1997 Grand Prix von Australien

Die 1997 Australian Grand Prix war ein Formel Eins-Rennen am 9. März 1997 an der Albert Park Circuit in Albert Park, Melbourne statt. Es war das erste Rennen des 1997 Formula One Saison. Es war der zweite Grand Prix in Melbourne gehostet werden.

Report

Hintergrund

Zwei neue Teams kamen in Formula One 1997: Stewart und Lola. Footwork kehrten zu ihren alten Namen Arrows und erworbenen Yamaha-Motoren, während Ligier wurden von Alain Prost gekauft und änderten ihren Namen in Prost Grand Prix. Tyrrell erworbenen Ford-Motoren.

Die Änderung, die den Treiber line up dominiert war Damon Hill Überraschung Entlassung von Williams nachdem er gerade gewann die Weltmeisterschaft zu Tom Walkinshaw und die neu gekauft Arrows Team beizutreten. In der Woche vor dem Rennen gab es Gerüchte von Hill mit linken Arrows aufgrund der schlechten Leistung des Autos, Gerüchte, die niedergeschlagen wurden.

Pedro Diniz mit seinem Sponsoring Unterlage wurde als sein Teamkollege angeheuert. Williams behielt Jacques Villeneuve und war mit Heinz-Harald Frentzen, der nicht als ein beliebter Ersatz für Hill zu sehen war zusammengetan.

Villeneuve war der Buchmachern Favorit Überschrift in die neue Saison, der selbst darauf hingewiesen, dass als beliebteste setzen "zusätzlichen Druck, aber es ist gut Druck".

Ferrari behielt Michael Schumacher und Eddie Irvine hielt Benetton auf Mika Häkkinen und David Coulthard Jean Alesi und Gerhard Berger und McLaren unterschrieben. Das Jordan-Team hatte zwei neue Fahrer in Giancarlo Fisichella die italienische Youngster aus Minardi und hatte in einer interessanten Line-Up Ralf Schumacher Bruder von Michael unterzeichnet. Die neue Prost Grand Prix Team hielt Olivier Panis und unterzeichnete Japanische Rookie Shinji Nakano. Sauber gehalten Johnny Herbert und der Verlust von Frentzen sah Peter Sauber unterzeichnen Ferrari-Testfahrer Nicola Larini. Tyrrell beibehalten Mika Salo im dritten Jahr und hat Jos Verstappen, um das Team aus Pfeile. Minardi mit V8-Motoren Hart unterzeichnet Ukyo Katayama und vielversprechenden italienischen Fahrer Jarno Trulli. Dies war ein Meilenstein grand prix für Heinz-Harald Frentzen und Olivier Panis, sowohl was ihren 50. Rennen Eintrag und 100. Rennen Eintrag Johnny Herbert.

Die neue Stewart Grand Prix Team hatte Rubens Barrichello als Haupttreiber und vielversprechenden Däne Jan Magnussen unterzeichnet. Lola rekrutiert Pay Fahrer Riccardo Rosset und ehemalige Benetton-Testfahrer Vincenzo Sospiri.

Bridgestone auch ihren ersten offiziellen Auftritt in der Formel 1 zu brechen Goodyear Herrschaft als alleiniger Reifenlieferant Bridgestone, die im Jahr 1992 begann vorgesehen Reifen für Minardi, Arrows, Prost, Stewart und Lola.

Die britische TV-Berichterstattung eingeschaltet, um ITV für die Saison und darüber hinaus 1997 nach 18 Jahren regelmäßiger Berichterstattung für die BBC. Der ehemalige Pilot Martin Brundle trat Murray Walker im Kommentarfeld.

In der Vorbereitung auf das Wochenende, wurde Michael Schumacher zu sagen, dass der Schaltkreis "war nicht besonders spezielle", mit den Einheimischen zu reagieren, indem Sie ihm eine "überbezahlt Primadonna" kritisiert. Es gab auch Proteste im Vorfeld des Rennens, mit Demonstranten Gießen Diesel auf die Strecke in der Woche vor dem Rennen. Ein Streik bedeutete auch, dass es keine öffentlichen Dienste ausgeführt, Jeff Kennett, der Premier von Victoria, bezeichnete sie "bloody minded" und das müssen sie "den Zorn der Gemeinschaft".

Training und Qualifying

Canadian Jacques Villeneuve nahm seine vierte Karriere die Pole Position nach einer beeindruckenden Rundenzeit von 1: 29,369, während Heinz-Harald Frentzen nicht über ein 1: 31,121, um den verbleibenden Platz auf der ersten Reihe zu füllen. Nur 6 Fahrern gelungen, innerhalb von 3 Sekunden von der Pole Position zu qualifizieren. Die Sitzung wurde rot vor etwas mehr als zwei Minuten nach einer Kollision zwischen Gerhard Berger und Nicola Larini noch auf die Gerade zwischen 10 und 11 dreht Dies führte zu vielen der Autos effektiv mit, um eine Ein-Runden-Sprint zu vervollständigen, um eine Rundenzeit zu posten gekennzeichnet vor dem Ende der Sitzung. Damon Hill kämpfte während der Sitzung, nur knapp die Qualifikation innerhalb der 107% -Grenze wegen eines Öllecks, die die Rundenzeiten behindert. Beide Lola Autos versäumt, die Qualifikationsgrenze zu machen und waren mehr als zehn Sekunden langsamer als Villeneuve in ihre erste und einzige F1 Qualifying, da das Team musste aus dem nächsten Rennen auf Grund fehlender Mittel zu entziehen. Pedro Diniz war auch außerhalb der 107% der Zeit jedoch wurde ihm erlaubt zu laufen, nachdem er eine Zeit in der Praxis innerhalb der 107% Zeit einzustellen.

Rasse

Bevor das Rennen begann auch gab es Probleme für den amtierenden Weltmeister Damon Hill. Auf der Parade Runde seine Drossel gestaute ließ ihn auf der Strecke gestrandet und was ihm zu aus dem Rennen zurückziehen. Das Drama setzte sich in der ersten Kurve als Eddie Irvine tauchte in der ersten Kurve und falsch beurteilt seine Bremsen, schlagen sowohl Villeneuve und Herbert - alle drei waren aus dem Rennen. Jos Verstappen Spin-off in der zweiten Runde beim Versuch, Ukyo Katayama zu überholen. Beide Jordan Autos bald aus dem Rennen zurückgezogen, Ralf Schumacher leidet ein Getriebeproblem und Fisichella Spinnen von der Strecke ab, während es Barrichello. Jean Alesi peinlich aus dem Rennen, nachdem der Treibstoff im Ruhestand, trotz der Benetton-Team nannte ihn in die Box 5 Runden früher. An der Vorderseite David Coulthard weiter weg von diesen Vorfällen zu halten, um das Rennen, gefolgt von Michael Schumacher und Frentzen führen. Schumacher musste einen ungeplanten Tankstopp gegen Ende des Rennens zu machen, die Förderung Frentzen zum zweiten. Allerdings hatte große Mengen an Staub von Frentzen Bremsen für einige Zeit und mit drei Runden kommen, um eine Bremsscheibe gehen konnte, schickte ihn ins Kiesbett am Ende der Start- / Zielgeraden. Coulthard fuhr fort, seine zweite Karriere-Sieg zu nehmen. Es war auch McLaren den ersten Sieg seit Ayrton Senna gewann 1993 den Großen Preis von Australien.

Klassifikation

Qualifying

Rasse

Stand nach Grand Prix

  • Hinweis: Nur die ersten fünf Plätze sind für beide Sätze von Tabellen enthalten.
  0   0
Vorherige Artikel 178. Untersuchungs-Geschwader
Nächster Artikel Chartered naturverbunden

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha