1996 in der Wissenschaft

Das Jahr 1996 in der Wissenschaft und Technologie beteiligt sind viele bedeutende Ereignisse, die unten aufgeführt.

Astronomie und Weltraumforschung

  • 30. Januar - Comet Hyakutake wird entdeckt.
  • 17. Februar - NEAR Shoemaker Raumfahrzeug gestartet. Das Handwerk wird am Asteroiden 433 Eros im Jahr 2001 landen.
  • 20. Mai - Erster bloßem Auge Beobachtung des Kometen Hale-Bopp.
  • 4. Juni - Cluster der Europäischen Weltraumorganisation ist verloren, wenn der Jungfernflug der Ariane-5-Rakete fehl, selbst zerstörenden 37 Sekunden nach dem Start vom Raumfahrtzentrum Guayana wegen eines Software-Fehlers in dem Computer-Kontrollsystem.
  • 7. November - NASA startet den Mars Global Surveyor.
  • Die zweite 9,8 m Spiegelteleskop öffnet um Keck-Observatorium, Mauna Kea, Hawaii.

Biologie

  • 5. Juli - das Schaf Dolly, das erste Säugetier, um erfolgreich aus einer adulten Zelle geklont werden, ist geboren.
  • 6. August - NASA bekannt, dass die Meteoriten ALH 84001 gedacht, um vom Mars stammen, enthält Hinweise auf primitive Lebensformen.
  • Die Hefe Saccharomyces cerevisiae Genom sequenziert wird, wobei die erste eukaryotische Genom vollständig sequenziert werden.

Chemie

  • 9. Februar - Copernicium zunächst bei der Gesellschaft für Schwer in Darmstadt, Deutschland erstellt, von Sigurd Hofmann, Victor Ninov und andere.

Informatik

  • Januar - Das Google Web-Suchmaschine stammt als "BackRub", einem Forschungsprojekt mit PageRank von Larry Page und Sergey Brin, Doktoranden der Universität Stanford, Kalifornien.
  • 23. Januar - Die erste Version der Java-Programmiersprache ist freigegeben.
  • 10. Februar - Deep Blue besiegt Schachgroßmeister Garri Kasparow zum ersten Mal.
  • Oktober - Die Shetland Times und The Shetland Nachrichten werden in einem denkmalgeschützten Rechtsfall über angebliche Verstöße gegen das Urheberrecht und Deep Linking in ihre Webseiten eingebunden.
  • Die Page-Ranking Web-Suchmaschine RankDex wird von Robin Li stammt.
  • Brewster Kahle, mit Bruce Gilliat, entwickelt die Wayback Machine-Software zu kriechen und Archiv-World Wide Web-Seiten.
  • Lov Grover, bei den Bell Labs, veröffentlicht die Quantendatenbanksuchalgorithmus.
  • IRCnet wird gegründet.

Exploration

  • 23. Mai - Schwede Göran Kropp erreicht Mount Everest-Gipfel allein ohne Sauerstoff, nachdem es aus Schweden radelte.

Heilkunde

  • März - Die Cochrane Library gestartet.
  • Neue Variante der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit zuerst in Menschen identifiziert, in das Vereinigte Königreich.
  • Sildenafil, ein Medikament zur Behandlung der erektilen Dysfunktion, wird von Pfizer patentiert.

Wetterkunde

  • 7. Januar - Eine große Schneesturm trifft den Osten der Vereinigten Staaten, mehr als 100 zu töten.
  • 13. Mai - Schwere Gewitter und ein Tornado in Bangladesch tötet 600.
  • 18. bis 21. Juli - Stürme hervorrufen schweren Überschwemmungen am Fluss Saguenay in Quebec, in einer der teuersten Naturkatastrophen Kanadas.
  • 2. August - Der erste Schneesturm Schnee in Texas.

Weltanschauung

  • Australische Philosoph David Chalmers veröffentlicht das Bewusstsein: auf der Suche nach einer fundamentalen Theorie.

Technologie

  • Zenith stellt den ersten HDTV-kompatible Frontprojektion Fernsehen in den Vereinigten Staaten. Rundfunkanstalten, TV & amp; PC-Hersteller setzen Maßstäbe für digitale HDTV.
  • APS-Film-Format vorgestellt.
  • Erfolgreiche Demonstration der magnetischen Kühlung.

Veröffentlichungen

  • Belgische Physikochemiker Ilya Prigogine veröffentlicht La Fin des Gewissheiten.

Auszeichnungen

  • Nobelpreis
    • Physik: David M. Lee, Douglas D. Osheroff, Robert C. Richardson
    • Chemie: Robert Curl, Sir Harold Kroto, Richard Smalley
    • Medizin: Peter C. Doherty, Rolf M. Zinkernagel
  • Kyoto-Preis
    • Willard Van Orman Quine ist "mit dem Vorschlag zahlreiche Theorien anhand von Tiefblicke in der Logik, Erkenntnistheorie, Wissenschaftstheorie und Sprachphilosophie herausragende Beiträge zum Fortschritt der Philosophie im 20. Jahrhundert." Erhält den Kyoto-Preis in Kunst und Philosophie für seine
  • Turing Award for Computing: Amir Pnueli
  • Wollaston-Medaille für Geologie: Nicholas John Shackleton

Geburten

  • 5. Juli - das Schaf Dolly, das weltweit erste geklonte Säugetier.

Deaths

  • 12. Januar - Bartel Leendert van der Waerden, Mathematiker.
  • 20. Februar - Solomon Asch, Sozialpsychologe.
  • 26. März - David Packard, Ingenieur.
  • 6. Juni - George Snell, American Mausgenetiker und Grundtransplantation Immunologe.
  • 17. Juni - Thomas Kuhn, Wissenschaftsphilosoph.
  • 1. August - Tadeus Reich, Gewinner des Nobelpreis für Chemie.
  • 9. August - Sir Frank Whittle, Luftfahrtingenieur.
  • 20. September - Paul Erdős, Mathematiker.
  • 19. November - Gnade Bates, amerikanischer Mathematiker.
  • 21. November - Abdus Salam, Gewinner des Nobelpreis für Physik.
  • 20. Dezember - Carl Sagan, Astronom.
  0   0
Vorherige Artikel Alfred Cadman

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha