2000 PDL Saison

Die USL Premier Development League Saison 2000 war der 6. PDL Saison. Die Saison begann im April 2000 und endete im August 2000.

Chicago Sockers beendete die Saison als nationale Champions, was Sache ist Mid-Michigan Bucks 1-0 in der PDL-Meisterschaft Spiel. Westchester Flames mit der besten regulären Saison Rekord in der Liga beendet hatte, gewann 15 von ihren 18 Spielen, leiden nur drei Niederlagen, und endet mit einem 26 Tordifferenz.

Änderungen gegenüber der Saison 1999

Rules

Dies ist das erste Jahr, dass die PDL verwendet Bindungen in der Gesamtwertung, während den vergangenen Saisons beschäftigte Schießen.

Namensänderungen

Folgende Teams änderten ihren Namen:

  • Das West Michigan Explosion wurde der West Michigan Rand.

Neue Teams

10 New Mannschaften wurden hinzugefügt, darunter 8 Erweiterungs Teams:

Folding

Acht Teams vor der Saison gefaltet:

  • Clarksville Gunners
  • Jackson Ladegeräte
  • Miami Tango
  • New York Capital District Schocker
  • Orlando Nighthawks
  • Silicon Valley Ambassadors
  • Sioux City Breeze
  • Tucson Amigos

Platzierungen

Orange bezeichnet regulären Saison Meister und auf Wiedersehen in PDL Halbfinale.
Blau kennzeichnet Division Champion.
Grün Bezeichnet holte Platz in den Playoffs.

Zentralkonferenz

Great Lakes Abteilung

Heartland Abteilung

Vorläufige Teams

Eastern Conference

Northeast Division

Southeast Division

Western Conference

Rocky Mountain Abteilung

Nordwestabteilung

Southwest Division

Playoffs

Formatieren

Mid-Michigan gewann die PDL Regular Season Titel und einen Abschied von der National Semi-Finals. Dieser bewegt Dayton bis zu den großen Seen der Division den ersten Platz vor Ort und erlaubt West Michigan in die Playoffs, nimmt den zweiten Platz vor Ort für die Division.

Für die mittel- und osteuropäischen Divisionen, die Top-Samen aus jeder Abteilung stehen den zweiten Platz Team von der gegenüberliegenden Division. Für die Western Conference, wird die Division Champion mit den meisten Punkten den Joker zu spielen, während die beiden verbleibenden Division Champions gegeneinander spielen.

Conference Playoffs

PDL-Meisterschaft

  0   0
Vorherige Artikel Dennis Shasha
Nächster Artikel Acrididae

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha