2008-09 FC Southampton Saison

Die Saison 2008/09 war vierten Saison in Folge Southampton in der Liga und ihr viertes auch in der Meisterschaft.

Saison-Verlauf

Mit knapp vermieden Klassenerhalt der Vorsaison, sah Southampton, um ihre Position in der Liga in 2008-09 zu verbessern. Die Saison war noch enttäuschender, aber, wie die Heiligen den zweiten Platz von unten nach, um League One, die sie mit einem Zehn-Punkte-Abzug als Folge von ihrer Muttergesellschaft, Southampton Leisure Holdings PLC, die Eingabe Verwaltung starten verbannt werden. Die Saison war in den Cup-Turnieren ebenso unbefriedigend, als der Klub wurden sowohl der FA Cup und den Ligapokal in der dritten Runde aus, verlor 0-3 zu Premier League Meister Manchester United und 1-3 zu League Two Seite Rotherham United . Die Saison war noch von einem Wechsel in der Geschäftsführung verschlechtert - Cheftrainer Jan Poortvliet trat aus dem Verein am 23. Januar 2009 und Jugendakademie Manager Mark Wotte übernahm für den Rest der Saison.

Meisterschaft

Zuletzt aktualisiert: Saison Ende.
Quelle: Ligaspiele
Boden: A = Auswärts; H = Heim. Ergebnis: U = Unentschieden; N = Niederlage; S = Sieg; P = verschoben.

Sp = Spiele gespielt; W = Spiele gewonnen; D = Spiele Unentschieden; L = Spiele verloren; GF = Tore für die; GA = Gegentore; T = Tore unterschied; Pts = Punkte

FA Cup

League Cup

Squad-Statistiken

Transfers

Im

Out

Darlehen

Darlehen

  0   0
Vorherige Artikel Basil Boothroyd
Nächster Artikel Innenministerium

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha