1994 PBA Governors 'Cup

Die 1994 Philippine Basketball Association Governors Cup war die dritte Konferenz der 1994 PBA Jahreszeit. Es begann am 27. September und endete am 18. Dezember 1994. Das Turnier ist ein Import-laden-Format, das einen Import oder eine pure-Gast für jedes Team benötigt.

Die beiden Meister in den ersten beiden Konferenzen wurden im Halbfinale durch San Miguel-Bier, das die philippinische Nationalteam in den Hiroshima Asian Games ausgesät und Cup-Champion Purefoods Ausschreibungs Juicy Hotdogs Kommissar Kredit drei seiner wichtigsten Akteure auf den nationalen Quintett.

Formatieren

Das folgende Format ist für die Dauer der Konferenz zu beachten:

  • Doppel-Round-Robin-Eliminierungen unter 6 Teams; Insgesamt 10 Spiele; Teams werden dann von Grund auf Gewinn-Verlust-Datensätze ausgesät.
  • Die besten vier Teams im Halbfinale zusammen mit den zwei gesetzten Teams im Halbfinale qualifiziert; San Miguel Bier und Purefoods.
  • Halbfinale zwei Round-Robin-Affären mit Tabellenführung zurück zu Null.
  • Die beiden Top-Teams im Halbfinale vorrücken zu den best-of-seven-Endrunde. Die letzten beiden Teams bestreiten die dritten Platz Trophäe in einem best-of-five Playoffs.

KO-Runde

Teamwertung

Elimination Playoffs

Halbfinale

Teamwertung

Kampf um den dritten Platz

Finals

  0   0
Vorherige Artikel Armstrong Siddeley Hyena
Nächster Artikel Dominica Botanical Gardens

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha