2012 Cincinnati Reds Saison

Der 2012 Cincinnati Reds Saison war die 123. Saison für die Franchise in der Major League Baseball, und ihre zehnte am Great American Ball Park. Die Roten verbessert auf ihren Rekord von 79 bis 83 im Jahr 2011 und wurde das erste Team, das Playoff-Platz im Jahr 2012 Clinch durch das Besiegen der Cubs 5-3 am 20. September Sie holte die Teilung NL Central mit einem 6-0 Sieg über die Dodgers auf 22. September ihre endgültige Rekord war 97 bis 65, und sie anschließend in fünf Spielen auf die San Francisco Giants in der Division Series verloren.

Platzierungen

NL Zentral Wertung


NL Wild Card



Die Bilanz gegen Gegner

Dieser Kasten:
  • Aussicht
  • Gespräch
  • bearbeiten
  • Quelle: MLB Entwicklung Grid


Regular Season-Highlights

Eröffnungstag Startaufstellungen

April

  • 5. April: Die Roten eröffnet die Saison mit einem 4-0 Shutout Sieg über die Miami Marlins vor 42.956 Fans die größte Menge jemals für ein Spiel der regulären Saison bei Great American Ball Park. Dies war das erste Opening Day Shutout Sieg für die Reds seit 1980.

Kann

  • 13. Mai: Joey Votto homers dreimal, darunter eine Walk-Off-Grand-Slam in einem 9-6 Sieg gegen die Washington Nationals am Tag der Mutter. Votto wurde der erste Spieler in der Major League Baseball Geschichte zu drei Home Runs geschlagen und haben eine von ihnen eine Walk-Off-Grand-Slam in das gleiche Spiel zu sein.
  • 21. Mai: In einem 4-1 Sieg über die Atlanta Braves, mussten die Reds 4 solo Home Runs in einem Spiel, darunter drei in einer Reihe im 4. Inning von Mike Leake, Zack Cozart und Drew Stubbs. Sowohl Leake und Home Runs Cozart wurden von dem gleichen Ventilator, Caleb Lloyd gefangen. Mike Leake ging 8 Innings mit 6 Strikeouts zu seinem ersten Sieg des Jahres 2012 zu verdienen.
  • Kann 21-24: Die Roten vervollständigen eine Vierspiel Schleife der Atlanta Braves. Die Reds treffen 10 Homeruns während der Serie. Es war das erste 4-Spiele-Kehren der Braves seit 1990. Am Ende der Serie, die Roten stieg in erster Linie um die Hälfte eines Spiels, wenn die Cardinals verloren die Phillies.

Juni

  • 12-14 Juni: Die Roten fegen ihre in-State-Rivalen, die Cleveland Indians, in drei Spielen. Während der drei Siege, mit Punkten übertroffen die Roten die Indianer 24-9 und outhit sie 37-26.
  • 15-17 Juni: Die Reds gewinnen drei gerade Spiele gegen die New York Mets für ihre zweite gerade Sweep, so dass 6 Siegen.

Juli

  • 16. Juli: Joey Votto auf 15-Tage-DL durch arthroskopische Knieoperation gelegt.
  • 19. bis 29. Juli: Die Roten schlagen Arizona in einer dramatischen Comeback, dann fegen Milwaukee am Great American Ball Park, Houston und Colorado auf der Straße, auf einem 10-Spiel-Siegesserie zu gehen. Alle diese Siege kamen ohne 2010 MVP und All-Star First Baseman, Joey Votto. Als Ergebnis des Streifens Hall of Fame Ansager Marty Brennaman hatte seinen Kopf rasiert, mit Erlös geht an Cincinnati Wohltätigkeitsorganisationen.

August

  • 29. August: Die Reds wurde die erste Mannschaft in MLB zu 80 Siegen mit einem 6-2 Sieg gegen die Arizona Diamondbacks zu erreichen. Es war auch die am schnellsten die Roten haben 80 Siegen seit ihre Saison 1976 erreicht.

September

  • 20. September: Die Reds wurde die erste Mannschaft in der MLB, um einen Platz in den Playoffs mit einem 5-3 Sieg gegen die Chicago Cubs zu sichern.
  • 22. September: Die Reds wurde der erste Division Sieger, mit einem 6-0 Sieg über die Los Angeles Dodgers, der Sieg gibt den Reds ihren zweiten NL Zentral-Titel in drei Jahren.
  • 28. September: Homer Bailey no-trifft die Pittsburgh Pirates bei PNC Park. Nur zwei Männer zu erreichen, Barmes auf einem auffang Fehler von Scott Rolen in der 3. und einem Spaziergang durch McCutchen im 7.. Es war der 15. No-Hitter in der langen Existenz der Cincinnati Reds. Opfer fliegen Frazier und erzielte Phillips in der 1. war der einzige Lauf. Bailey schlug heraus 10.

Spiel-Log

Postseason

Spiel-Log

Series Hinweise

National League Division Series: San Francisco Giants vs.

Spiel 1

Samstag, 6. Oktober, 2012 - 09.37 Uhr an AT & amp; T Park in San Francisco, Kalifornien

Spiel 2

Sonntag, 7. Oktober, 2012 - 09.37 Uhr an AT & amp; T Park in San Francisco, Kalifornien

Spiel 3

Dienstag 9. Oktober, 2012 - 05.37 Uhr am Great American Ball Park in Cincinnati, Ohio

Spiel 4

Mittwoch, 10. Oktober, 2012 - 04.07 Uhr am Great American Ball Park in Cincinnati, Ohio

Spiel 5

Donnerstag, 11. Oktober, 2012 - 01.07 Uhr am Great American Ball Park in Cincinnati, Ohio

Dienstplan

Spielerstatistiken

Auf dem neuesten Stand: 27. September 2012.

Einen Baseball schlagen

Hinweis: G = spielten Spiele; AB = at Bats; R = Runs erzielt; H = Hits; 2B = Doppelbetten; 3B = Triples; HR = Hausläufen; RBI = Läufe trat in ein; AVG = Batting Durchschnitt; SB = gestohlenen Bases

Voll Batting Statistiken finden Sie hier:

Pitching

Hinweis: G = spielten Spiele; GS = Spiele Gestartete IP = Innings geworfen; W = Gewinne; L = Niederlagen; SV = Speichert; HLD = Hält; ERA = Earned Run Average; SO = Strikeouts; WHIP = Walks und Hits pro Innings

Voll Pitching-Statistik finden Sie hier:

Farm-System

Minor Liga Tabelle

Tabellenstand: 11. September 2012

  0   0
Vorherige Artikel Cincinnati Kellys Killers
Nächster Artikel Chris Chambers

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha