2006 Jemen Gefängnisausbruch

Dreiundzwanzig vermutet Al-Qaida-Mitglieder entkam aus einem Gefängnis im Jemen im Jahr 2006. Die Flucht ist bemerkenswert, weil die Fliehenden enthalten mehrere Personen für ihre Teilnahme an die USS Cole Bombardierung inhaftiert. Die Flucht ist bemerkenswert, weil Gaber Al-Bana'a wurde angenommen, dass ein amerikanischer Bürger, der zu einem afghanischen Trainingslager mit einigen Freunden, die wie die Lackawanna Six oder Buffalo Six bekannt wurde, als sie sich als "Sleeper Cell gerundet gereist sein ".

Die Häftlinge entkamen durch einen 140 Meter langen Tunnel.

Ausreißer

Gemäß der Yemen Times die Flüchtlinge waren:

  • Yaser Naser Al-Homikani
  • Mohammed Said Al-Omda
  • Fawzi Mohammed Al-Wajeh
  • Zakria Hasen Al-Baihani
  • Abudlrahman Ahmed Basora
  • Abdullah Ahmed Al-Remi
  • Fawaz Yahya Al-Rabe ai
  • Hizam Saleh Mugli
  • Gamal Mohammed Al-Badwi
  • Nasir al-Wuhayshi
  • Abdulrahman Ahmed Basurah
  • Ibrahim Mohammed Al-Hoidi
  • Ibrahim Mohammed Al-Mukri
  • Aref Saleh Mugli
  • Shafik Ahmed Zaid
  • Gaber Al-Bana'a
  • Hamza Salem Al-Kuaiti
  • Omer Sa'eed Gar Allah
  • Abdullah Yahya Al-Wa'adi
  • Khaled Mohammed Al-Batati
  • Kasem Yahya Al-Remi
  • Mohammed Ahmed Al-Remi
  • Mansour Naser al-Bahani
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha