2007-08 FC Liverpool Saison

Die Saison 2007/08 war der 116. Saison in Liverpool Football Club Existenz und ihrer 45. Jahr in Folge in der Spitzengruppe, der den Zeitraum vom 1. Juli 2007 bis 30. Juni 2008 abdeckt.

Nach der letzten Saison den dritten Platz, hatte Liverpool für das UEFA Champions League-Finale Qualifikationsphase qualifiziert.

Ersten Mannschaft

Hinweis: Die Flaggen zeigen Nationalmannschaft wie unter FIFA Förderkriterien festgelegt. Spieler können mehr als eine Nicht-FIFA Staatsangehörigkeit besitzen.

Regulären Saison

August

Liverpool begannen ihre Premier League-Saison mit einer Reise nach Aston Villa, die sie 2-1 gewann. Dies wurde durch das Hinspiel der Champions League-Qualifikation, in Toulouse folgten. Das Spiel, ungewöhnlich an einem Wochentag nachmittags spielte, wurde 1-0 von Liverpool gewann. Als nächstes kam die erste Heimspiel, ein Premier League-Spiel gegen den FC Chelsea. Liverpool nahm eine Führung durch Fernando Torres das erste Tor für den Verein, aber Chelsea schlug zurück mit einem umstrittenen Elfmeter, endet das Spiel 1-1. Schiedsrichter Rob Styles schien Michael Essien zweimal Buchung ohne Absenden ihn, ähnlich wie Graham Poll bei der WM 2006. Mr. Styles gab später zu, eine falsche Entscheidung über die Vergabe gemacht haben, die Strafe und, ungewöhnlich, entschuldigte sich bei Liverpool für seine Fehler; Er wurde anschließend für den nächsten gameweek gesunken.

Die dritte Ligaspiel der Saison, ein 2-0 Auswärtssieg bei Sunderland, war bemerkenswert für Mohamed Sissoko erste Liverpool Ziel, nach mehr als zwei Jahren. Dies war auch 7 000. Ligator der Reds. Am darauf folgenden Dienstag sah Liverpool spielen Toulouse an der Anfield Road in der zweiten Etappe ihrer Champions-League-Qualifikationsspiel. Vor dem Anpfiff, die Everton Song "Z Cars" um Anfield hallte, zum Gedenken des 11. jährigen Rhys Jones, einem lokalen Junge, erschossen worden war tot in der vergangenen Woche. Die Teams gehen mit 4-0 nach Liverpool, und das Team damit für die Gruppenphase mit freundlicher Genehmigung von einem Gesamtergebnis von 5-0 qualifiziert.

September

Liverpool gewann ihr erstes Spiel im September gegen Derby 6-0, Liverpools größten Liga-Sieg seit April 2003, als sie West Bromwich Albion zu schlagen mit dem gleichen Ergebnis. Dieser Sieg brachte sie in der Spitze der Premier League Tabelle.

Nach einer zweiwöchigen Länderspielpause, war der nächste Ligaspiel von Liverpool entfernt nach Portsmouth. Das Spiel endete mit einem 0-0 Unentschieden, nachdem Pepe Reina gespeichert Nwankwo Kanu den Elfmeter. In der folgenden Woche, die Heimat Ligaspiel gegen Birmingham, endete mit einem torlosen ähnlichen Bruchkerbe.

Zwischen diesen beiden Liga zieht Liverpool gereist, um FC Porto, um ihre Champions League-Gruppe beginnt eine Kampagne gegen ein anderes Team, das zuvor den Wettbewerb gewonnen hatte. Das Spiel, das 1-1 endete, sah Jermaine Pennant sich nach Gelb-Rot gesendet.

Liverpool kam wieder auf die Siegerstraße, als sie reiste nach Lesen für einen League Cup dritten Runde Krawatte. Liverpool schlagen ihre Wirte 4-2, mit Fernando Torres erzielte seinen ersten Hattrick Liverpool. Dies wurde mit einem Ligaerfolg, weg zu Wigan am JJB Stadium, wo Yossi Benayoun 75. Minute schlagen seine zweite in zwei Spielen war genug, um drei Punkte zu sichern, gefolgt.

Oktober

Oktobers ersten Gerätes war der Besuch von Marseille, zweiten Champions-League-Gruppenspiel von Liverpool. Eine spektakuläre Einzel Ziel von Marseille Mittelfeldspieler Mathieu Valbuena geben Liverpool eine 0-1 Niederlage, deren erste der Saison. Enttäuscht Liverpools Trainer Rafael Benítez beschrieben das Spiel als möglicherweise die schlechteste Leistung durch den Verein unter seiner Leitung.

Liverpool blieb an der Anfield Road für ihre folgenden Spiel der Liga Besuch Tottenham. Ein Last-Minute, Nachspielzeit, Equalizer von Fernando Torres erhielt das Team eine 2-2 Unentschieden, um ungeschlagen Liga-Rekord zu bewahren. Allerdings prallte Liverpool zurück, um den Derby entfernt zu erbitterten Rivalen Everton gewinnen. Das Spiel im Goodison Park war ein umstrittenes eine, mit der Leistung des Schiedsrichters stark von Everton-Manager David Moyes kritisiert. Dirk Kuyt erzielte zwei Strafen, die Liverpool von hinten kommen, um zu gewinnen 2-1 sah.

Die dritte von Liverpools Champions League-Gruppenspielen war eine Reise nach Istanbul, wo sie den Pokal im Jahr 2005. Doch bei dieser Gelegenheit Liverpool-Fans hatten wenig zu feiern, wie ihre Gastgeber Beşiktaş behandelt die Chancen ihrer Seite voran im Wettbewerb ein schwerer Schlag gewonnen, mit dem Gewinn 2-1. Die höchste gesetztes Team in ihrer Gruppe waren Liverpool jetzt Unterseite ihrer Quartett mit nur einem Punkt aus den ersten drei Qualifikationsspielen.

Liverpool beendete den Monat mit einem Paar von Heimspiele. Die Liga Besuch Arsenal ergab ein 1-1 Unentschieden, während der League Cup Besuch des Cardiff City, der Liverpool-Legende Robbie Fowler in ihrem Line-Up vorgestellten, gab den Reds einen Gewinn 2-1 und Nabil El Zhar seine erste Liverpool Ziel.

November

Liverpool begann der Monat November mit einem 0-0 weg an Blackburn Rovers zu ziehen, weiter auszubauen ungeschlagen in der Liga. Sie folgten dies, indem schließlich eine Vitalisierung ihrer Champions-League-Kampagne mit einem emphatischen 8-0 Heimsieg gegen Beşiktaş JK. Ein Hattrick von Yossi Benayoun, ein Tor von Kapitän Steven Gerrard und zwei jeweils sowohl von Ryan Babel und Peter Crouch gab Liverpool Fans etwas zu feiern, wie Liverpool einen neuen Rekord für die Höhe des Sieges in einem Champions League-Spiel.

Am 10. November wurde die Champions League-Sieg mit einem Premier League folgte, als Liverpool schlagen Fulham 2-0 an der Anfield Road. Fernando Torres kam von der Bank, um den Stillstand in der 81. Minute zu brechen, und Steven Gerrard erzielte eine Strafe gewonnen durch Peter Crouch vier Minuten später, um den Sieg zu besiegeln.

Nach einer weiteren Länderspielpause nahm dreizehnten Ligaspiel des Teams statt, am 24. November in Newcastle. Steven Gerrard, der von den Newcastle-Fans für seine Rolle in Ausfall Englands ausgebuht worden war, um für die Euro 2008 zu qualifizieren, eröffnete den Torreigen für die Reds und zwei weitere Tore von Dirk Kuyt und Ryan Babel gab Liverpool einen 3-0 Sieg.

Das Team beendete den Monat von Hosting vorletzten Champions League-Gruppenspiel, das must-win Besuch des FC Porto. Liverpool gewann 4-1 und, als Fernando Torres erzielte die ersten zwei Champions-League-Tore seiner Karriere, Kapitän Steven Gerrard und eine neue persönliche Meilenstein seiner eigenen durch gleich Michael Owens Vereinsrekord von 22 Tore in der Champions League.

Dezember

Der Club begann ein arbeitsreicher Monat durch die Registrierung eines 4-0 Liga-Sieg gegen Bolton Wanderers an der Anfield Road. Dieser Sieg gestreckt Siegesserie von Liverpool zu fünf Spiele, bei denen sie erzielte 21 Tore erziehlt und nur eine, und setzten ihre ungeschlagene Ligalauf.

Allerdings wurde diese ungeschlagen Start in die Saison kurz in der folgenden Woche zu schneiden, wenn der Besuch Lesung führte zu einer 3-1 Niederlage. Nachdem die Gastgeber einen Elfmeter nach einem Foulspiel, dass das Fernsehen Replays zeigten auf der Leitung stattgefunden hatte, ausgeglichen Steven Gerrard von Liverpool vor 2 Sekunden Tore von Lese handed Liverpool den ersten Meister Niederlage der Saison.

Drei Tage später noch einmal brauchen einen Sieg, um ihr Überleben im Wettbewerb zu garantieren, Liverpool reiste nach Marseille für die Champions League-Finale Gruppe A Befestigung. Marseille hatte zuvor bei sechs Gelegenheiten gehostet englischen Teams in Europa und alle sechs Mal gewonnen, und brauchte nur ein Unentschieden, um sich fortschreiten. Allerdings registriert Liverpool ihren zweiten Gewinn 4-0 im Monat, um die Runde der letzten 16 zu beenden zweite in ihrer Gruppe und Fortschritt.

Am 16. Dezember, Liverpool gehostet Erzrivalen Manchester United in einem lebenswichtigen Premier-League-Spiel. Das Spiel endete mit einem 1-0 Sieg für Manchester United, dem vierten in den letzten fünf Liga Besuche in Anfield, so dass die letztgenannte eine neun Punkte Vorsprung auf Liverpool in der Premier League. Das einzige Ziel wurde von Carlos Tévez erzielt. Arsenal gegen Chelsea 1-0 später in den Tag, um sich ein zehn Punkte Vorsprung auf Liverpool an der Spitze der Premier League geben.

Liverpool gereist, um Chelsea für den Ligapokal-Viertelfinale am 19. Dezember. Sie wurden durch einen abgelenkten Tor von Frank Lampard und eine Nachspielzeit Tor von Andriy Shevchenko geschlagen 2-0. Peter Crouch wurde nach einer zwei footed auf Mikel John Obi geschickt zu bewältigen.

Drei Tage vor Weihnachten, Liverpool Gastgeber Portsmouth, die ihre Premier League-Saison nach zwei Niederlagen in Folge wieder auf die Strecke. Liverpool setzte eine Aufzeichnung der verbleibenden an der Anfield Road gegen Pompey ungeschlagen seit 1951 von Triumph 4-1. Fernando Torres erzielte zwei Tore, um seine guten Lauf von Scoring fortgesetzt, während die anderen Treffer von Yossi Benayoun und Sylvain Distin eigene Tor kam. In der Boxing Day Befestigung gelang Liverpool ein 2-1 Sieg über Derby, durch Tore von Fernando Torres und Steven Gerrard jeweils vor dem Spiel ein torloses Remis im City of Manchester Stadium im letzten Spiel des Jahres 2007.

Januar

Liverpools erstes Spiel des Jahres 2008 war ein Heimspiel gegen Wigan, der in einem 1-1 Unentschieden endete. Dies wurde durch den ersten FA-Cup-Spiel der Saison, der dritten Runde gegen Luton Town, der auch fertig 1-1 gefolgt. In der Wiederholung eine Woche später, schlugen sie 5-0 Liverpool zu Hause, in der Steven Gerrard erzielte seinen zweiten Liverpool Hattrick. Am 26. Januar 2008 hat Liverpool besiegt Havant & amp; Waterlooville 5-2 trotz dem Rückstand zweimal in der ersten Hälfte. Danach reisten sie nach Upton Park, wo sie West Ham United FC. Eine Verletzung Zeitstrafe von Mark Noble konfrontiert sah, wie sie zu einer 1-0 Niederlage ihrer Drittel der Liga Saison einbrechen.

Martin Škrtel war die erste Unterzeichnung durch Liverpool in der Transferperiode im Januar. Der unbekannte Ablösesumme ging das Gerücht zu sein £ 6.5m, dem höchsten Betrag, um den Club für einen Abwehrspieler zu zahlen wäre. Mohamed Sissoko, der sich selbst gefunden hatte, nachdem die Ankunft von Javier Mascherano und Lucas, um Juventus übertragen und Jack Hobbs, der in dieser Saison einige erste Mannschaft Spiele gespielt hatte, spielen weniger Spiele, trat Scunthorpe United auf Leihbasis bis zum Ende der Saison.

Februar

Liverpools erstes Spiel im Februar gegen Sunderland an der Anfield Road, das 3-0 gewann. Am 10. Februar, Liverpool reiste nach Stamford Bridge und spielte eine 0-0 Unentschieden gegen Chelsea.

Liverpool spielte Barnsley am 16. Februar im FA-Cup fünften Runde und verlor 2-1 an der Anfield Road, aber dann schlug Inter Mailand am 19. Februar in der UEFA Champions League Achtelfinale Hinspiel gewann 2-0.

Ihr letztes Spiel des Monats, gegen Middlesbrough am 23. Februar, produziert einen 3-2 Sieg für Liverpool, mit Fernando Torres Hattrick.

März

Liverpools erstes Spiel war im März auswärts gegen Bolton die sie durch ein Eigentor von Jussi Jääskeläinen und Streiks von Ryan Babel und Fábio Aurélio, sein erstes für den Verein gewann 3-1. Am 5. März, spielte Liverpool gegen West Ham United. Liverpool gewann das Spiel 4-0, durch ein Tor von Steven Gerrard und einem weiteren Hattrick von Fernando Torres, was ihn zum ersten Liverpool-Spieler in über 60 Jahren zum Netto-Hattricks in aufeinander folgenden Heimspielen. Drei Tage später, Liverpool schlagen Newcastle 3-0 zu Hause, durch Tore von Jermaine Pennant, Torres und Gerrard. Am 11. März wurde Liverpool die zweite englische Team in einer Woche, um im San Siro mit dem Gewinn gegen Inter Mailand 1-0, mit Torres wieder den Torschützenkönig zu gewinnen. Zurück in der Liga Javier Mascherano erzielte sein erstes Tor für Liverpool und Fernando Torres erzielte sein 20. Ligator der Saison, damit der erste Spieler in den Club seit Robbie Fowler, so zu tun, wie Liverpool gewann 2-1 über Reading. Allerdings war ihre sieben Spiel-Siegesserie beendet, wenn sie verloren 3-0 zu Manchester United. Javier Mascherano wurde von Schiedsrichter Steve Bennett für Dissens gesendet, nachdem Mascherano Zweifel an der umstrittenen Reservierung von Fernando Torres. Abschlussvorrichtung März Liverpool gegen Everton an der Anfield Road. Torres erzielte das einzige Tor früh im Spiel, und Liverpool hielt, um zu gewinnen 1-0, indem sie ihnen eine fünf Punkte Vorsprung auf Everton für den vierten Platz.

April

Am 1. April, in der Champions League, Liverpool konfrontiert Arsenal zum ersten von drei aufeinander folgenden Sitzungen, ein 1-1 Unentschieden im Emirates Stadium mit Dirk Kuyt erzielte ein Auswärtstor. Am 5. April zogen sie 1-1 mal wieder im Emirates. Peter Crouch erzielte für Liverpool in Führung zu gehen, aber Nicklas Bendtner erzielte den Ausgleich für Arsenal, während Damien Plessis debütierte. Im dritten Spiel Liverpool gegen Arsenal 4-2, um die Champions-League-Halbfinale zu erreichen. Im folgenden Spiel, erzielte in seinem 300. Auftritt Liverpool in der Premier League in einer 3-1 Heimsieg gegen die Blackburn Rovers Steven Gerrard. Die folgenden Samstag, setzte Liverpool einen geschwächten Seite gegen Fulham vor ihrem Halbfinale Hinspiel gegen Chelsea und gewann 2-0, mit Jermaine Pennant und Peter Crouch immer in die Torschützenliste. Am 22. April, Liverpool spielte Chelsea an der Anfield Road in der Champions-League-Halbfinale Hinspiel. Liverpool sah in der zweiten Etappe mit einem 1-0 Vorteil durch Dirk Kuyt gehen werden, aber in der letzten Minute der Nachspielzeit John Arne Riise versehentlich geleitet a Salomon Kalou überqueren ins eigene Netz, so dass Chelsea einen leichten Vorteil durch das Auswärtstor . Am nächsten Samstag, bei Birmingham City, Liverpool wieder löschte einen geschwächten Seite vor dem zweiten Bein mit Chelsea. Damien Plessis begann wieder, und Liverpool kämpfte 2-0 bis 2-2, mit Crouch und Benayoun erzielte. Dieser Punkt gesichert vierten Platz für Liverpool. Die nächsten Mittwoch Liverpool spielte Chelsea im Rückspiel der Champions-League-Halbfinale an der Stamford Bridge, verlor aber 3-2 in der Nachspielzeit, das Senden Liverpool aus der Champions League.

Kann

Am 4. Mai, Liverpool schlagen Manchester City 1-0 an der Anfield Road. Am letzten Tag der Premier League, gewann Liverpool 2-0 weg an Tottenham Hotspur, mit Andriy Voronin erzielte seinen sechsten Saison und 24. Ligator Torres ', brechen Ruud van Nistelrooy den Rekord für die meisten Tore eines ausländischen Premier League erzielt Spieler in einem Debütsaison.

Premier League

Premier League Ergebnisse durch runde

Quelle: Spiel-Log
Boden: A = Auswärts; H = Heim. Ergebnis: U = Unentschieden; N = Niederlage; S = Sieg; P = verschoben.

Ergebniszusammenfassung

Big Four Spiele

UEFA Champions League

Dritte Qualifikationsrunde

Gruppenphase

Ko-Runde

Runde der letzten 16

Viertel Finale

Halbfinale

Torschützenkönige

Disziplinarrekord

Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai
Quelle: Spielberichte in Spiel-Log
Nur Pflichtspiele
 = Anzahl der Buchungen; = Anzahl der Platzverweise nach einer Gelb-Rot; = Anzahl der Platzverweise durch eine direkte rote Karte.

Squad-Statistiken

Transfers

Im

Out

Ausgeliehen

  • In: 29.950.000 £ +
  • Out: 64.200.000 £ +
  • Gesamtausgaben: 34.250.000 £ +

Reserven und U-18

Zusammenfassung

Die Rückseiten wurden am 7. April 2008, dem 17. Reserve League-Titel für den Klub gekrönte Meister der Barclays Premier Reserve League North in dieser Saison. Sie wurden Landesmeister nach dem Sieg gegen Süd-Champions Aston Villa Reserves 3-0 in der Premier Reserve League Play-off-Finale an der Anfield Road am 7. Mai 2008 die Reserven das Finale der Liverpool Profi-Cup und dem Lancashire Profi-Cup erreichte auch, und gewann das internationales Fußballturnier Dallas Cup. Krisztian Nemeth, der 9 Tore in 12 Spielen erzielte, war der Torschützenkönig der Premier Reserve League North. Die unter 18-Jährige belegte den fünften Platz in der Premier Academy Liga und qualifizierte sich für die letzten 16 in der FA Youth Cup. Nathan Eccleston war der beste Torschütze in der Jugendmannschaft mit 18 Treffern.

Neue Spieler

Nach dem Weggang von Steve Heighway kamen Holländer Piet Hamberg in die Akademie laufen. Sowie einige Änderungen an Hintergrundpersonal wurden die Reserve und Jugendseiten von mehreren neuen Spielern verstärkt:

Spieler der Saison

Reserves

Hinweis: Die Flaggen zeigen Nationalmannschaft wie unter FIFA Förderkriterien festgelegt. Spieler können mehr als eine Nicht-FIFA Staatsangehörigkeit besitzen.

  • Squad Zahlen beziehen sich auf die Spieler "erste Mannschaft Nummer, wo anwendbar. Reserve und Jugendspiele sind 1-11.

Unter 18-Jährigen

Aufzeichnungen

  • Mohamed Sissoko Tor gegen Sunderland war nicht nur sein erstes Tor für den Verein, sondern auch 7000. Ligator Liverpool.
  • Die 6-0 Niederlage Derby war das erste Mal Liverpool hatte sechs in der Liga seit April 2003 gegen West Brom erzielt.
  • Der 8-0 Sieg über Beşiktaş war die größte jemals in der Champions League zu gewinnen und übertraf beiden vorangegangenen 7-0 Siegen von Juventus und Arsenal.
  • Der 4-0 Sieg über Marseille war Liverpool größten entfernt in der Champions League zu gewinnen.
  • Der Gewinn 2-0 an der Anfield Road gegen Inter war Liverpools 100. Sieg an der Anfield Road in einem europäischen Wettbewerb.
  • Liverpool erzielte einen Hattrick in jeder Konkurrenz, die sie in dieser Saison gespielt.
  • Liverpool war die erste Premiership-Team auf 100 Tore in allen Wettbewerben punkten.

Anmerkungen und Hinweise

  • ^ Sissoko wurde in Mont-Saint-Aignan, Frankreich, geboren, sondern auch qualifiziert, um Mali international vertreten und feierte sein internationales Debüt für Mali im Jahr 2004.
  • ^ Itandje wurde in Bobigny, Frankreich, geboren, und wurde für Frankreich auf Ebene gekappt worden, sondern auch qualifiziert, Kamerun international vertreten und feierte sein internationales Debüt für Kamerun im Jahr 2013.
  • ^ El Zhar wurde in Alès, Frankreich, geboren und hat Frankreich bei U-20-Ebene vertreten, sondern auch qualifiziert, um Marokko international durch seine Eltern vertreten und feierte sein internationales Debüt für Marokko März 2008.
  • ^ "VORONIN schießt TOULOUSE". Liverpool FC. Abgerufen 2013.10.21.
  • ^ "Rob Styles offiziellen Fiasko". ESPNsoccernet. Abgerufen 2013.10.21.
  • ^ "LIVERPOOL 1-1 Chelsea". Liverpool FC. Abgerufen 2013.10.21.
  • ^ "Spiele von Mohamed Sissoko in 2005/2006 spielte". Soccer. Abgerufen 22. Oktober 2013.
  • ^ "Spiele von Mohamed Sissoko in 2006/2007 spielte". Soccer. Abgerufen 22. Oktober 2013.
  • ^ "Spiele von Mohamed Sissoko in 2007/2008 spielte". Soccernet. Abgerufen 22. Oktober 2013.
  • ^ "Sunderland Auswärts Spiel-Analyse". Liverpool FC. Von am 14. Oktober 2007 in der ursprünglichen archi Abgerufen 2007.12.21.
  • ^ "Toulouse zweites Bein". Liverpool FC. Von am 21. November 2007 die ursprüngliche archi Abgerufen 2007.12.21.
  • ^ Bevan, Chris. "Liverpool 6-0 Derby". BBC Sport. Abgerufen 2007.10.01.
  • ^ "West Brom 0-6 Liverpool". BBC Sport. 26. April 2003. Abgerufen 2012.08.30.
  • ^ McNulty, Phil. "Portsmouth 0-0 Liverpool". BBC Sport. Abgerufen 2007.10.01.
  • ^ Sinnott, Joe. "Porto 1-1 Liverpool". BBC Sport. Von am 13. Oktober 2007 in der ursprünglichen archi Abgerufen 2007.10.05.
  • ^ McKenzie, Andrew. "Lesen 2-4 Liverpool". BBC Sport. Von am 15. Oktober 2007 die ursprüngliche archi Abgerufen 2007.10.05.
  • ^ Soneji, Pranav. "Wigan 0-1 Liverpool". BBC Sport. Von am 17. Oktober 2007 die ursprüngliche archi Abgerufen 2007.10.01.
  • ^ "Reds Display frustriert Benitez". BBC Sport. 4. Oktober 2007 Archiviert von der ursprünglichen am 11. Oktober 2007. Abgerufen 2007.10.05.
  • ^ Sinnott, John. "Liverpool 2-2 Tottenham". BBC Sport. Abgerufen 2007.10.08.
  • ^ McNulty, Phil. "Everton 1-2 Liverpool". BBC. Abgerufen 22. Oktober 2013.
  • ^ Winter, Henry. "Top 20 sportliche Momente des Jahrzehnts: Liverpools 'Wunder von Istanbul'". Daily Telegraph. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ "Champions League Round-up". British Sky Broadcasting. 24. Oktober 2007 Archiviert von der ursprünglichen am 27. Oktober 2007. Abgerufen 2007.10.26.
  • ^ Liverpool durch Rekord Triumph Uefa.com wiederbelebt
  • ^ Hughes, Ian. "Liverpool 1-1 Arsenal". BBC. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ "Liverpool 2-1 Cardiff". BBC. 31. Oktober 2007 23. Oktober 2013 abgerufen.
  • ^ "Blackburn 0-0 Liverpool". BBC. 3. November 2007. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ "Liverpool 2007-2008 Ergebnisse". Statto.com. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ Liverpool 2-0 Fulham bbc.co.uk
  • ^ Sanghera, Mandeep. "Newcastle 0-3 Liverpool". BBC. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ Sinnott, John. "Liverpool 4-1 FC Porto". BBC. Von am 6. August 2012 in der ursprünglichen archi Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ "Liverpools Kapitän Gerrard glücklich Marseille ist must-win für Reds". Tägliche Post. 29. November 2007. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ Sinnott, John. "Liverpool 4-0 Bolton". BBC. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ "Liverpool 2007-2008 englischen Premier League Table". statto.com. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ Harlow, Phil. "Lesen 3-1 Liverpool". BBC. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ "Alles oder nichts für Marseille und Liverpool". UEFA. 30. November 2007. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ Burke, Chris. "Die Erfahrung zeigt, wie Liverpool zu verdrängen OM". UEFA. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ Fletcher, Paul. "Liverpool 1-1 Wigan". BBC. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ Hughes, Ian. "Liverpool 5-2 Havant & amp; W'looville". BBC. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ "Reds in £ 6.5m Martin Skrtel Schlag". Liverpool Echo. 7. Januar 2008. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ "Liverpool 2007/2008 Spieler Erscheinungen". Soccer. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ "Hobbs rundet leihweise von Liverpool nach Scunthorpe". Tägliche Post. 25. Januar 2008. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ Ornstein, Daniel. "Liverpool 3-0 Sunderland". BBC. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ ESPNsoccernet - Spiel: Chelsea vs Liverpool - English Premiership
  • ^ "Fernando Torres: Mein Stolz an der Anfield Road Hattrick record". Liverpool Echo. 6. März 2008 Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ Mai, John. "Liverpool 2-1 Lesen". BBC. Abgerufen 23. Oktober 2013.
  • ^ Bevan, Chris. "Arsenal 1-1 Liverpool". London: BBC. Von der ursprünglichen archi am 6. April 2008. Abgerufen 2008.04.05. "Die Gunners einen lethargischen Start und fiel zurück, um Peter Crouch die leistungsstarke Oberfläche in der unteren Ecke. Nicklas Bendtner nivelliert, als er traf einen Cesc Fabregas Freistoß und eingeschaltet sein Kopf Pepe Reina vorbei."
  • ^ "Leben - FA Cup und Premier League". London: BBC. 5. April 2008 Archiviert von der ursprünglichen am 6. April 2008. Abgerufen 2008.04.05. "Liverpool machen acht Änderungen und reichte Französisch Mittelfeldspieler Damien Plessis sein Debüt."
  • ^ Paul Anderson hatte # 26 getragen während 2006-07, aber nachdem er aus, um Swansea Scott Carson lieh über die Anzahl übernahm. Carson wurde dann ausgeliehen zu Aston Villa
  • ^ "Anderson rundet Anfield-Schalter". swanseacity.premiumtv.co.uk. Von am 16. Juni 2007 in der ursprünglichen archi Abgerufen 22. Oktober 2013.
  • ^ "Itandje kommt als Carson verlässt ausgeliehen". liverpoolfc.tv. Von der ursprünglichen archiviert am 21. September 2007 Abgerufen 2007.08.08.
  • ^ "Jugend kommt aus Liverpool". xerezcd.com. 3. August 2007. Abgerufen 2013.10.22.
  • ^ "Guthrie dichtet Leihbasis zu Bolton". BBC. 3. Juli 2007 Archivierte aus am 20. Oktober 2013 die ursprüngliche Abgerufen 22. Oktober 2013.
  • ^ "Liverpool Flügelspieler zu Saints ausgeliehen". news.bbc.co.uk. 12. Juli 2007 Archiviert von der ursprünglichen am 18. August 2007. Abgerufen 2007.07.12.
  • ^ Lee Peltier wurde als Halten der # 37 Shirt während der 2007-08 Schonzeit bekannt gegeben, aber nachdem er aus den Yeovil Martin Škrtel lieh über die Anzahl übernahm.
  • ^ "Yeovil binden Peltier Kreditschalter". BBC. 3. Juli 2007 Archiviert von der ursprünglichen am 21. Juli 2012. Abgerufen 22. Oktober 2013.
  • ^ "Johnson zu Magpies Hinterzimmer hinzugefügt". news.bbc.co.uk. 1. November 2007 Abgerufen 2007.12.31.
  • ^ "Palace Registrieren Reds Sturm". Crystal Palace F. C. 31. August 2007 Archiviert von der ursprünglichen am 15. April 2012. Abgerufen 22. Oktober 2013.
  • ^ "Transfer-Coup in letzter Minute: Besian Idrizaj nach Innsbruck!". fc-wacker-innsbruck.at. 31. Januar 2008 Archiviert von der ursprünglichen am 7. Februar 2008. Abgerufen 2008.02.01.
  • ^ "Starlet Gesendete ausgeliehen". FC Liverpool 8. Januar 2008 Archiviert von der ursprünglichen am 16. Februar 2008. Abgerufen 22. Oktober 2013.
  • ^ "Hartlepool unterzeichnen Liverpools Antwi". news.bbc.co.uk. 29. Juni 2007 Archivierte aus der ursprünglichen am 4. Juli 2007 Abgerufen 2007.06.29.
  • ^ "FC Twente verleiht bulgarischen Torhüter". fctwente.nl. 23. August 2007. Abgerufen 2013.10.22.
  • ^ "Nade rundet wechseln Hearts". BBC. 5. März 2008 Archivierte aus am 28. August 2011 in der ursprünglichen Abgerufen 22. Oktober 2013.
  • ^ Sunderland 0-2 Liverpool
  0   0
Vorherige Artikel Arthur Williams Wright
Nächster Artikel Ethnische Chinesen in Panama

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha