2009 Auckland Rugby League Saison

Die Auckland Rugby League Saison 2009 war die Zeit der älteren Rugby-Liga in Auckland 2009. Die Auckland Rugby League lief die verschiedenen Wettbewerben. Die Saison begann am 14. März mit dem Start der Phelan-Schild und endete am 5. September mit dem Fox Memorial Grand Final. Dies war der 100. Spielzeit der Konkurrenz, die im Jahr 1910 begann.

Die Saison folgt dem gleichen Format wie 2008 mit einem Qualifizierungsreihe in der ersten Hälfte des Jahres geben Sechzehn Teams die Möglichkeit, den Wettbewerb Fox Memorial eingeben.

Ab 7. Juni zwei Spiele pro Woche wurden in Englisch und Maori auf Māori Fernsehen und Te Reo jeweils ausgestrahlt.

Fox Memorial Qualifikation Series

The Lion Red Fox Memorial Qualifikation Series beteiligt sechzehn Teams in zwei Pools aufgeteilt, wobei die acht besten Teams der Teilnahme am Wettbewerb Fox Memorial. Es begann am 21. März und am 2. Mai abgeschlossen. Die unteren acht Teams statt in die Sharman Cup.

Phelan Schild

Die Mandron Maurer Phelan Schild begann am 14. März und verfügt über elf Teams. Die regulären Saison schloss am 5. September mit einem großen Finale. Die New Lynn Stags waren die Titelverteidiger. Minor Premiers die Manukau Magpies besiegten die Waiheke Rams im Finale um den Schild zu gewinnen.

Sharman Cup

Die unteren acht Teams in der Fox Memorial Qualifikation Series nahmen an der SAS Sharman Cup. Die Richmond Bulldogs waren die Titelverteidiger. Das große Finale wurde am 5. September statt und sah, kleinere Premieren die Howick Hornets besiege die Glenora Bears 19-12, um den Cup zu gewinnen. Hibiscus Coast wurden dem Phelan Schild mit den Manukau Magpies Absteiger gefördert.

Fox Memorial

Die acht besten Teams in der Fox Memorial Qualifikation Series nahmen an der Lion Red Fox Memorial. Das Mt Albert Lions waren der Titelverteidiger und schaffte es, ihren Titel zu verteidigen, dem Sieg über die Papakura Sea Eagles 32-10 im Finale.

Als kleinere Premieren die Otahuhu Leoparden wurden die Rukutai Schild ausgezeichnet.

Auszeichnungen

Der Auckland Rugby League 2009 Awards wurden am 24. Oktober bekannt gegeben.

Lion Red Fox Memorial Spieler des Jahres: Dylan Davis

George Rainey Medal Fox Memorial Mannschaft des Jahres:
Rechter Verteidiger: James Blackwell
Winger: Viliami Taukiuvea
Centre: Toshio Laiseni
Standoff: Zensei Inu
Halfback: Aaron Woodhouse
Prop Dylan Davis
Hooker: Zac Tippins
2. Reihe: Sala Faalogo
Lock: Tui-Samoa

Mandron Maurer Phelan Schild Spieler des Jahres: Itaifale Tolefoa
SAS Sharman Cup-Spieler des Jahres: Aaron Booth
Maori Television Rookie of the Year: Stephen Shennan
Premiership Trainer des Jahres: Brent Gemmell

  0   0
Vorherige Artikel Anthony Miers
Nächster Artikel Antonio da Correggio

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha