2010 Sucrogen Townsville 400

Die 2010 Sucrogen Townsville 400 war das achte Rennen Treffen der 2010 V8 Supercar Championship Series. Es vorgestellten Rennen 15 und 16 der Reihe und wurde am Wochenende vom 9. bis 11. Juli am Townsville Street Circuit statt, in Townsville, in Queensland, Australien. Es war der zweite Lauf des Townsville 400 Straßenrennen.

Rennen 15

Jamie Whincup Pole-Position mit einem sauberen Lauf in den Top Ten Schießen, drei Zehntel schneller als Mark Winterbottom und eine halbe Sekunde vor Garth Tander. Jason Heller markiert ein Wiederaufleben Brad Jones Racing den vierten schnellsten qualifizieren. Teamkollege Jason Richards war Schnellster im Training am Freitag gewesen, aber verblasst ohne Erklärung in der Qualifikation. Die beiden Dick Johnson Racing Falcons waren nächste, James Courtney vor Steven Johnson. Craig Lowndes hatte schnellsten qualifiziert, aber ein Fehler in der Top-Ten-Shootout in der letzten Kurve sah Lowndes starten Zehntel hinter Fabian Coulthard, Lee Holdesworth und Shane Van Gisbergen. Cameron McConville bei seiner Rückkehr in die V8 Supercar-Serie und ersetzt Daniel Gaunt in der Lucas Dumbrell Motorsport Commodore, qualifizierte zwanzigsten während Jonathon Webb, debütiert seinem neuen Sponsor Mutter Energy Drinks, qualifizierte nächsten, um mit Tony Ricciardello dauern eine halbe Sekunde hinter dem Feld.

Tony D'Alberto startete aus der Boxengasse nach dem Bruch einer Achse in der Qualifikation mit nicht identifizierte weitere Schäden setzen ihn an die Box nach der Aufwärmrunde. Winterbottom gewann den Start zu früh mit Craig Lowndes Clouting die Wand an der Knickstelle, bevor wiederum 1, brach sich Watts Bindung führen. Tander nahm die Führung am Ende des Zuges 1 mit Whincup Umzug in Sekunde bei tschalten 1 von der zweiten Runde. Jason Heller wurde von den beiden DJR Falcons mit Turn 1 zu sehen, Courtney Hahn Teamkollegen Johnson in einen Dreher übernommen. Eine Warteschlange schnell hinter Hell, die BJR Commodore nicht in der Lage zu Runde so schnell wie die drei Führer gebaut.

Jason Bargwanna erwarb "Frikadelle" Fahne und rief ihn an die Box, um einen abgelösten und Ziehen hintere Stange vom Auto entfernt zu bekommen. Runde acht sah Whincup klemmen Sie das Rennen führen von Tander in Kurve 1. Runde 11 sah Holdsworth nehmen vierten von Bright. Eine Runde später nahm Courtney Helle sowie mit Coulthard Schließen in. Das Rennen nieder und einmal Boxenstopp Zyklen abgeschlossen wurden

Whincup ging für eine zweite Sieg über neun Tander mit Winterbottom 10 Sekunden weg auf Platz drei. Holdsworth fuhren in die vierte Position, immer James Courtney vorbei an der letzten Boxenstopp. Russell Ingall kletterte in der sechsten Position und gewann einen Würfel mit Jason Richards. Shane Van Gisbergen, Steven Richards und Paul Dumbrell komplettierten die Top Ten. Helle würde schließlich leiden einen Motorschaden, beendet seine besten Lauf des Jahres. Nach seiner Dramen Craig Lowndes fertig 11 Runden Rückstand in der 26. Position.

Rennen 16

Whincup gewinnt den Start von Tander, Lowndes und Courtney. Es gab Kontakt frühen zwischen Steven Johnson und Steven Richards, später in der ersten Runde gab es Kontakt zwischen Rick Kelly und Tony D'Alberto, die das Paar Stich in den Lauf von Russell Ingall sah. Ingall war an Ort und Stelle mit einem gebrochenen linken Hinter und D'Alberto humpelte zurück an die Box in den Ruhestand.

Steven Richards markiert Jason Richards in einen Dreher, Senden Lee Holdsworth und Steven Johnson über das Infield in Vermeidung mit Johnons schlagen Jason Richards Sachen Commodore. Whincup entsteint nach acht Runden mit Bremsversagen durch einen Schnitt Bremsleitung verursacht. Winterbottom wurde zum ersten Mal in Runde Grube.

Runde 31 sah Kontakt zwischen Jason Bargwanna und Lee Holdsworth, Senden Holdsworth in die Reifenstapel. Holdsworth neu gestartet. Nicht lange nach Lowndes für die zweite mit Tander kämpfen strich sich eine Wand, Biegen einer vorderen Querlenker, eine Beschädigung der Fahrzeuge steuern. Lowndes fiel sofort von Tander und zurück in Richtung Courtney. Es dauerte etwa fünf Runden, aber Courtney nahm schließlich Lowndes zum dritten.

Tander aufgespießt von der Strecke über zehn Runden in der gleichen Ecke wher wurde Bahn ab zu brechen. Tander nosed in die Schranken, erholte sich schnell und gesichert über den Weg von Courtney und Lowndes. Courtney abgebremst und Lowndes, unsighted, drücken Sie die Rückseite des Courtneys Falcon. Lowndes humpelte zurück an die Box in den Ruhestand. Courtnye weiterhin mit wenig Schaden.

Safety-Car wurde aufgerufen, wenn Dean Fiore wurde in den Reifenstapel stecken und konnte nicht wieder heraus. Todd Kelly wurde um von Michael Caruso beim Neustart gesponnen.

Winterbottom baute einen Vorsprung gegenüber Courtney an der Zielflagge mit Tander dritten. Vierte Paul Dumbrell und fünften Steven Richards sah alle drei Ford Performance Racing vorbereitet Falcons unter den ersten fünf. Will Davison wieder in den Top-Sechs mit Shane Van Gisbergen, die sich gegen einen langen Kampf mit Jonathon Webb. Jason Richards eingeklemmt achten von Webb in den letzten Runden. Jason Bargwanna hatte seine beste Ergebnis des Jahres und führte die Kelly Racing-Quartett als Zehnter. Sech für Cameron McConville auf seinem V8 Supercar Rückkehr war das beste Jahresergebnis für Lucas Dumbrell Motorsport. Cruel Glück noch einmal verbissen Jason Heller mit einem weiteren Motorschaden, diesmal mit fünf Runden zu fahren, während fünften sitzen.

Ergebnisse

Ergebnisse wie folgt:

Qualifying Race 15

Qualifikationszeittabellen:

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha