tödlichsten Angriffe in der syrischen Hauptstadt seit dem Ausbruch des Bürgerkriegs.
  • 22. Februar - Drei Raketen von der syrischen Armee Absturz in Wohngebieten von Aleppo ins Leben gerufen, die Tötung von mindestens 29 Zivilisten und verletzten 150 andere.
  • 24. Februar - Französisch freier Fotograf Olivier Voisin, der in der Nähe von Idlib im Januar 2013 verwundet wurde, stirbt in Antakya, Türkei, nach der Operation.
  • 25. Februar - Bürgerkrieg in Syrien
    • Zum ersten Mal seit Beginn der syrischen Bürgerkrieg bietet Präsident Bashar al-Assad-Regierung, mit Rebellen in der Hoffnung auf eine diplomatische Lösung für den Konflikt zu sprechen.
    • Die syrische Opposition verpflichtet sich, einen internationalen Gipfel in Rom, Italien, nach dem ausländische Hilfe Versprechen zu besuchen.
  • 28. Februar - Die Vereinigten Staaten bekannt, dass es $ 60 Millionen von Lebensmittel und medizinische Hilfe, aber keine Waffen, um Rebellen liefern.

März

  • 4. März - Mindestens 40 syrische Soldaten in einen Hinterhalt in der westlichen Irak getötet.
  • 6. März - Bürgerkrieg in Syrien
    • Syrische Rebellen erobern Ar-Raqqah, die erste große Stadt, um den Rebellen kontrollierten in der syrischen Bürgerkrieg.
    • Der britische Außenminister William Hague kündigt das Vereinigte Königreich gepanzerten Fahrzeugen und Schutzkleidung, um die Opposition in Syrien zu schicken, um zu helfen, Leben zu retten.
    • Die Arabische Liga räumt dem syrischen Nationalen Koalition der Sitz innerhalb ihrer Organisation die früher von der syrischen Republik besetzt.
    • 20 Friedenstruppen der Vereinten Nationen werden von rund 30 bewaffnete Kämpfer in den Golanhöhen an der Grenze zwischen Syrien und Israel festgenommen.
  • 9. März - Rebellen free 21 Friedenstruppen der Vereinten Nationen, die für vier Tage in Gefangenschaft gehalten wurden.
  • 11. März - Die aufständischen Gruppe Islamischer Staat Irak behauptet, die Verantwortung für Hinterhalt einen Konvoi der syrischen Armee Soldaten am 4. März.
  • 12. März - Bürgerkrieg in Syrien
    • Syrischen Armee Truppen töten 30 Deserteure in einem Hinterhalt auf dem Flughafen Damaskus Internationaler Straße.
    • Die syrische Armee startet intensive Luftangriffe auf Homs folgenden Einnahme der Baba Amr Viertel des Rebellen.
  • 13. März - Ahmad Shihadeh, ein Mitglied der Delegation der Europäischen Union in Syrien, ist in einem Raketenangriff in einem Vorort von Damaskus getötet.
  • 18. März - Bürgerkrieg in Syrien
    • Kampfflugzeuge von den syrischen Luftwaffe Feuer Raketen in Nordlibanon der keine Opfer gemeldet.
    • Die syrische Opposition behauptet, dass das Regime von Präsident Baschar al-Assad chemische Waffen bei einem Angriff auf ihre Streitkräfte in Aleppo.
  • 21. März - Bürgerkrieg in Syrien
    • Mindestens 42 Menschen getötet und nach einem Selbstmordanschlag berichtet in einer Moschee Damaskus 84 verletzt. Senior regierungs sunnitischer Geistlicher Mohammed al-Buti ist unter denen, getötet.
    • Präsident der syrischen National Coalition Moaz al-Khatib verurteilt den Anschlag, beim Platzieren seinen Verdacht auf die syrische Regierung für orchestratring es. Die Freie Syrische Armee bestreitet Verwicklung in den Angriff mit der Begründung, dass sie nicht Moscheen Ziel.
  • 21. März - Mehrere BBC Twitter-Konten gehackt einschließlich seiner Wetter, Arabisch und Radio Ulster-Feeds von einer Gruppe, die sich der syrische Elektronische Armee.
  • 22. März - Präsidenten der Vereinigten Staaten Barack Obama besucht Jordanien und trifft sich mit König Abdullah II. Er warnt vor extremistischen Bedrohung in Syrien.
  • 24. März - Israelische Soldaten feuern eine Panzerabwehrrakete auf einen syrischen Armee Pfosten in die Kritik zum zweiten Mal in 12 Stunden auf den Golanhöhen Bereich.
  • 24. März - US-Außenminister John Kerry kommt im Irak auf einem unangekündigten Besuch für mehr Zusammenarbeit über den Konflikt in Syrien zu drücken.
  • 24. März - Syriens Oppositionschef Ahmed Moas al-Chatib scheidet aus dem syrischen National Coalition nach ergebnislosen Gesprächen mit der Europäischen Union.
  • 25. März - Bürgerkrieg in Syrien
    • Rebel Freie Syrische Armee Chef Oberst Riad al-Asaad ist verletzt, nachdem eine Explosion richtet sein Auto.
    • Arabische Liga-Beamte sagen, die syrische Opposition, die National Coalition, wird das Land in dem bevorstehenden Gipfel in Doha, Katar vertreten.
  • 26. März - Die Vereinten Nationen bereitet sich auf etwa die Hälfte ihres internationalen Personals in Syrien aus dem Land zu bewegen, wie Gewalt schleicht näher an UN-Einrichtungen.
  • 26. März - Der Gipfel der Arabischen Liga beginnt in Katar, Doha, mit der Syrien Konflikt und möglichen Gespräche zwischen der Regierung Afghanistans und den Taliban zu den Schlüsselfragen.
  • 28. März - Mörserfeuer trifft der Universität Damaskus Cafeteria Abschnitt töten 15 Studenten und verletzten 7 andere.
  • 28. März - Die syrische Opposition eröffnet seine erste Botschaft in Katar, einen Tag, nachdem er Damaskus Sitz an der Arabischen Liga gegeben.
  • 29. März - Iran, Nordkorea und Syrien Block Annahme eines Vertrags der Vereinten Nationen, die den internationalen Waffenhandel, einen Vorschlag, die Zustimmung aller 193 UN-Mitgliedsstaaten erforderlich regulieren würde.

April

  • 1. April - libanesischen bewaffneten Männern entführt acht Syrer aus der Alawiten Minderheit und fordern eine Geiselaustausch.
  • 2. April - Die Generalversammlung der Vereinten Nationen genehmigt die ersten Waffenhandelsabkommen, um die Multi-Milliarden-Dollar-globalen Handel mit konventionellen Waffen mit 154 Ja-Stimmen, drei Mitgliedstaaten zu regeln - Iran, Nordkorea und Syrien - gegen die Entscheidung, und 23 Enthaltungen.
  • 7. April - Bürgerkrieg in Syrien
    • Ein Luftangriff auf Aleppo von der syrischen Luftwaffe tötet 15 Menschen, darunter neun Kinder.
    • Syrische Streitkräfte Feuer SS-21 Scarab Raketen auf Baraza Region Damaskus.
  • 7. April - USA-Außenminister John Kerry kommt in die Türkei, wo er ist, die Gespräche Adressierung Beziehungen zu Israel und den Konflikt in Syrien zu haben.
  • 8. April - eine Autobombe explodiert in der Mitte der Hauptstadt Damaskus, mindestens 15 Menschen töteten und verwundeten 53 andere.
  • 11. April - Mindestens 57 Menschen sind von der syrischen Armee in den Städten Sanamayn und Ghabaghib, Daraa Governorate getötet.
  • 11. April - Die Top-Außenpolitik Beamte der G8-Gruppe von Nationen treffen sich in London, wo die Korea-Krise, syrischen Konflikt und das iranische Atomdrohungen werden voraussichtlich wichtigsten Gesprächsthemen sein.
  • 13. April - Bürgerkrieg in Syrien
    • Zwanzig Zivilisten in Sarakeb, Idlib getötet, nachdem ein Regierungskampfflugzeug Bomben die Stadt.
    • Die Times berichtet, dass Beweise aus Syrien geschmuggelt zeigt den Einsatz von chemischen Waffen in den anhaltenden Konflikt.
  • 21. April - Einheimische und Aktivisten in Damaskus berichten, dass die syrische Armee von über 500 Personen im Vorort al-Fadel Jdeit getötet.
  • 22. April - Die Europäische Union hebt eine Ölhandelsembargo gegen Syrien verhängt es in den frühen Phasen des Bürgerkriegs, die Finanzen der Opposition zu helfen.
  • 23. April - Bürgerkrieg in Syrien
    • Eine israelische Militärgeheimdienst Analyst Staaten, Syrien chemische Waffen mehrfach in den letzten Monaten eingesetzt. Er kritisiert auch die internationale Gemeinschaft für die reagiert nicht auf die Verwendung der Waffen.
    • Zwei christlich-orthodoxen Bischöfe von bewaffneten Männern in einem Rebellen kontrollierten Gebiet im nördlichen Syrien entführt werden freigegeben.
  • 24. April - Das Minarett aus dem 11. Jahrhundert der Umayyaden Große Moschee in der Weltkulturerbe von Aleppo zerstört wird. Beide Konfliktparteien beschuldigen sich gegenseitig.
  • 25. April - Die Vereinigten Staaten Verteidigungsminister Chuck Hagel behauptet, dass US-Geheimdienste hat "mit einer gewissen Variation Vertrauen", dass die Regierung von Syrien hat Sarin in den vergangenen zwei Jahren im Bürgerkrieg eingesetzt abgeschlossen. Die israelische und die britische Regierung machte ähnliche Aussagen.
  • 26. April - Das Weiße Haus berichtet, dass die Vereinigten Staaten haben ein militärisches Vorgehen gegen Syrien zu verwenden.
  • 27. April - Die Freie Syrische Armee wirft der Regierung des Irak von der Durchführung einer Luftangriff gegen seine Kräfte in Deir ez-Zor.
  • 28. April - Syrische Rebellen erobern drei Militärflughäfen im Norden.
  • 29. April - syrische Staatsfernsehen berichtet, dass der Ministerpräsident Wael al-Halki entkam ein Attentat in der westlichen Vorstadt von Damaskus Mazzeh, wenn eine Bombe explodiert in der Nähe seines Konvois.
  • 30. April - Bürgerkrieg in Syrien
    • Eine Bombe explodiert in der Mitte der Hauptstadt Damaskus und töteten mindestens 13 Personen.
    • Eine angebliche chemische Waffen Angriff der syrischen Armee startete tötet mindestens 2 Personen in Sarakeb, Idlib.

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Geburten

Deaths

  • Slimane Hadj Abderrahmane
  • 17. November - Abdul Qader Saleh, der Kommandeur der Al-Tawhid-Brigade
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha