1996 Bosch Zündkerze Grand Prix

1996 Bosch Zündkerze Grand Prix war ein Wagenrennen, die am Nazareth Speedway am 28. April 1996 geschehen Es war der 5. Runde der 1996 IndyCar-Saison.

Qualifying

Penske Racing-Pilot Paul Tracy setzen Sie den ein mph Geschwindigkeit von 190,737 Stundenmeilen, aber auch, die Pole. Es war einen neuen Streckenrekord.

Rasse

Start - Runde 95

In Runde 15 kam 1. Vorsicht als Hiro Matsushita kollidierte mit Juan Manuel Fangio II. Der Neustart kam am Schoß 22. Die Top-10 in Runde 25: Paul Tracy, Emerson Fittipaldi, Scott Pruett, Michael Andretti, Jimmy Vasser, Al Unser Jr., Bobby Rahal, Robby Gordon, Greg Moore und Christian Fittipaldi. In Runde 53 war Hiro Matsushita die 1. Fahrer in den Ruhestand. In Runde 79, Andretti ins Stocken geraten sein Auto nach einer 13,4 Boxenstopp. Er setzte sich im Rennen. Auf der folgenden Runde hatte der Spitzenreiter Paul Tracy drei Mechaniker in einem Zug nach zu stoppen sein Auto in der Boxengasse treffen. Die Mechaniker waren nicht schwer verletzt, doch wurden ins Krankenhaus gebracht. In Runde 89, erhielt Paul Tracy eine schwarze Flagge Strafe wegen des Vorfalls mit der Mechanik. Die Top 6 in Runde 95 war: Michael Andretti, Al Unser jr Greg Moore, Emerson Fittipaldi, Bobby Rahal und Christian Fittipaldi.


Lap Lap 115- 141

In Runde 115, kam 2. Vorsicht aus, als Roberto Moreno verlor einen seiner Hinterräder. Auf der folgenden Runde, zog Gil de Ferran, nachdem Aufhängungsproblemen. Er kollidierte mit Adrian Fernandez in den Gruben. Kam Restart bei Runden 128. In Runde 141, die Top 12 war: Michael Andretti, Emerson Fittipaldi, Al Unser jr Greg Moore, Bobby Rahal, Jimmy Vasser, Paul Tracy, Scott Pruett, Christian Fittipaldi, Raul Bösel, Robby Gordon und Adrian Fernandez.


Schlussphase. 33 Runden vor Schluss

Mit 33 Runden zu fahren, kam 3. Vorsicht als Robby Gordon traf die Mauer in Kurve 1. Er zog. Wenn der Neustart herauskommen würde, blies Raul Bösel Motoren up. Der Neustart kam mit 23 Runden zu fahren. Andretti Führung aufwuchs und irgendein Problem mit ihm passiert ist, als er das Rennen gewonnen.

Jahresergebnis

  • Michael Andretti
  • Greg Moore
  • Al Unser Jr.
  • Emerson Fittipaldi
  • Paul Tracy
  • Bobby Rahal
  • Jimmy Vasser
  • Scott Pruett
  • Christian Fittipaldi
  • Adrian Fernandez
  • Bryan Herta
  • André Ribeiro
  • Alex Zanardi
  • Mike Groff
  • Mauricio Gugelmin
  • Teo Fabi
  • Eddie Lawson
  • Jeff Krosnoff
  • Stefan Johansson
  • Parker Johnstone

Nicht beendet

  • Raul Bösel Motor
  • Robby Gordon Kontakt
  • Gil de Ferran Federung
  • Roberto Moreno verlor Rad
  • Juan Manuel Fangio II nicht zu Ende
  • Hiro Matsushita nicht zu Ende

Punkte Standings nach 5 Rennen

  • Jimmy Vasser 73 Punkte
  • Al Unser jr 53 Punkte
  • Scott Pruett 49 Punkte
  • Greg Moore 36 Punkte
  • Gil de Ferran 33 Punkte
  • Christian Fittipaldi 32 Punkte
  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha