1999 CARIFTA Spiele

28. CARIFTA Spiele wurde in Fort-de-France, Martinique am April 3-5, 1999,.

Beteiligung

Detaillierte Ergebnislisten können auf der "World Junior Leichtathletik History" Website. Eine inoffizielle Zählung ergibt die Zahl von etwa 376 Sportler und 179 Jugendliche) von etwa 21 Ländern: Antigua und Barbuda, Aruba, Bahamas, Barbados, Bermuda, Kaimaninseln, Dominica, Französisch-Guayana, Grenada, Guadeloupe, Guyana, Jamaika, Martinique, Niederlande Antillen, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Suriname, Trinidad und Tobago, Turks- und Caicosinseln, Amerikanische Jungferninseln.

Austin Sealy-Preis

Der Austin Sealy Trophy für die beste Athlet der Spiele wurde von Trinidad und Tobago, um Darrel Brown ausgezeichnet. Er gewann zwei Goldmedaillen in der Kategorie Jugend.


Medal Zusammenfassung

Unter 20 Mädchen unter 20 Jungen unter 17 Jungen, und Mädchen unter 17. Die vollständigen Ergebnisse finden Sie auf der Website der Fédération Française d'Athlétisme gefunden werden, und auf der "World Junior Leichtathletik History" Website: Medaillengewinner sind nach Kategorien veröffentlicht .

Jungen unter 20

Mädchen unter 20

Jungen unter 17

Mädchen unter 17


Medaillenspiegel


(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha