2008-09 Skilanglauf-Weltcup

Der 2008-09 FIS Skilanglauf Weltcup ist ein Multi-Rennen Turnier über die Saison für Langläufer. Die Saison November 2008 begann am 22. mit 15 km Freistil-Rennen für Frauen in Gällivare, von Charlotte Kalla Schweden gewonnen. Die Weltmeisterschaft wird von der FIS, die auch laufen Weltcups und Meisterschaften im Skispringen, Snowboard und Ski alpin ua organisiert.

Kalender

Beide Männer und Frauen Ereignisse neigen dazu, zu den gleichen Resorts über eine 2 oder 3 Tage lang gehalten werden. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Rennen, die mit der Punktetabelle weiter unten auf dieser Seite entspricht.

Die Tour de Ski ist eine Veranstaltungsreihe, die in Richtung der Weltmeisterschaft zählen. Dies beginnt bei der treffen sich in Oberhof und schließt in Val di Fiemme.

Männer

Einzelveranstaltungen

Team-Events

Frau

Einzelveranstaltungen

Team-Events

Weltcup-Punkte

Die Tabelle zeigt die Anzahl der Punkte in der 2008-09 Skilanglauf Weltcup für Männer und Frauen gewonnen.

Ein Skifahrer beste Ergebnisse bei allen Streckenrennen und Sprintrennen zählt zu den Weltcup-Gesamtsummen.

Alle Streckenrennen, inklusive einzelnen Etappen bei der Tour de Ski und im Weltcup-Finale, zählen zu den Abstand Wertung. Alle Sprintrennen, darunter die Sprintrennen bei der Tour de Ski und dem ersten Rennen der WM-Finale, zählen zu den Sprintwertung.

Der Nations Cup-Rangliste wird durch Zugabe von einzelnen Wettbewerber des jeweiligen Landes Partituren und Noten von Team-Events berechnet. Relay Veranstaltungen zählen doppelt, mit nur einem Team Anrechnung auf die Gesamt, während im Team-Sprint Veranstaltungen zwei Teams tragen zur insgesamt, mit den üblichen WM-Punkten ausgezeichnet.

Männer

Frau

Nation Cup

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha