2008 Ordina Open

Die 2008 Ordina Open war ein Tennis-Turnier auf Outdoor Rasenplätze gespielt. Es war die 19. Auflage des Ordina Open, und war ein Teil der International Series der ATP Tour 2008 und der Tier-III-Serie der WTA Tour 2008. Sowohl die Männer und die Frauen-Veranstaltungen im Autotron Park in Rosmalen fand, in der Nähe von 's-Hertogenbosch, Niederlande, vom 15. Juni bis 21. Juni 2008.

Die Männer Singles vorge ATP No. 5, Valencia Titelträger und Französisch Open Viertelfinal David Ferrer, Königin Club Viertelfinal Richard Gasquet und Australian Open Viertelfinalspiel und Adelaide runner-up Jarkko Nieminen. Auch im Wettbewerb waren Titelverteidiger Ivan Ljubicic Miami und Monte Carlo Masters Viertelfinal Igor Andreev, Mario Ančić, Guillermo Cañas und Fabrice Santoro.

Die Frauen-Auslosung wurde von WTA No. 5 geführt, Dubai Sieger und Französisch Open Viertelfinal Elena Dementieva, Titelverteidiger und Weltmeister Paris Anna Chakvetadze und Berlin-Tier-I-Champion und Roland-Garros runner-up Dinara Safina. Weitere Top-Samen waren Dubai Halbfinalist Francesca Schiavone, Viña del Mar und Acapulco Gewinner Flavia Pennetta, Maria Kirilenko, Katarina Srebotnik und Alona Bondarenko.

Champions

Herren-Einzel

 David Ferrer besiegte Marc Gicquel, 6-4, 6-2

  • Es war David Ferrer 2. Titel des Jahres, und seine siebte insgesamt.

Damen-Einzel

 Tamarine Tanasugarn besiegt Dinara Safina, 7-5, 6-3

  • Es war Tamarine Tanasugarn der 1. Titel des Jahres, und ihre zweiten Gesamtrang.

Herren-Doppel

 Mario Ančić / Jürgen Melzer besiegt Mahesh Bhupathi / Leander Paes, 7-6, 6-3

Frauen Doppel

 Marina Erakovic / Michaëlla Krajicek besiegt Liga Dekmeijere / Angelique Kerber, 6-3, 6-2

  0   0
Vorherige Artikel First Niagara Pavilion
Nächster Artikel 1963 in Radio

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha