2009-10 Regional Four Day-Wettbewerb

Das 2009-10 Regional Four Day-Wettbewerb war der 44. inländischen First-Class Cricket-Turnier in Westindien stattfand, nahm es vom 8. Januar 2010 - 1. März 2010 Jamaika gewann das Turnier nach Abschluss der oben in der Tabelle mit fünf Siegen aus ihren sechs Spielen. Es war ihr dritter Turniersieg in Folge und ihren 10. Gesamtrang.

Devon Smith der Windward-Inseln abgeschlossen als höchste Lauf Torschütze des Turniers, machte er 546 Läufe an Durchschnitt 49.63, darunter zwei Jahrhunderte und höchste Kerbe 193. Die führenden Wicket-Taker im Wettbewerb war Imran Khan von Trinidad und Tobago , nahm er 41 Wickets bei einem Durchschnitt von 16.39 mit besten Innings Figuren 7/71.

Punktetabelle

Punkteverteilung

Abgeschlossene Spiel

  • Gesamtsieg - 12
  • Loser, wenn erste Inning-Leitung erhalten - 4
  • Loser, wenn Krawatte auf 1. Innings - 3
  • Loser, wenn 1. Innings verloren - 0
  • Tie - 8

Unvollständige Spiel

  • 1. Innings führen - 6
  • 1. Innings Verlust - 3
  • Binden Sie im 1. Innings - 4

Note Equal in einem Spiel Drawn

  • Team der Wimper auf der 4. Innings - 8
  • Fielding Team auf den vierten Innings, wenn das Team führen im 1. Inning - 6
  • Wenn Partituren im 1. Innings gebunden - 4
  • 3 - Wenn Team hat im 1. Innings verloren

Verlassene Spiel

Im Fall einer Übereinstimmung, die ohne Spiel aufgegeben mit Platz im Fall, dass es keine 1. Innings Entscheidung, die jeweils drei Punkten oder.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha